13.09.2023

OM System TG-7 bei uns im Test

Robuste Outdoor-Kamera für jeden Winkel der Erde

Die OM System TG-7 ist die neueste Outdoorkamera aus dem Hause OM System, die speziell für Abenteurer und Outdoor-Enthusiasten entwickelt wurde. Sie folgt damit den Olympus Tough Modellen und ist ein Nachfolger der erfolgreichen TG-6. Mit ihrer Kombination aus robustem Design, leistungsstarken Funktionen und einer exzellenten Bildqualität verspricht sie, den hohen Ansprüchen dieser Zielgruppe gerecht zu werden. In diesem Review werden wir einen detaillierten Blick auf die technischen Daten und Funktionen der OM System TG-7 werfen.

Technische Daten

  • Bildsensor: 12 Megapixel 1/2,3" BSI CMOS
  • Prozessor: TruePicTM VIII
  • Objektiv: 25–100 mm (35 mm äquivalent) mit 4-fach optischem Zoom (F2.0 - F4.9)
  • Makro-Funktion: Super-Makro von 0,1 m bis 0,3 m, Mikroskopmodus von 0,01 m bis 0,30 m
  • Bildstabilisierung: Sensorshift-Bildstabilisation
  • Monitor: 3,0 Zoll LCD mit ca. 1.037k Punkten
  • ISO-Bereich: 100–12.800
  • Verschlusszeit: 1/2 – 1/2000 Sek. (bis zu 4 Sek. im A-Modus)
  • Fotoaufnahmen: JPEG, RAW (12 Bit verlustfreie Komprimierung), JPEG+RAW
  • Serienaufnahmen: Bis zu 20 Bilder pro Sekunde (elektronischer Verschluss)
  • Video: 4K bei 30p, Full HD bei verschiedenen Bildraten
  • Tough-Eigenschaften: Wasserdicht bis zu 15 m, staubdicht, frostsicher bis -10 °C, stoßfest bis zu 2,1 m
  • GPS / Feldsensor-System: GPS, Kompass, Manometer, Temperatursensor, Beschleunigungssensor
  • Kreativfunktionen: Live Composite, Art Filter, HDR, Unterwassermodi, Makromodi, Baumodus
  • Konnektivität: USB-C, Mikro-HDMI, WLAN, Bluetooth
  • Abmessungen: 113,9 mm (B) x 65,8 mm (H) x 32,7 mm (T)
  • Gewicht: Ca. 249 g (mit Akku und Speicherkarte)

Gehäuse und Bedienung der TG-7

Gehäuse und Haptik

Das robuste Design der OM System TG-7 macht sie zu einer verlässlichen Begleiterin in den härtesten Umgebungen. Ihre Wasserdichtigkeit bis zu 15 Metern ermöglicht es dir, die faszinierende Unterwasserwelt ohne zusätzliches Gehäuse zu erkunden. Die Kamera bleibt nicht nur wasserdicht, sondern ist dabei auch staubdicht, was bedeutet, dass du sie bedenkenlos in sandigen oder staubigen Umgebungen verwenden kannst, ohne dir Sorgen um Schäden machen zu müssen.

Selbst eisige Temperaturen bis -10 °C können der OM System TG-7 nichts anhaben. Sie bleibt zuverlässig einsatzbereit, wenn andere Kameras längst streiken würden. Ihre Stoßfestigkeit von einer Fallhöhe bis zu 2,1 Metern ermöglicht es dir, die Kamera in actionreichen Situationen einzusetzen, ohne Angst vor Beschädigungen zu haben. Das unverformbare Objektivschutzglas bewahrt die Linse vor Kratzern und Stößen, während du deine Abenteuer unbeschwert genießt. Die TG-7 wurde wirklich entwickelt, um den rauen Bedingungen der Natur standzuhalten und dir die Freiheit zu geben, deine Abenteuer in vollen Zügen zu erleben.

Bedienung

Die Tough TG-7 ist eine benutzerfreundliche Kamera, die einfach zu bedienen ist und dir bei Bedarf die komplette Arbeit abnimmt. Es gibt neun verschiedene Aufnahmemodi. Der A-Modus ermöglicht eine begrenzte manuelle Blendenkontrolle mit drei verfügbaren Werten. Im P-Modus stellt die Kamera automatisch Blende, Verschlusszeit und ISO-Empfindlichkeit je nach Lichtverhältnissen ein. Im Auto-Modus wählt die Kamera automatisch optimale Einstellungen. Die C1 und C2 Modi können individuell konfiguriert werden, um schnellen Zugriff auf bevorzugte Einstellungen zu ermöglichen. Die Verschlusszeit wird außerhalb der Langzeitbelichtung automatisch festgelegt.

Im Szenenmodus stehen dir insgesamt 22 Modi zur Verfügung, darunter Personen, Nachtlandschaften, Bewegung und mehr, wobei die Kamera die Einstellungen dann vollständig übernimmt. Neu sind die Bauwesen-Modi, die sich auf realistische Darstellungen konzentrieren. Diese Modi sind nützlich für die Dokumentation von Baustellenfortschritten. Sie ermöglichen die Reduzierung von Schmutzeinwirkung, das Aufhellen dunkler Bereiche und die Verbesserung von Gegenlichtsituationen. In Kombination mit dem robusten Design ist diese Kamera also auch für den harten Arbeitseinsatz sehr geeignet.


Zum Youtube Review über die OM System TG-7

Du möchtest die OM System TG-7 in Aktion sehen und herausfinden, wie sie sich in der Praxis schlägt? Kein Problem! Wir haben ein aufschlussreiches YouTube-Video erstellt, das dir zeigt, wie diese Kamera funktioniert. Entdecke in dem Video ihre robusten Eigenschaften und leistungsstarken Funktionen, die sie zur perfekten Begleiterin für Abenteurer machen. 


Beeindruckende Bildqualität der Outoorkamera

Die OM System TG-7 liefert für so eine kleine Kamera eine bemerkenswerte Bildqualität, die selbst die anspruchsvollere Fotografen beeindrucken wird. Diese Leistung verdankt sie der Kombination aus einem 12-Megapixel-BSI-CMOS-Sensor und dem leistungsstarken TruePic VIII Prozessor. Der Sensor ermöglicht nicht nur die Erfassung einer guten Auflösung, sondern auch eine hohe Lichtempfindlichkeit.

Der ISO-Bereich von 100-12.800 erlaubt es dir, in einer Vielzahl von Lichtverhältnissen zu fotografieren, sei es bei grellem Tageslicht oder in schwach beleuchteten Umgebungen. Das bedeutet, dass du selbst bei widrigen Bedingungen großartige Ergebnisse erzielen kannst, ohne auf Bildqualität zu verzichten. Die 5-Achsen-Bildstabilisierung ist ein weiteres Highlight der TG-7. Sie minimiert Verwacklungen und sorgt dafür, dass deine Aufnahmen selbst bei schwierigen Bedingungen scharf sind. Dies ist besonders nützlich, wenn du aus der Hand fotografierst oder in Bewegung bist. Du kannst dich darauf verlassen, dass deine Fotos klar und detailreich sind, unabhängig von den äußeren Umständen.

 

Vielseitiges Objektiv und Makrofunktion

Das 4-fach optische Zoomobjektiv der TG-7 bietet eine beeindruckende Vielseitigkeit bei der Bildkomposition. Du kannst problemlos von Weitwinkelaufnahmen auf Teleaufnahmen wechseln, um jedes Motiv perfekt einzufangen. Ob du atemberaubende Landschaften oder weit entfernte Details einfangen möchtest, die TG-7 macht es möglich.

Besonders beeindruckend ist die Makrofunktion dieser Kamera. Sie eröffnet dir völlig neue kreative Möglichkeiten. Mit der Super-Makrofunktion kannst du Nahaufnahmen von Motiven erstellen, die nur wenige Zentimeter von der Linse entfernt sind. Der Mikroskopmodus erweitert diesen Bereich sogar noch weiter, sodass du winzige Details erfassen kannst, die dem bloßen Auge normalerweise entgehen würden. Diese Funktionen eröffnen dir eine faszinierende Welt der Fotografie.

Video mit der OM System TG-7

Die OM System TG-7 ist nicht nur eine hervorragende Fotokamera, sondern auch ein leistungsstarkes Videowerkzeug. Sie bietet angemessene Videofunktionen, einschließlich der Möglichkeit, 4K-Videos bei 30p aufzunehmen. Dies bedeutet, dass deine Videos scharf und detailreich sind und auch auf großen Bildschirmen großartig aussehen.

Darüber hinaus bietet die Kamera Full-HD-Aufnahmen bei verschiedenen Bildraten, was Zeitlupeneffekte oder schnelle Actionaufnahmen ermöglicht. Mit integriertem WLAN und Bluetooth kannst du deine Aufnahmen problemlos teilen und die Kamera aus der Ferne steuern. Das ist besonders praktisch, wenn du alleine unterwegs bist oder Aufnahmen aus einzigartigen Blickwinkeln machen möchtest.

Besondere Merkmale für den Outdoor-Einsatz

Die OM System TG-7 ist zweifellos eine Kamera, die für den Outdoor-Einsatz optimiert ist und ihre besonderen Eigenschaften unterstreichen dies eindrucksvoll:

Tough Eigenschaften:
Die OM System TG-7 glänzt mit ihren Tough-Eigenschaften, die sie zur idealen Wahl für Outdoor-Enthusiasten machen. Sie ist bis zu einer Tiefe von 15 Metern wasserdicht gemäß IPX8, was bedeutet, dass du sie bedenkenlos in Gewässern verwenden kannst, sei es beim Tauchen oder Schnorcheln. Zusätzlich ist sie staubdicht gemäß IP6X, was sie perfekt für sandige Wüstenumgebungen oder staubige Wanderwege macht.

Die Frostsicherheit bis zu -10 °C ermöglicht es dir, die Kamera in eisigen Bedingungen zu verwenden, ohne dass sie versagt. Sie bleibt auch bis zu 100 kgf unverformbar, hält damit also einem erheblichen Druck stand, ohne beschädigt zu werden. Die Stoßfestigkeit von bis zu 2,1 Metern Fallhöhe schützt sie vor Stürzen und Erschütterungen. Das beschlagfreie doppelwandige Objektivschutzglas sorgt dafür, dass die Linse selbst unter extremen Temperaturunterschieden nicht beschlägt.

Outdoor und Ortung: 
Die OM System TG-7 verfügt über eine Palette von Outdoor- und Ortungsfunktionen. Mit GPS (unterstützt von GLONASS, Galileo und QZSS) kannst du deinen genauen Standort verfolgen und geografische Daten in deine Aufnahmen zu schreiben. Der integrierte Kompass hilft dir, die Richtung zu bestimmen, während der Manometer den Luftdruck misst. Der Temperatursensor informiert dich über die Umgebungstemperatur und der Beschleunigungssensor erfasst Bewegungen und Ausrichtungen der Kamera. Diese Funktionen sind besonders nützlich für Outdoor-Abenteuer, bei denen genaue Informationen über die Umgebung entscheidend sein können.

Unser Fazit

Die OM System TG-7 ist zweifellos eine robuste Outdoorkamera, die für Abenteurer und Outdoor-Enthusiasten konzipiert wurde. Mit ihrem flexiblen Brennweitenbereich, der starken Bildqualität und den vielseitigen Funktionen bietet sie eine großartige Lösung für diejenigen, die in anspruchsvollen Umgebungen fotografieren möchten. Ob du auf Tauchabenteuer gehst, Wandern, Klettern oder einfach nur die Natur genießen möchtest – die TG-7 ist bereit, deine Abenteuer festzuhalten.

Zur OM System TG-7 bei uns im Shop

OM SYSTEM
0% Finanzierung
OM SYSTEM Tough TG7 schwarz
UVP 549,00 €
Preis inkl. MwSt.
519,00 €

Lieferzeit 1-3 Werktage

OM SYSTEM
0% Finanzierung
OM SYSTEM Tough TG7 rot
UVP 549,00 €
Preis inkl. MwSt.
519,00 €

Lieferzeit 1-3 Werktage

OM SYSTEM
OM SYSTEM Silikonhülle grau für OM SYSTEM Tough TG7
Preis inkl. MwSt.
34,90 €

Lieferzeit 1-3 Monate

Kostenloser Versand ab 39,- €
0% Finanzierung
30 Tage kostenlose Rücksendung
Ankauf gebrauchter Produkte
12 Filialen deutschlandweit