Nikon DX

(11 Artikel)
839,00 €
*
1.049,00 €
*
679,00 €
*
-11%
Nikon D500 Gehäuse product photo
1.599,00 €
*
529,00 €
*
429,00 €
*
-5%
Nikon D500 Gehäuse Kit mit AF-S 16-80mm/2.8-4.0 product photo
2.549,00 €
*
389,00 €
*
-15%
Nikon D7200 Gehäuse schwarz mit Nikkor 18-140 mm 3,5-5,6 G ED VR product photo
1.179,00 €
*
1.699,00 €
*
549,01 €
*
 

Nikon DX

Nikon DX-Kameras sind mit einem kleineren Sensor als die FX-Kameras ausgestattet. Ein DX-Sensor hat ungefähr 2/3 der Größe eines FX-Sensors. Deshalb wird das Format auch häufig als unpräzises APS-C-Format bezeichnet. Der Begriff unpräzise liegt in diesem Zusammenhang an der nicht exakt gleichen Größe. Der Formatfaktor eines DX-Sensors liegt bei ungefähr 1,5, wohingegen der des klassischen APS-C-Sensors bei 1,6 liegt. Der Formatfaktor bezieht sich immer auf das Kleinbildformat, somit müsste die Diagonale des DX-Sensors mit 1,5 multipliziert werden um die Größe eines FX-Sensors zu erreichen. Durch die kleinere Sensorfläche könnte man erwarten, dass bei der Bildqualität gegenüber dem Vollformat Abstriche in Kauf genommen werden müssen. Diese fallen allerdings bei modernen Modellen wie z. B. dem DX-Flaggschiff D500 so gering aus, dass sie kaum wahrnehmbar sind. Natürlich bringt der kleinere Sensor auch viele Vorteile mit sich, was auch der Grund für seine weite Verbreitung ist. Besonders angenehm ist das kleinere und leichtere Gehäuse. Gerade auf Reisen ist eine große, sperrige Kamera teilweise sehr unpraktisch. Dieses Problem wird durch die Nikon DX-Kameras entschärft. Der kleinere DX-Sensor hat aber noch einen zweiten ganz entscheidenden Vorteil. Die Kameras sind oftmals deutlich günstiger als die FX-Kameras. Der Preis ist immer ein wichtiger Entscheidungsgrund und durch den geringeren Preis ist eine DX-Kamera auch für Einsteiger und Hobbyfotografen eine wunderbare Option. Nikon hat sogar eine eigens dafür angepasste Objektivreihe für seine DX-Kameras entwickelt. Diese DX-Nikorre sind speziell an den kleineren Bildsensor angepasst und liefern fantastische Ergebnisse. Eine Nikon DX ist mit all diesen Pluspunkten also immer eine gute Option beim Kauf einer Kamera. Die etwas geringere Bildqualität fällt kaum auf und die Vorteile, die der kleinere und günstigere Sensor bringt sind es auf jeden Fall wert.

Weitere interessante Kategorien: