27.11.2020

Nikon Z6 II bei uns im Test

Nikon Z6 II – Schnell, treffsicher, handlich und mit herausragender Bildqualität

Die Nikon Z6 II ist eine spiegellose Vollformatkamera, die von vielen Fotografen und Videografen mit Spannung erwartet wurde. Als Nachfolger der beliebten Nikon Z6 bietet sie zahlreiche Verbesserungen und neue Funktionen. In diesem Blogbeitrag werden wir die Nikon Z6 II genauer unter die Lupe nehmen und ihre wichtigsten Merkmale und Leistungen betrachten.

Technische Daten

  • Sensor: 24,5 MP Vollformat-CMOS-Sensor
  • Prozessor: Dual EXPEED 6
  • Autofokus: 273-Punkt-Hybrid-Autofokussystem mit Augenerkennung
  • Bildstabilisator: 5-Achsen-Bildstabilisator
  • Serienaufnahme: 14 Bilder/s (14 Bit NEF/RAW: 10 Bilder/s)
  • Video: 4K-Videoaufnahme mit 60fps
  • Display: 3,2 Zoll Touchscreen-LCD mit 2,1 Millionen Bildpunkten
  • Sucher: 0,5 Zoll OLED-Sucher mit 3,69 Millionen Bildpunkten
  • Anschluss: USB-C, HDMI, Kopfhöreranschluss, Mikrofonanschluss
  • Akku: EN-EL15c
  • Maße: 134 x 100,5 x 67,5 mm
  • Gewicht: 615 g (mit Akku und Speicherkarte)

Nikon Z6 II – YouTube Review

Entdecke die Vielseitigkeit der Fotografie mit der Nikon Z6 II! In unserem YouTube-Review beleuchten wir alle Aspekte dieser spiegellosen Kamera. Erfahre, wie die Z6 II mit ihren verbesserten Funktionen, hoher Bildqualität und reaktionsschneller Leistung überzeugt. Tauche ein in die Welt der Fotografie mit dieser leistungsstarken Kamera. Sieh selbst, warum du die Nikon Z6 II lieben wirst.


Gehäuse und Bedienung der Z6 II

Die Nikon Z6 II besticht nicht nur durch ihre inneren Qualitäten, sondern auch durch ihr äußeres Erscheinungsbild und die Benutzerfreundlichkeit. Das Gehäuse der Kamera besteht aus einer robusten Magnesiumlegierung, was nicht nur für eine solide Haltbarkeit sorgt, sondern auch für ein geringes Gewicht, das das Tragen der Kamera über längere Zeiträume angenehm macht. Darüber hinaus ist die Nikon Z6 II staub- und spritzwassergeschützt, was sie zu einem verlässlichen Begleiter in verschiedenen Umgebungen, sei es im Studio oder in der freien Natur, macht.

Die Bedienelemente der Kamera sind sorgfältig angeordnet und bieten eine intuitive Handhabung, die vor allem für erfahrene Nikon-Nutzer vertraut sein wird. Das gewohnte Design von Nikon wurde beibehalten, was die Umstellung von älteren Nikon-Modellen auf die Z6 II erleichtert. Die Tasten und Rädchen sind gut zugänglich und ermöglichen eine schnelle Anpassung der Einstellungen während des Fotografierens. Besonders hervorzuheben ist der elektronische Sucher der Nikon Z6 II, der hell und scharf ist. Dies erleichtert die Bildkomposition und das Fokussieren, auch bei extremen Lichtverhältnissen. Der Sucher bietet ein naturgetreues Abbild des Motivs und trägt erheblich zur Freude am Fotografieren bei.

Bildqualität der Nikon

Die Nikon Z6 II ist mit einem 24,5-Megapixel-Vollformat-CMOS-Sensor ausgestattet, der in Bezug auf die Bildqualität beeindruckende Ergebnisse liefert. Die Aufnahmen zeichnen sich durch Schärfe und Detailreichtum aus, selbst unter schwierigen Lichtverhältnissen. Dies ist zum Teil dem erweiterten ISO-Bereich zu verdanken, der es ermöglicht, auch bei ungünstigem Licht qualitativ hochwertige Bilder zu erzeugen. Der Sensor bietet zudem einen guten Dynamikbereich, der Details in den Schatten und Highlights erhält und so die Bildqualität weiter steigert. Ein weiterer positiver Aspekt ist das moderate Rauschen, das bei höheren ISO-Werten auftreten kann. Die Nikon Z6 II bewältigt dieses Problem recht gut und liefert auch bei ISO-Werten jenseits der Basisempfindlichkeit akzeptable Ergebnisse. Dies ist besonders in Situationen mit wenig Licht von Vorteil, wo das Rauschen oft stärker ins Gewicht fällt.

Video-Funktionen

Die Nikon Z6 II ist nicht nur eine erstklassige Fotokamera, sondern punktet auch mit beeindruckenden Video-Funktionen. Sie ermöglicht dir die Aufnahme von Videos in 4K UHD bei 30p, was für detailreiche Aufnahmen sorgt. Zusätzlich bietet die Kamera die Möglichkeit, Full-HD-Videos mit bis zu 120 Bildern pro Sekunde aufzunehmen, sodass du flüssige Zeitlupenaufnahmen produzieren kannst. Ein praktisches Feature der Z6 II ist die In-Body-Bildstabilisierung (IBIS), die für ruhige und verwacklungsfreie Videos sorgt, selbst wenn die Kamera ohne Stativ verwendet wird. Dies ist besonders bei handgeführten Aufnahmen oder in Situationen, in denen eine gleichmäßige Kamerabewegung erforderlich ist, äußerst nützlich.

Nikon Z6 II vs. Nikon Z6

Daten Nikon Z6 II Nikon Z6
Auflösung 24,5 MP 24,5 MP
Serienbildgeschwindigkeit 14 B/s 12 B/s
Sucher 3,69 Mio Pixel 3,69 Mio Pixel
Display 3,2" / 2,2 Mio Pixel 3,2" / 2,2 Mio Pixel
Video 4K 60p 4K 30p
Speicher Karte 1x XQD
1x UHS-II
1x XQD
Maße 134 x 101 x 70 mm 134 x 101 x 70 mm
Gewicht 705 Gramm 675 Gramm

Im Vergleich zu ihrem Vorgänger, der Nikon Z6, bringt die Nikon Z6 II einige Verbesserungen mit sich. Eine der Neuerungen ist die Möglichkeit, nun zwei SD-Karten parallel zu nutzen. Dies war eine der Kritikpunkte am Vorgängermodell, da viele Fotografen und Videografen eine doppelte Speichermöglichkeit für mehr Sicherheit und Flexibilität bevorzugten. Mit zwei Kartensteckplätzen bietet die Z6 II nun die Möglichkeit, RAW-Dateien von JPEGs oder Fotos von Videos getrennt zu speichern.

Darüber hinaus ist in der Z6 II ein zweiter Prozessor eingebaut, was zu einer spürbaren Leistungssteigerung führt. Die Kamera ist nun etwas schneller in Bezug auf die Serienbildgeschwindigkeit und den Autofokus. Dies ist insbesondere bei der Verfolgung von sich schnell bewegenden Motiven von Vorteil. Auch die Videofunktionen profitieren von diesem zusätzlichen Prozessor.

Die Nikon Z6 II ist minimal schwerer als ihr Vorgänger, was jedoch kaum ins Gewicht fällt und die verbesserten Funktionen und die gesteigerte Leistung mehr als ausgleicht. Diese Fortschritte machen die Z6 II zu einer würdigen Weiterentwicklung ihres Vorgängers und bieten Fotografen und Videografen noch mehr Möglichkeiten und Flexibilität bei ihren Aufnahmen.

Unser Fazit zur Z6 II

Die Nikon Z6 II ist eine leistungsstarke und vielseitige Vollformatkamera, die sowohl für Fotografen als auch Videografen geeignet ist. Mit ihrer beeindruckenden Bildqualität, den vielseitigen Video-Funktionen und den zahlreichen Besonderheiten ist sie eine erstklassige Wahl für Profis und ambitionierte Amateure. Wenn Sie auf der Suche nach einer spiegellosen Kamera sind, die in allen Bereichen überzeugt, sollten Sie die Nikon Z6 II definitiv in Betracht ziehen.

Zur Nikon Z6 II in unserem Shop

Nikon
Nikon Kombi-Rabatt bis zu 1.000 € 0% Finanzierung Mathorn Kombi-Rabatt für Nikon
Nikon Z6 II Body
UVP 2.349,00 €
Preis inkl. MwSt.
2.299,00 €

Lieferzeit 1-3 Werktage

Nikon
Nikon Kombi-Rabatt bis zu 1.000 € 0% Finanzierung Mathorn Kombi-Rabatt für Nikon
Nikon Z6 II mit Z 24-70mm 1:4 S
Preis inkl. MwSt.
2.979,00 €

Lieferzeit 1-3 Werktage

Nikon
Nikon Kombi-Rabatt bis zu 1.000 € 0% Finanzierung Mathorn Kombi-Rabatt für Nikon
Nikon Z6 II mit Z 24-200 mm 1:4-6,3 VR
Preis inkl. MwSt.
3.189,00 €

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kostenloser Versand ab 39,- €
0% Finanzierung
30 Tage kostenlose Rücksendung
Ankauf gebrauchter Produkte
12 Filialen deutschlandweit