Fujifilm FUJINON XF 56mm / F1,2 R schwarz

von Fujifilm | Artikel: FUJXF5612R | Herst. Art.Nr.: 16418649

PRODUKT HIGHLIGHTS

  • 56 mm Festbrennweite
  • Portraitobjektiv
  • F1,2
UnserAngebot
Heißes Geschäft!

Unsere besten Calumet Angebote zum Geld sparen.

UVP
999,01 €
862,00 € inkl. MwSt.
Verfügbarkeit
  • Kostenlose Lieferung!
  • Sofort lieferbar - Lieferzeit: 2 - 4 Tage

Gib jetzt Dein altes Objektiv in Zahlung!
zurück
Beschreibung
Fujifilm FUJINON XF 56mm / F1,2 R schwarz

Fujinon XF 56 mm F1.2 R von Fujifilm

  • 56 mm Festbrennweite
  • Portraitobjektiv
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Innovativer, schneller Autofokus
  • HT-EBC-Beschichtung
  • Größte Blende F1,2
  • Schönes Bokeh
  • Nur 405 g leicht
Alternativtext
 
Alternativtext

Das lichtstarke Fujinon Porträtobjektiv Fujifilm XF56mm F1.2 R gehört zur X-Serie. Das Festbrennweiten-Objektiv verfügt über eine hohe Lichtstärke von F1.2 sowie eine Brennweite von 56 mm (85 mm äquivalent zu KB). Das Fujifilm XF56mm F1.2 R liefert ein wunderschönes Bokeh und ist hervorragend einsetzbar für die Aufnahme von eindrucksvollen Porträts.

Es ist lediglich halb so groß wie ein vergleichbares Objektiv einer Vollformatkamera und bietet einen schnellen und leisen Autofokus. Wie auch alle anderen Objektive der XF-Serie von Fujifilm wurde das Fujinon XF56mm F1.2 R mit Liebe zum Detail entwickelt. Es liegt sehr komfortabel in der Hand und die verwendeten Materialien, wie z.B. der Blendenring aus Metall, unterstreichen die Premium-Qualität des Objektivs.

Das Fujifilm XF56mm F1.2 R besteht aus elf Elementen in acht Gruppen, einschließlich zwei ED-Linsen und einer doppelseitigen asphärischen Linse plus vier Elemente mit konvexen Linsen, die zusammen sphärische und chromatische Aberration reduzieren.

Alternativtext
Alternativtext

Hohe Glasqualität - hohe Bildqualität

Alle optischen Elemente sind vollständig aus Glas gefertigt (inkl. der asphärischen Linse) und mit Fujinon’s spezieller „HT-EBC-Beschichtung“ zur Minimierung von Oberflächenreflexionen behandelt. Es verfügt über sieben Blendenlamellen, die eine nahezu kreisrunde Blendenöffnung ergeben, wodurch sich ein ausgezeichneter Unschärfe-Effekt erzielen lässt.

In Verbindung mit einer Systemkamera der X-Serie, die über die „Lens Modulation Optimizer (LMO)“-Funktion verfügt, wird zudem ein verbessertes Auflösungsvermögen bei allen Blendenstufen erreicht.

Rasanter AF

Durch ein innovatives Autofokus-Design erreicht das Fujifilm XF56mm F1.2 R eine sehr schnelle Autofokusgeschwindigkeit. Durch die Struktur und Positionierung der Fokus-Einheit im Objektiv werden zudem die Lautstärke und die Vibration reduziert.

Alternativtext
 
zurück
Spezifikation
Fujifilm FUJINON XF 56mm / F1,2 R schwarz

Technische Daten Fuji XF 56mm/1,2 R

ObjektivFUJINON XF56mm F1.2 R
Optischer Aufbau11 Elemente in 8 Gruppen (1 asphärischen Linse und 2 ED-Linsen)
Brennweite (äquivalent zu 35mm Kleinbild)f=56mm (85mm)
Bildwinkel28,5°
Größte BlendeF 1.2
Kleinste BlendeF 16
Anzahl der Blendenlamellen7 (annähernd runde Blendenöffnung)
Blendenstufen23 Stufen in 1/3 EV
SchärfentiefenbereichNormal 0.7m - unendlich
Macro 0.7m - 3m
Maximaler Abbildungsmaßstab0,09 x
Maximaler Durchmesser x Länge73,2mm x 69,7mm
Gewicht (ohne Objektivdeckel und Sonnenblende)405g
Filterdurchmesser62mm
zurück
Zubehör
Fujifilm FUJINON XF 56mm / F1,2 R schwarz
Passendes Zubehör für diesen Artikel
zurück
Vorteils-Set
Fujifilm FUJINON XF 56mm / F1,2 R schwarz
Spare Geld mit den smarten Calumet Bundles
zurück
Bewertungen
Fujifilm FUJINON XF 56mm / F1,2 R schwarz

4,8 von 5 Sterne

14 Bewertungen
Ausstattung

4,7 von 5 Sterne

4,7 von 5

Preis / Leistung

4,6 von 5 Sterne

4,6 von 5

Handling

4,7 von 5 Sterne

4,7 von 5

Verarbeitung

4,9 von 5 Sterne

4,9 von 5

Bildqualität

5 von 5 Sterne

5 von 5

100% aller Kunden empfehlen dieses Produkt!

Uneingeschränkte Weiterempfehlung!!!

· Fortgeschrittene/r Fotograf/in · aus Deutschland ·

Vor allem hat mich der Charakter der Bilder überzeugt. Nicht zu kontrastreich, aber auch nicht zu steril. Wer Bokeh will, der bekommt mit diesem Objektiv ein kleines Schätzchen.
Zu der Verarbeitung und Haptik ist nicht viel zu sagen. Fuji macht hier alles richtig!!!
Ein Objektiv für alle Detailverliebten :-)

Bilder zu diesem Beitrag
Stairs

Ja, ich kann dieses Produkt weiterempfehlen.

Ein Favorit!

· Fortgeschrittene/r Fotograf/in · aus Deutschland ·

Die nachstehende Aufnahme mit dem Objektiv 1:1,2/56 mm an der Fujifilm X T4 zeigt Mühlensteine, die an einem Brunnen Etagen bilden!
Bei der eingefügten Ausschnittsvergrößerung von 100% sieht man in eindrucksvoller Weise
den Tonwertreichtum und die Schärfe des Objektivs.
Die mannigfaltigen Wasserformen erscheinen schön moduliert und werden in den Farben
fein differenziert wiedergegeben.
Die Daten: f 5,6 – ISO 160 – 1/240 sec.
Ich bin von der Leistung begeistert und kann das Objektiv sehr empfehlen!

Bilder zu diesem Beitrag
Brunnen

Ja, ich kann dieses Produkt weiterempfehlen.

Macht Spaß!

· Profi-Fotograf · aus Deutschland ·

So sehr ich die Aufnahmen meiner Vollformatkamera mag, so wenig macht es Freude, sie herumzuschleppen. Deshalb habe ich mir irgendwann eine Fujifilm X-E3 zugelegt. Als ich nun gesehen habe, dass es dazu ein 56 mm f 1:1.2 gibt, war ich ziemlich neugierig. Immerhin sehr lichtstark und trotzdem noch relativ leicht.

Ich hab es nicht bereut und viel Freude an dem Objektiv. Da kommt am APS-C Format fast schon Vollformatfeeling auf. Sehr zu empfehlen.

Bilder zu diesem Beitrag
Schönes Bokeh
Blaue Stunde
Guter Schärfeverlauf

Ja, ich kann dieses Produkt weiterempfehlen.

Einfach WOW!!!

· Fortgeschrittene/r Fotograf/in · aus Deutschland ·

Dieses 56mmm Objektiv war das erste womit ich mit einer Fuji fotografierte und bin bis heute begeistert.

Dieses Lichtstarte Objektiv eignet sich perfekt für die Street- und Konzertfotografie.

Einen lästigen Blitz einzusetzen ist mit diesem Objektiv hat sich somit erledigt.

Es zaubert ein wunderschönes Bokhe und ich habe bis jetzt keine schärferen Fotos gesehen...

Ein Objketiv was mich stets begleitet und jeden Cent Wert!

Bilder zu diesem Beitrag
Street
Oberbaumbrücke

Ja, ich kann dieses Produkt weiterempfehlen.

Scharf auch in der Nacht

· Fortgeschrittene/r Fotograf/in · aus Deutschland ·

Mein absolutes Lieblingsobjektiv! Diese unschlagbare Lichtstärke hat mich persönlich überzeugt mit FUJIFILM zu arbeiten. Ob in der Street-, Konzert- oder Architekturfotografie, dieses Objektiv ist immer einsatzbereit.

Die Schärfe und Abbildungsleistung sind Hervorragend. Das Handling einfach, leichtgängig und präzise. Die Qualität überzeugt somit außen und innen.

Als überzeugte Nutzer von Festbrennweiten, empfehle ich unbedingt dieses Objektiv auszuprobieren. Ich verzichte nicht mehr darauf.

Bilder zu diesem Beitrag
Fernsehturm

Ja, ich kann dieses Produkt weiterempfehlen.

Kleinbild-Bildwirkung am Crop!

· Fortgeschrittene/r Fotograf/in · aus Deutschland ·

Das 56er von Fuji ist das Objektiv, dass mir das System schmackhaft gemacht hat. Die Bildwirkung eines Portraitobjektivs am kleinen Fuji-Sensor zu bekommen, verbunden mit der Baugröße der Kamera-Objektiv-Kombi war bestechend.
Das Objektiv erreicht die Bildwirkung eines Canon EF 85 1.8 USM, wenn man den Cropfaktor bedenkt, und hat entsprechend auch etwa diese Baugröße, bildet aber besser ab als das kleine Canon - das dafür einen größeren Sensor bedient und wiederum mehr Bildinfos abliefert. Ich würde im Vergleich sagen, dass mit 56er an einer X-T3 und dem alten 85er an einer 5D4er Canon tatsächlich das Fuji die Nase vorn hat! Allerdings zu einem vielfachen des Preises eines gebrauchten 85ers am Vollformat. Insofern kann die Preis-Leistung nicht gut ausfallen, denn Fuji-Objektive sind extrem teuer dafür, was sie bieten, wenn man den Gebrauchtmarkt im Vollformatbereich hinzuzieht. Dafür ist der Form- und Gewichtsfaktor so bestechend klein, dass es wirklich erfrischend ist!
Leider muss für manuellen Fokus der Fokusring erst ausrasten, und Bildstabilisierung ist an einre X-T3 auch nicht drin - d.h. kurze Verschlusszeiten sind Pflicht.
So ganz an die etablierten Hersteller kommt Fuji insofern noch nicht ran, schon garnicht in der Preis-Leistung. Aber Baugröße in Kombination mit Qualität - und die ist gut! - und nicht zuletzt der ansprechenden Designsprache ist tatsächlich ein Alleinstellungsmerkmal. Ich kann das Objektiv empfehlen, wenn das Geld zur Verfügung steht.

Bilder zu diesem Beitrag
Kind auf Wiese

Ja, ich kann dieses Produkt weiterempfehlen.

Das Portrait Objektiv bei Fujifilm

· Fortgeschrittene/r Fotograf/in · aus Deutschland ·

Aber nicht nur für Portraits geeignet, ich habe es neben den 23mm 1.4 immer in der Kameratasche. Die Schärfe und Abbildungsleistung sind Hervorragend. Meiner Meinung nach eines der Festbrennweiten Objektive die man als Fuji Fotograf besitzen sollte.

Bilder zu diesem Beitrag
Das Objektiv beim ersten Einsatz.

Ja, ich kann dieses Produkt weiterempfehlen.

Es begeistert einfach.....

· Fortgeschrittene/r Fotograf/in · aus Deutschland ·

Nach langem Überlegungen und Abwägungen habe ich mir nun dieses Objektiv gegönnt und ich bin sehr froh darüber.
Es ist einfach Klasse und für meine Zwecke (Portrait) bestens geeignet.
Was die Bildschärfe angeht habe ich noch nichts besseres gehabt.

Ich kann das Objektiv nur wärmstens empfehlen!

Bilder zu diesem Beitrag
Der Weihnachststern
Das must-have-Portrait-Objektiv

· Fortgeschrittene/r Fotograf/in · aus Deutschland ·

Das 56mm f1.2 entsprechen in etwa den 85mm Linsen im Vollformat. Es ist ein Traum was die Bildschärfe angeht! Selbst bei F1.2 /F1.4 werden die Augen bis zur Wimpernstruktur knackscharf!
Die Freistellung ist großartig, das Bokeh empfinde ich als gefällig. Ich persönlich würde mir den Aufpreis zum APD, welches ein noch weicheres, ruhigeres Bokeh aufweisen soll, sparen.
Gerade in Hinblick auf den manchmal etwas zähen Autofokus, der beim APD noch einen Ticken langsamer ist.
Die Verarbeitung ist mustergültig, auch wenn hier die Umschaltung auf Manuellfokus am Objektiv fehlt.
Ich habe die Linse jetzt bei 4 Peopleshootings eingesetzt und kann es nur jedem Fujinutzer der Menschen fotografiert ans Herz legen.

Bilder zu diesem Beitrag
Blüte mit Freistellung
Garten im Gegenlicht
Details mit Biene

Ja, ich kann dieses Produkt weiterempfehlen.

Der scharfe Klotz

· Fortgeschrittene/r Fotograf/in · aus Deutschland ·

Über die Abbildungsqualität bei dieser Linse brauche ich nicht viel zu schreiben. Unfassbar gut.
Da geht man gerne über einige Punkte hinweg, die da sind:
Das 56er ist ein ziemlicher Trümmer, gerade an meiner X-Pro 3. Sie wird dann sehr kopflastig.
In Kombination mit der X-Pro 3 kommt das Thema Verwacklung so langsam auf den Plan.
Weder die Kamera, noch die Linse haben Anti-Shake.
Man muss etwas aufpassen.
Das Objektiv ist NICHT wetterfest !!!
Wahrscheinlich aus dem letztgenannten Grund lässt sich für meinen Geschmack der Blendenring viel zu leicht verstellen.
In der Summe, speziell mit den Bildergebnissen aber eine klare Empfehlung.

Ja, ich kann dieses Produkt weiterempfehlen.

Eigentlich brauche ich kein anderes Objektiv

· Profi-Fotograf · aus Deutschland ·

Ich habe das 56er schon eine ganze weile und liebe es abgöttisch. Ich habe einige 85er @35mm und 120er@MF im Besitz oder besessen. das 56er von Fujifilm ist aber mein Liebling. Der Fokus ist schnell genug für meine Aufnahmebereiche und selbst bei Blende 1.2 ist es bis in die Ecken scharf. Den Blendenring welchen ich bei anderen Herstellern vermisse drehe ich jedes mal mit Freude. das Bokeh ist super und die Verarbeitung wirklich auf höchstem Niveau. Wer Menschen Fotografiert braucht dieses Objektiv.
Als kleiner Tipp, die rechteckige Metall Streulichtblende des 23 1.4 passt hervorragend, klar sie ist etwas zu kurz aber sie bietet einen super Schutz und man Kauft sich keine Premium Linse um dann "UV" Filter drauf zu schrauben.

Ja, ich kann dieses Produkt weiterempfehlen.

Tolle Festbrennweite

· Fortgeschrittene/r Fotograf/in · aus Deutschland ·

Das Fujinon XF 56mm ist ein hervorragendes und äußerst lichtstarkes Objektiv. Die Abbildungsleistung ist bereits bei Offenblende sehr gut und ab Blende 2 excellent.

Man muss bedenken, dass Blende 1,2 und die Brennweite von 56mm eine extrem geringe Schärfentiefe ergeben. Der Fokus muss bei Offenblende daher exakt eingestellt werden, weil er sich bereits bei geringen Bewegungen zwischen Schrfstellen und Auslösen verändern kann.

Das Objektiv eignet sich hervorragend für Portraits. Die Freistellung und das Bokeh sind für ein APS-C Objektiv sehr gut. Die beiliegende Gegenlichtblende ist aus Kunststoff und lässt sich per Bajonett schnell an- und abmontieren (übrigens zum platzsparenden Transport auch "falsch" herum).

Einziger Kritikpunkt ist das doch recht hohe Gewicht. Als Alternative kann man sich das neuere Fujinon XF 50mm mal etwas genauer anschauen.

Ich bin mit dem 56mm sehr zufrieden und kann es mit der vorgenannten Einschränkung weiterempfehlen.

Ja, ich kann dieses Produkt weiterempfehlen.

Verblüffend scharfes Objektiv

· Fortgeschrittene/r Fotograf/in · aus Vereinigtes Königreich ·

Wenn Sie auf Fuji stehen, werden Sie wissen wie gut die Objektive sind.
Da gibt es diese Schönheit oder die APD Version, aber für mich ist es das einfach nicht wert, soviel mehr zu zahlen nur für Bokeh. Diese Version ist erstaunlich, rasiermesserscharf und schnell.

Ja, ich kann dieses Produkt weiterempfehlen.

Wunderschönes Portraitobjektiv

· Profi-Fotograf · aus Vereinigtes Königreich ·

Hatte bereits das XF35mm, welches ich an einer X-T1 mit Erfolg eingesetzt habe. Ich hatte das Gefühl, dass mir ein wenig Brennweite fehlt bei Hochzeiten, also habe ich dies gekauft. Die Brennweite ist perfekt, um ein wenig dichter heranzukommen, aber die Klarheit und das Bokeh geht über alles hinaus, was ich erwartet habe. Einfach wunderschöne Ergebnisse mit schnellem AF, es ist ein großartiges Objektiv.

Ja, ich kann dieses Produkt weiterempfehlen.

zurück
Aktionen & Cashback

Fujifilm FUJINON XF 56mm / F1,2 R schwarz

*Lieferung innerhalb Deutschlands über € 20,- und ins
EU-Ausland über € 100,- versandkostenfrei.

Bestellungen unter € 20,- werden mit Versandkosten von € 4,95 innerhalb Deutschlands und
unter € 100,- ins EU-Ausland mit € 10,- berechnet.
Auf welchem Wege Dich Deine Bestellung erreicht, hängt vom Produkt ab. In der Regel
versenden wir allerdings mit DHL.

Keine Kosten für Zahlungsmethoden wie Kreditkarte oder ähnliches.

 

zurück
Finanzierung
Fujifilm FUJINON XF 56mm / F1,2 R schwarz
Nutze unsere einfachen Finanzierungsangebote

Wir bieten eine Vielzahl von Kamera-Finanzierungsoptionen an, damit Du technisch immer State of the Art bist. Mit unserem Partner, der CreditPlus Bank, bieten wir Dir günstige Finanzierungsmöglichkeiten für Deine Wünsche.

Und so einfach geht es ...

1. Lege Deine Wunschprodukte in den Warenkorb

2. Wähle im Checkout die Zahlungsmethode "Finanzierung"

3. Schließe den Finanzierungsantrag direkt online bei CreditPlus ab

Berechne Deine Finanzierungsoptionen

Nutze unsere 0% Finanzierung und zahle den Kaufbetrag in bequemen Monatsraten. Bei einer Laufzeit von 10 Monaten (bzw. 24 Monaten bei Aktionsprodukten) entstehen dabei weder Gebühren noch Zinsen. Du musst dazu Deine Bestellung im Checkout einfach mit der Zahlungsmethode ""Finanzierung"" bezahlen und dem Link der Bestellbestätigungsseite in die digitale Antragstrecke von Creditplus folgen. Den Antrag kannst Du dann komplett online ausfüllen.

Warenkorbsumme::

Finanzierung Zinssatz Anzahlung Rate Endgültiger Preis
Alle Produkte 0,0% tbc tbc
Beispielberechnung
Kaufpreis
2000 €
Gesamtbetrag
2000 €
Zinsen
0 €
Kreditbetrag
2000 €
Kreditzeitraum
10 Monate
Anzahlung
0 €
Gebühren
0 €
Viel Spaß
beim Shoppen!
zurück
Produktauswahl
Übersicht Gebrauchtwaren
Danke, dass Du ein Review eingereicht hast! Wir werden die Bewertung zeitnah prüfen und freigeben.
Dein Calumet Team!