Lowepro Whistler BP 450 AW, grau

von Lowepro | Artikel: LOW36897 | Herst. Art.Nr.: LP36897-PWW

PRODUKT HIGHLIGHTS


  • Platz für Foto- und Outdoor-Ausrüstung
  • Extra Schutz bei Schnee, Regen und Sand
  • Vielseitig und ganzjährig einsetzbar
  • Einfacher Zugriff auf zahlreiche Fächer
  • Produktgewicht: 3,3 kg

Aktionen & Cashback

  • Keine Versandkosten oder Zahlungsgebühren*

    Lieferung innerhalb Deutschlands und ins EU-Ausland versandkostenfrei.

    Auf welchem Wege Sie Ihre Bestellung erreicht, hängt vom Produkt ab. In der Regel versenden wir allerdings mit DHL.

    Keine Kosten für Zahlungmethoden wie Kreditkarte oder ähnliches.

andere Größen

Vielseitiger großer Photorucksack Whistler BP 450 AW von Lowepro

  • Ganzjähriger, technischer Rucksack mit Platz für Foto-, Video- und essentielle Outdoor-Ausrüstung
  • Herausragender Zugriff über die aufklappbareTaschenöffnung an der Rückseite sowiezahlreiche Fächer und Befestigungsmöglichkeiten
  • Extra schützend bei Schnee, Regen, Staub, Sandund nassem Equipment
  • Premium Organisation mit MaxFit™Inneneinteilung und ausreichend Platz fürumfangreiches Equipment
  • Der feste Innenrahmen erlaubt die Befestigung von schweren und langen Skiern, Poles, Stativen, Äxten



Der ultimative, ganzjährig einsetzbare und vielseitige Whistler Rucksack bietet überragende Leistung für Natur- und Abenteuerfotografen, die sowohl Kamera- oder Videoequipment als auch funktionelle Outdoor Ausrüstung transportieren möchten.

Dieser innovative und technische Alpin-rucksack erinnert an die Herkunft der Marke Lowepro und die Abenteuer, die Gründer Greg Lowe dazu bewegt haben, Trage-lösungen für seine Leidenschaft zu kreieren.

Dieser Rucksack wurde entwickelt und getestet von professionellen Fotografen, unter anderem Whistler Fotograf Paul Morrison, in den extremen Bedingungen der Coast Mountains in British Columbia, Kanada.
 
Außenmaße (BxTxH): 31 x 30,2 x 57,2 cm
Innenmaße (BxTxH): 24,2 x 16,6 x 40 cm
Gewicht: 3,3 kg

Passendes Zubehör für diesen Artikel

Lowepro S&F Bottle Pouch product photo
14,99 €
 
  • Produkthighlights

    • Perfekte Isolierung durch Neopren
    • Passt an alle S&F Gürteln und Westen
    • Innenmaße: 8 x 8 x 18 cm
Calumet 16x16" Chamois Microfasertuch product photo
11,90 €
 
  • Produkthighlights

    • Weiches 40 x 40 cm Reinigungstuch
    • Ideal zur Reinigung von Fotoequipment
    • Waschbar
Calumet 4-Section Monopod 153cm Basic product photo
34,90 €
 
Calumet Optical Glass Reinigungskit product photo
11,90 €
 
Calumet Objektiv Schutztuch Plus 25x25cm product photo
12,90 €
 
  • Produkthighlights

    • Weiche Polsterung
    • Klettverschlüsse an den Ecken
Calumet 12 Stück Wet & Dry Wipes product photo
11,90 €
 
  • Produkthighlights

    • Tücher zur Reinigung und zum Trocken
    • Einzeln verpackt
    • Sehr weich
Genesis Speedlight PowerPort Duo 1000 product photo
159,00 €
 

Sparen Sie Geld mit den smarten Calumet Bundles

4,4 von 5 Sterne

3 Bewertungen

Stauraum

4,3 von 5 Sterne

Tragekomfort

4,7 von 5 Sterne

Preis / Leistung

4,3 von 5 Sterne

Verarbeitung

5 von 5 Sterne

Größe und Gewicht

3,7 von 5 Sterne

33% aller Kunden empfehlen dieses Produkt!

optimale Kombi für kleine Bergtouren

· Fortgeschrittener Fotograf · aus Deutschland ·

Dieser Rucksack vereint genau das, was ich gesucht habe:
einen Fotorucksack, mit dem ich auch kleine Bergtouren machen kann.

1. Tragekomfort

Die Trageriemen mit Hüftgurt entsprechen dem, was ich von Bergrucksäcken gewöhnt bin. Daher lässt er sich genauso einfach und passgenau einstellen.
Einziges Manko: ich bin schlank, daher habe ich den Hüftgurt vollständig zugezogen ;-)

2. Stauraum

Der Stauraum des für die Fotoausrüstung erinnert an den BP Runner. sowohl von der Größe als auch von der Veränderbarkeit.
Auch hier sind Trennungen durch Klettverschlüsse individuell einstellbar.

Der Stauraum für die sonstige Ausrüstung ist für eine kleine Bergtour ausreichend.
Man kann damit auch mal 1 Nacht auf einer Hütte übernachten.
Allerdings würde ich mit diesem Rucksack nicht auf eine Mehrtages- oder Hochtour gehen, da man ansonsten Kompromisse bei der Bergausrüstung machen müsste.
Natürlich kann man Teile der Bergausrüstung auch im Kamerafach unterbringen.

3. Öffnung Kamerafach

Ein Grund für den Kauf genau dieses Rucksacks war, dass das Kamerafach ausschliesslich von der Rückseite zu öffnen ist.
Ich möchte diesen Rucksack nicht nur auf Bergtouren, sondern auch für Fotosafaris verwenden.
Daher ist das für mich eine deutliche Erhöhung des Diebstahlschutzes!

Im Gegenzug zu anderen Bewertungen, die schreiben, dass man den Rucksack zum Öffnen zwingend ablegen muss, gibt es sehr wohl eine Lösung OHNE den Rucksack abzulegen:
Man lockert den Hüftgurt, öffnet den Brustgurt und schlüpft aus den Trägern.
Dann ist es möglich, den Rucksack nach vorne zu drehen.
Jetzt kann man ihn nach vorne kippen und problemlos öffnen.
Das ist zwar nicht sehr bequem, aber meines Erachtens eine praktikable Lösung.

4. Größe und Gewicht

Der einzige Nachteil: so viel Kamerasicherheit bringt natürlich mehr auf die Waage als ein klassischer Bergrucksack!

Hier muss man sich entscheiden, was wichtiger ist: Gewicht oder Kamerasicherheit!

könnte ein bißchen größer sein, so um die 10 Ltr.

· Fortgeschrittener Fotograf · aus Deutschland ·

Ein Zugriff von oben wäre auch nicht sclecht,so muß man die Vorderseite vom Rucksack immmer in den Dreck legen,wenn man an die kamera möchte.Der eigentliche Test kommt erst,denn ich fahre zum Schneeschuhwandern in den Bayerischen Wald.
Wärmehose, Thermoskanne,Wechselkleidung,könnte der Rucksack zu klein sein !

MfG. Josef Schell

Bester Rucksack

· Fortgeschrittener Fotograf · aus Vereinigtes Königreich ·

Befähigt einen, einen hocheffizienten und organisierten Workflow in extremen Outdoor-Bedingungen.

Ja, ich kann dieses Produkt weiterempfehlen.

Calumet-DE:/Promotions/2018/Versand-Hinweis-min.jpg

Diesen Artikel gebraucht kaufen

Danke, dass Sie ein Review eingereicht haben! Wir werden die Bewertung zeitnah prüfen und freigeben.
Ihr Calumet Team!