Zeiss Otus Objektive

(9 Artikel)
Zeiss Otus 28mm/1,4 für Nikon product photo
4.499,00 €
*
Zeiss Otus 28mm/1,4 für Canon product photo
4.499,00 €
*
Zeiss Otus 1,4/55 für Canon product photo
3.249,00 €
*
Zeiss Otus (Apo Distagon) 85mm/1,4 für Canon product photo
3.699,00 €
*
Zeiss Otus (Apo Distagon) 85mm/1,4 für Nikon product photo
3.699,00 €
*
Zeiss Otus 55 mm/1,4 Nikon ZF.2 product photo
3.399,00 €
*
Zeiss Otus ZE Lens Bundle Brennweiten-Set inklusive Transportkoffer product photo
11.997,00 €
*
Zeiss Otus ZF.2 Lens Bundle Brennweiten-Set inklusive Transportkoffer product photo
11.997,00 €
*
Zeiss Otus 1,4/55 mm für Canon ZE product photo
3.399,00 €
*
 

Zeiss Objektive: Qualität ohne Kompromisse

Die Firma Zeiss wurde 1846 von Carl Zeiss in Jena gegründet. Was mit einer kleinen Werkstatt für Optik und Feinmechanik begann entwickelte sich im Laufe der 170 jährigen Geschichte zu einem weltweit bekannten Konzern. Heute sind sie in verschiedensten Bereichen, wie zum Beispiel der biomedizinischen Forschung, Ferngläser, Medizintechnik oder Objektive tätig. Das erste Fotoobjektiv produzierten sie schon 1890, und können somit heute von ihrer jahrelangen Erfahrung profitieren. Zeiss Objektive stehen für ausgezeichnete Qualität und eine hochwertige Verarbeitung. Ihre Objektive produzieren sie passend für Modelle von Nikon, Canon und Sony. Mit Sony besteht seit 1996 eine enge Kooperation, bei der Zeiss Objektive entwickelt, die Sony dann produzieren lässt.

Zeiss Otus Objektive – keine Kompromisse

Die Zeiss Otus Objektivreihe ist die Premiumserie von Zeiss. Sie selber werben mit Mittelformatqualität für Kleinbildkameras und dieses Versprechen können die Objektive auch durchaus einlösen. Otus Objektive liefern eine überragende Bildqualität. Diese kommt durch einen außergewöhnlich hohen Kontrast, ohne dass dabei Farbsäume oder Verzeichnungen entstehen würden, zustande. Damit dies funktioniert wird natürlich ein hochauflösender Sensor benötigt und genau für solche sind die Otus Objektive auch entwickelt. Bei der Nutzung merkt man den Objektiven die Erfahrung und das Know-how, welches Zeiss in 125 Jahren aufgebaut hat, ganz eindeutig an. Schon bei offener Blende liefern diese Objektive kompromisslose Höchstleistung. Diese ganze Qualität wird natürlich durch hochwertigste Materialien flankiert. Das innovative Produktdesign wirkt sehr modern und edel und macht die Otus Objektive zu echten Hinguckern. Aber Zeiss geht es in erster Linie um die Funktionalität dieses Designs. Die Vollmantelkonstruktion ist sehr robust und selbstverständlich wasser- und schmutzabweisend. In der Otus Produktreihe stellt Zeiss Weitwinkel-, Standard- und sogar ein Teleobjektiv zur Verfügung.

Otus Objektive im Test

Bei den Otus Objektiven von Zeiss kann man den Unterschied spüren. In verschiedensten Situationen ist die Klasse dieser Objektive direkt zu erkennen. Für gute Aufnahmen muss kaum abgeblendet werden und das Bokeh ist fantastisch. Die wahre Stärke der Objektive erkennt man aber erst bei schwierigen Lichtverhältnissen. Bei solchen Bedingungen sind Qualitätsunterschiede am einfachsten zu erkennen und die Otus Objektive bleiben dabei exzellent. Die Bilder sind bis ins kleinste Detail absolut scharf und auch zum Rand hin ist keine Verschlechterung zu erkennen. Beim Anblick solcher Bilder wird schnell klar, wie der stolze Preis der Objektive zu rechtfertigen ist. Die Zeiss Otus Objektive sind in der Bildqualität so gut wie nicht zu schlagen. Wer also bei der Qualität keine Kompromisse eingehen möchte, sollte auf die Premiumobjektive der Zeiss Otus-Serie zurückgreifen.