UV-Filter

Verfeinern Sie Ihre Auswahl
Auswahl-Filter
nach Marke
nach Preis
Calumet steht für Service
Mastercard, Visa, Papal, Sofort Überweisung, Finanzierung, Rechnung, Vorkasse
Calumet Hotline 0800-2258638

 


UV Filter


Der UV Filter, der auch als UV Sperrfilter bezeichnet wird, kann in vielen Bereichen der Fotografie eingesetzt werden. Er wird vor der Linse des Objektivs platziert. Idealerweise hat der UV Filter Kamera den Durchmesser des Objektivs. Er wird auf das Objektivgewinde aufgeschraubt und kann dort dauerhaft verbleiben. Dadurch bietet er einen besonderen Schutz für die Linse, was vor allem bei teuren Objektiven als Vorteil gilt. Klassische UV Filter gibt es in den gängigen Objektivdurchmessern zu kaufen, z. B. in den Größen von 62mm, 67mm, 77mm und 95mm. Da nicht alle Objektive diesen Größen zugeordnet werden können, sind weitere UV Filter erhältlich, die nicht so gängige Objektivgrößen abdecken. Der Fotograf bekommt demnach für nahezu jedes Objektiv einen passenden Filter. Alternativ kann ein Filtersystem verwendet werden, das durch einen in der Größe verstellbaren Ring für mehrere Objektive universell passend ist. Diese Filter besitzen eine eckige Form und erweisen sich in manchen Aufnahmesituationen als nicht so günstig. Dafür muss der Fotograf nicht für jedes Objektiv einen eigenen Filter kaufen. Der UV Filter Kamera resorbiert einfallendes UV-Licht sehr zuverlässig. Er wurde schon in der analogen Fotografie eingesetzt, um sogenanntes Streulicht zu minimieren. Dieses konnte bei einem analogen Film dazu führen, dass die Farben blaustichig waren. In der digitalen Fotografie kann das Streulicht zu Unschärfen und chromatischen Aberrationen führen, was durch den Filter verhindert werden kann.

Calumets Sortiment an UV Filtern
Darstellen als: Grid List
Darstellen als: Grid List