Polfilter

Verfeinern Sie Ihre Auswahl
Auswahl-Filter
nach Marke
nach Preis
Calumet steht für Service
Mastercard, Visa, Papal, Sofort Überweisung, Finanzierung, Rechnung, Vorkasse
Calumet Hotline 0800-2258638

 


Polfilter


Der Polfilter wird auf das Objektiv von Spiegelreflexkameras und anderen Kameramodellen mit Schraubgewinde am Objektiv aufgeschraubt. Er filtert Spiegelungen und Reflexionen, die vor allem bei Landschaftsaufnahmen und anderen Motiven, die unter direkter Sonneneinstrahlung fotografiert werden, auftreten. Der Filter filtert Licht einer bestimmten Polarisationsrichtung, wofür er manuell eingestellt werden muss. Dafür blickt der Fotograf durch den Sucher und dreht an dem Filter. Im Sucher verändern sich die Farben und die Reflexionen. Der Fotograf belässt den Polfilter auf der gewünschten Position und löst die Aufnahme aus. Auf dem Display der digitalen Spiegelreflexkamera werden die Effekte sofort sichtbar. Polarisationsfilter sind in verschiedenen Größen erhältlich. Beim Kauf sollte der Fotograf darauf achten, dass der Filter in seinem Durchmesser für das Objektiv passend ist. Werden bei einem Wechselobjektivsystem mehrere Objektive mit einem Polarisationsfilter genutzt, ist es notwendig, für jedes Objektiv ein passendes Modell zu kaufen. In Bezug auf die Qualität gibt es ebenfalls Unterschiede. Als Material kommen gehärtetes Glas und Kunststoff zum Einsatz. Beide Materialien können Spiegelungen sehr gut unterdrücken. Beim Kauf von Polarisationsfiltern aus Glas ist darauf zu achten, dass es sich um ein mehrfach vergütetes Glas handelt. Kunststoff sollte gehärtet sein, sonst ist das Material sehr anfällig gegen Kratzer. Kratzer können auf den Aufnahmen unter Umständen sichtbar werden und die Filtertechnik somit unbrauchbar machen.

Calumets Sortiment an linearen und zirkularen Polfiltern
Darstellen als: Grid List
Darstellen als: Grid List