Sony ZV-1: Praxis-Test der brandneuen Vlog-Kamera für Content-Creators

Sony hat heute am 26.05.2020 mit der ZV-1 eine neue Kamera vorgestellt, die speziell für die Ansprüche und Bedürfnisse von Vloggern und Content-Creators konzipiert wurde.

Calumet hatte bereits vor dem Launch die Gelegenheit, die Sony ZV-1 ausgiebig zu testen. Schaut Euch unseren Praxis-Check an, um Euch selbst ein Bild von der neuen Vlog-Kamera zu machen:

Die Kamera bietet starke technische Leistungsdaten wie z. B. 20,1 MP Auflösung mit einem 1,0 Zoll CMOS-Sensor, 4K HDR Videoaufnahmen und einem extrem schnellen Autofokus, der innerhalb von nur 0,03 Sekunden fokussiert und selbst bei 4K Videos in Echtzeit einen Augen-Autofokus kontinuierlich nachführen kann.

Sony ZV-1 mit Handgriff GP-VPT2BT
Sony ZV-1 mit Handgriff GP-VPT2BT

Darüber hinaus bietet die Kamera innovative Features wie den Bokeh Switch, mit dem die Hintergrundunschärfe einfach verändert werden kann und einen speziellen Product Showcase Modus, der speziell für Videorezensionen von Produkten entwickelt wurde.

Hat Euch unser Praxis-Check neugierig gemacht? Hier findet Ihr noch einmal die wichtigsten technischen Daten auf einen Blick:

  • 20,1 Megapixel Auflösung
  • 1,0 Zoll Exmor RS CMOS-Sensor
  • ZEISS Vario-Sonnar T* F1.8-2.8/24-70mm Objektiv
  • Extrem schneller Autofokus (0,03 Sekunden) mit Echtzeit-Augen-Autofokus
  • 4K HDR Videoaufnahmen mit bis zu 30 Bildern/s
  • Super Slow-Motion Videoaufnahmen mit bis zu 1.000 Bildern/s
  • Direktionales 3-Kapsel-Mikrofon mit Windschutz für hochwertige Tonaufnahmen
  • Seitlich klappbares Display
  • Weniger als 300 g Gewicht inklusive Akku und Speicherkarte

Die Sony ZV-1 bietet neben den beeindruckenden technischen Daten auch einige innovative Features, welche die kreativen Möglichkeiten bei der Content-Produktion deutlich erweitern:

  • Soft Skin Effect für weiche und natürliche Wiedergabe von Hauttönen und optimale Gesichtsausleuchtung
  • Product Showcase Setting für perfekte Aufnahmen bei Videorezensionen von Produkten
  • Bokeh Switch für die einfache Anpassung der Hintergrundunschärfe
  • Echtzeit-Autofokus mit Augenerkennung verfolgt die Augen selbst bei Aufnahme von 4K-Videos zuverlässig
Die Sony ZV-1 ist perfekt als Vlog-Kamera geeignet
Die Sony ZV-1 ist perfekt als Vlog-Kamera geeignet

Sony hat damit ein starkes Paket auf die Beine gestellt, welches perfekt auf die Anforderungen von Content-Produzenten und Vloggern bei YouTube, Instagram und anderen sozialen Medien abgestimmt ist.

Die Vlog-Kamera ZV-1 kommt zum Launch zu einem UVP von 799,- € auf den Markt, für UVP 899,-€ ist die ZV-1 als Set mit dem Handgriff GP-VPT2BT als spezielles Angebot zur Einführung erhältlich.

Wenn Ihr Eure Content-Creation auf ein neues Level hieven möchtet, schlagt am besten direkt zu und bestellt die Sony ZV-1 in unserem Shop vor. Die beiden genannten Varianten findet Ihr hier im Shop:

Die Vlog-Kamera Sony ZV-1 bei Calumet

Alternativ könnt Ihr Euch weiter unten zur ZV-1 durchklicken.

Euer Team von Calumet wünscht Euch viel Spaß beim Stöbern!

Auch interessant für Dich