Panasonic S5 vorgestellt: neue spiegellose Vollformat-Kamera mit 96 MP Auflösung im High-Res-Shot Modus

Panasonic S5 Profil

Die Panasonic Lumix S5 mit dem 24-MP-Vollformat-Sensor kombiniert höchste Bildqualität mit Robustheit in einem kompakten Gehäuse und ist damit ein idealer Begleiter für ambitionierte Fotografen und Videografen.

Panasonic stellt mit der Lumix S5 den bekannten S1-Modellen eine kompakte und handliche Variante zur Seite, die staub- und spritzwassergeschützt ist.

Dabei kann die Systemkamera auf einen stetig wachsenden Pool an Objektiven mit L-Mount aus drei Häusern zurückgreifen: Leica, Sigma und natürlich Panasonic. Derzeit sind es bereits 34 Objektive und der Objektiv-Park soll in 2021 auf 45 Varianten anwachsen.

Ausgestattet ist die Panasonic Lumix S5 mit einem 24 MP Sensor ohne Tiefpassfilter, der mittels Sensorshift in der Lage ist, hochauflösende Aufnahmen (High-Res) mit einer Aufösung von 96 MP herzustellen. Dies gelingt durch die achtfache Verschiebung des Sensors und der anschließenden Neuberechnung der Einzelmotive zu dem finalen Foto. Ermöglicht wird dies durch den 5-Achsen-Stabilisator, der auch bis zu 5,5 Blendenstufen längere Belichtungszeiten aus der Hand ermöglicht.



1.948,61 €
*
  • Aktuelle Angebote
  • Produkthighlights

    • Dualer Bildstabilisator
    • 4K Video mit 60fps
    • Keine Zeitbegrenzung
2.241,04 €
*
  • Aktuelle Angebote
  • Produkthighlights

    • Dualer Bildstabilisator
    • 4K Video mit 60fps
    • Keine Zeitbegrenzung



Autofokus und Motiverkennung

Dank der neuen Erkennungstechnologie (Deep Learning Technologie) werden Objekte schnell und präzise fokussiert. Dies gilt für ganze Körper, auch in Bewegung, sowie Kopf und Augen. Die Kamera verfügt ebenfalls über eine Tiererkennung. Die Bildgeschwindigkeit liegt mit Einzelautofokus bei 7 Bilder/Sekunde und bei kontinuierlichem AF bei 5 Bilder/Sekunde.

Panasonic S5 Frontansicht

Videoaufnahmen mit der Lumix S5

Die Panasonic Lumix S5 bietet Video in Kino-Qualität und nimmt mit folgenden Parametern auf:

  • 4K mit bis zu 60p
  • 4K 30p 4:2:2 10 Bit & Vlog intern
  • 4K 60p 4:2:2 10 Bit über HDMI
  • Slow & Quick-Video (1-180 fps in Full HD)

Ausstattung

Die Panasonic S5 ist großzügig ausgestattet und verfügt unter anderem über folgende wichtige Ausstattungsmerkmale:

  • dreh- und schwenkbarer Monitor mit 1.84 Mio. Pixel
  • hochauflösender OLED-Sucher mit 2.36 Mio. Pixel
  • robustes Magnesiumgehäuse mit Staub- und Spritzwasserschutz
  • doppelter SD-Karten-Slots (2x SD)
Panasonic S5 Rückansicht

Fazit

Mit der S5 ist Panasonic eine spannende Kamera für alle Fotobegeisterten gelungen und speziell für solche, die zu einem vertretbaren Preis ins Vollformat einsteigen wollen.

Die Kamera bietet mit dem High-Res-Shot Modus, welcher in dieser Preisklasse alles andere als selbstverständlich ist, ein Feature, was die Panasonic S5 vom Wettbewerb absetzt.

Zusammen mit dem wachsenden Angebot an hochwertigen Objektiven verschiedener Hersteller mit L-Mount Bajonett bietet die S5 perfekte Voraussetzungen für ambitionierte Fotografen, ihr Schaffen auf ein neues Level zu heben.

Die Auslieferung der Panasonic S5 startet voraussichtlich Ende September. Ihr könnt die Kamera aber natürlich bereits bei uns vorbestellen, indem ihr euch unter diesem Artikel zur Produktseite durchklickt.

Auch interessant für Dich