Canon Telekonverter

(6 Artikel)
Canon Extender EF 1.4x III product photo
419,00 €
 
Canon Extender EF 2x III product photo
419,00 €
 
Canon WD-H58W Weitwinkel-Konverter product photo
509,00 €
 
Canon Telekonverter TL-H58 product photo
431,10 €
 
Canon Telekonverter TC-DC58E f. Powershot G15 product photo
269,00 €
 
Canon Telekonverter TC-DC58D f. Powershot G10 product photo
139,00 €
 
 

Canon – eine Marke der man vertraut

Canon ist ein Hersteller für Elektronikprodukte mit Sitz im japanischen Tokio. In seiner Anfangszeit konzentrierte sich das Unternehmen noch auf Nachbauten von Kameras, doch mit der Zeit fingen sie an, auch eigene Kameras zu entwickeln. Heute gehören sie zu den führenden Kameraherstellern der Welt und haben ein ausgezeichnetes Ansehen erlangt. Dieses Ansehen ist durch die ausgezeichnete Qualität und die ständigen Innovationen entstanden. Genau auf diesem Weg schaffte es Canon, das Vertrauen der Kunden zu gewinnen und heute ein solch traditionsreiches Unternehmen zu sein. Auch im Objektivbereich ist Canon sehr erfahren und produziert ausgezeichnete Modelle. Diese Modelle können noch durch die von Canon gefertigten Konverter unterstützt werden. Canon nennt seine Konverter „Extender“.

Telekonverter und ihre Funktion

Der Übersetzung nach ist ein Telekonverter ein „Fernwandler“. Dieser Begriff beschreibt seine eigentliche Funktion auch schon ganz gut. Ein Telekonverter ist in der Lage die Brennweite eines Objektivs zu verlängern. Auf diese Weise verkleinert sich der Bildwinkel und das Motiv wird bei gleichem Abstand größer dargestellt. Um dies zu tun wird ein Konverter zwischen einem Wechselobjektiv und der Kamera angebracht. Telekonverter findet man in Form von 1,4-fach- bis 3-fach-Konvertern. Die Zahl gibt dabei an, in welchem Verhältnis sich die Brennweite eines Objektivs erhöht. Das heißt bei einem 2-fach-Konverter wird die Brennweite verdoppelt. Es ist sogar möglich mehrere Konverter hintereinander einzusetzen und so die Brennweite extrem zu erhöhen. Ein solcher Konverter hat aber natürlich auch Nachteile. Die Qualität des Bildes wird ein wenig negativ beeinflusst, so dass die Verwendung eines Konverters häufig sichtbar wird bei der Aufnahme. Doch wofür braucht man überhaupt einen Telekonverter? Die Erhöhung der Brennweite bringt einem das Motiv näher und das ohne den Kauf eines neuen sicherlich teureren Objektivs. Wer also eine solche Funktion nur manchmal benötigt, ist mit einem Telekonverter sehr gut beraten und muss sich nicht direkt ein neues Objektiv anschaffen.

Canon Telekonverter

Canon Telekonverter sind exzellent verarbeitet und bieten durch ihre optimierten Materialien einige Vorteile, wie zum Beispiel eine Reflexminderung. Außerdem sind sie staub- und spritzwassergeschützt und auch sonst robust gebaut. Besonders gut funktioniert die Kommunikation zwischen dem Objektiv und der Kamera. Hierdurch wird die Nutzung eines Telekonverters ganz einfach und man muss kaum Einschränkungen hinnehmen. Die Telekonverter sind in gewohnter Canon-Manier exzellent und zählen zu den besten überhaupt.