Leica Q

(2 Artikel)
Leica Q Kamera mit Summilux 1,7/28mm product photo
4.190,00 €
 
Leica Q Kamera (Typ 116) silbern eloxiert mit Summilux 1,7/28mm Asph. product photo
4.190,00 €
 
 

Leica – deutsche Präzisionsarbeit

Der Ursprung der Firma Leica liegt in der Gründung des Optischen Instituts im Jahr 1849 in Wetzlar. Die Leica Camera AG in ihrer heutigen Form gibt es aber erst seit 1986. Das Unternehmen produziert hauptsächlich Fotoapparate und Ferngläser und gehört in diesen Bereichen zu den besten der Welt. Besonders in der Fotobranche hat sich Leica durch die exzellente Qualität ihrer Modelle einen hervorragenden Ruf erarbeitet. Ein weiteres Qualitätsmerkmal ist die Produktion der Kameras in Deutschland, wodurch eine gute Kontrolle über die einzelnen Produktionsprozesse gewährleistet werden kann.

Leica Q – die vielleicht lichtstärkste Kompaktkamera

Die Leica Q ist eine der besten Kompaktkameras der Welt. In den wenigsten Kompaktkameras werden Vollformatsensoren verbaut, doch für die Bildqualität ist es natürlich förderlich. Genau deshalb verwendet Leica auch einen solchen Sensor für sein Q-System. Das Bild der Leica Q ist ausgezeichnet und die Kamera ist in jeder Situation in der Lage exzellente Aufnahmen zu machen. Besonders auffällig ist die Lichtstärke der Leica Q. In Kombination mit dem integrierten Leica Summilux Objektiv sind Aufnahmen auch bei schlechten Lichtverhältnissen möglich und gelingen perfekt. Ein klassisches Merkmal der Leica Q ist der elektronische Sucher. Wie so häufig bei dem deutschen Unternehmen ist der Sucher extrem schnell und optisch gut. Bei dem Design der Kamera hat Leica wie üblich den eher klassischen Weg gewählt. Es ist auf dem ersten Blick zu erkennen, dass dies eine Leica ist.

Leica Q im Test

Die Leica Q gilt als eine der besten Kompaktkameras der Welt und dies wird auch immer wieder in verschiedenen Tests bestätigt. Auch wenn sie durch ihren Vollformatsensor nicht so kompakt wie andere Kompaktkameras mit kleineren Sensoren sein mag, wird dies durch ihre überragende Bildqualität mehr als aufgewogen. Besonders gelobt werden die schöne Detailschärfe und das geringe Bildrauschen. Überraschend ist die Geschwindigkeit der Kamera, die bis zu 10 Bilder/s aufnehmen kann. Das Q-System von Leica ist nicht die günstigste Kompaktkamera, aber dafür ist sie technisch auf einem exzellenten Niveau, welches sich vor keiner anderen Kompaktkamera der Welt verstecken muss. Wer also auf der Suche nach der perfekten Kompaktkamera ist, sollte sich die Leica Q auf jeden Fall näher ansehen.