Nikon AF-S Nikkor 70-200mm /2,8 E FL ED VR

von Nikon | Artikel: NIK7020028EDVR | Herst. Art.Nr.: JAA830DA

PRODUKT HIGHLIGHTS

  • Inklusive Gegenlichtblende
  • Naheinstellgrenze von 1,1 m
  • VR SPORT-Modus
  • Schnell und leicht
UnserAngebot
Heißes Geschäft!

Unsere besten Calumet Angebote zum Geld sparen.

UVP
2.599,00 €
2.099,99 € inkl. MwSt.
Verfügbarkeit
  • Kostenlose Lieferung!
  • Sofort lieferbar - Lieferzeit: 2 - 4 Tage

Zusätzliche Angebote
Gib jetzt Dein altes Objektiv in Zahlung!
zurück
Beschreibung
Nikon AF-S Nikkor 70-200mm /2,8 E FL ED VR
Nikon 5 Jahre Garantie
 

AF-S Nikkor 70-200mm 1:2,8E FL ED VR von Nikon

AF-S 70-200mm an Body
  • Inklusive Gegenlichtblende
  • Naheinstellgrenze von 1,1 m
  • VR SPORT-Modus
  • Schnell und leicht
  • Bildstabilisator
  • Leicht und zuverlässig
  • Bedienkomfort
  • Herausragende AF-Nachverfolgung
  • 77mm Filterdurchmesser
 

Mit dem AF-S NIKKOR 70–200 mm 1:2,8E FL ED VR gelingen selbst unter schwierigsten Bedingungen atemberaubende Bilder.

Wie lässt sich Perfektion erreichen? Mit raffinierten Details, die sich im praktischen Einsatz bewähren. Die herausragende Leistungsstärke dieses neuesten Modells der bewährten Objektivreihe sorgt dafür, dass Du immer ganz vorne mit dabei ist.

Verbesserte AF-Nachverfolgung und Belichtungssteuerung sowie der VR-Modus SPORT ermöglichen fantastische Aufnahmeserien. Ein brandneuer optischer Aufbau gewährleistet optimale Bildqualität von Rand zu Rand. Dank Nanokristallvergütung von Nikon werden Geisterbilder und Streulicht effektiv minimiert. Die Integration einer Fluoritglaslinse im vorderen Objektivbereich spart bei gleichzeitig hervorragenden optischen Eigenschaften Gewicht ein und führt zusätzlich zu verbesserter Balance.

In der obersten Liga spielen: 1:2,8 Telezoomobjektiv

Sport, Action, News, Reportagen: Mit diesem Objektiv im FX-Format erreichst Du ein neues Niveau. Die Brennweite von 70 bis 200 mm (entspricht 105 bis 300 mm bei Verwendung einer digitalen Spiegelreflexkamera von Nikon mit Bildsensor im DX-Format) deckt den am meisten genutzten Telebereich ab. Die hohe Lichtstärke von 1:2,8 bietet großen fotografischen Spielraum beim Einsatz selektiver Schärfe oder bei schwachem Licht. Das Profi-Zoom liefert bereits bei Offenblende eine hervorragende Leistung und der Autofokus arbeitet äußerst schnell und zuverlässig. Die untere Naheinstellgrenze liegt bei 1,1 m, der maximale Abbildungsmaßstab wurde von 1:9,1 auf 1:4,8 gesteigert. Fotografen, die mit Nikons hochauflösenden Bildsensoren und Spiegelreflexkameras mit hoher Bildrate arbeiten, sind mit diesem neuen Telezoom auf jede Situation bestens vorbereitet.

Scharf, verwacklungsfrei, schnell: verbesserter Bildstabilisator (VR)

Ohne Kompromisse bei der Schärfe mit der Action mithalten. Der Bildstabilisator von Nikon kompensiert Kamera-Verwacklungen und erlaubt scharfe Aufnahmen mit um eine Entsprechung von bis zu 4 Blendenstufen längeren Belichtungszeiten als ohne VR.¹ Der Bildstabilisator, der die durch Kamerabewegungen ausgelösten Verwacklungen reduziert, wird aktiviert, sobald der Auslöser bis zum ersten Druckpunkt gedrückt ist und bietet verschiedene VR-Modi. Der SPORT-VR-Modus ermöglicht ein ruhigeres Sucherbild bei der Aufnahme extrem schneller Bewegungen oder bei Motiven, die sich unvorhergesehen bewegen. Der Bildstabilisator ermöglicht nahezu dieselben Werte für Bildrate und Auslöseverzögerung wie bei deaktiviertem VR. Das Objekt erkennt auch, ob ein Stativ verwendet wird, und passt die VR-Modi Normal und SPORT automatisch an.

Herausragende Integrität: optische Präzision bis zum Bildrand

Dieses Objektiv liefert außergewöhnliche Brillanz und Kontrast im gesamten Bildfeld. Im Vergleich zum Vorgängermodell hat sich die Bildqualität von Rand zu Rand verbessert und die Vigenettierung wurde reduziert. Durch die neue optische Konstruktion werden Farbfehler und damit Farbsäume effektiv minimiert. Die Verzeichnung ist im gesamten Zoombereich gering. Das Objektiv besitzt sechs ED-Glas-Linsen, eine Fluoritlinse und eine HRI-Glas-Linse mit besonders hoher Brechzahl. Die Nanokristallvergütung sorgt durch Verringerung von Geisterbildern und Streulicht für brillante Bilder. Dank dem Einsatz von Fluoritglas geht die leichte Bauweise des Objektivs nicht auf Kosten der Bildqualität.

Sofort einsatzbereit: leicht, robust, zuverlässig

Das Objektiv ist auf härteste Anforderungen der professionellen Fotografie ausgerichtet und alle beweglichen Teile des Tubus sind umfangreich gegen Staub und Wassertropfen geschützt. Dank der neuen Magnesiumlegierung des Tubus und der HRI- und Fluoritlinsen ist das bewährte Objektiv so leicht wie nie zuvor. Die Linse ist mit der Nikon-Fluorvergütung versehen, die Wasser, Staub und Schmutz abweist. Auch schützt die Fluorvergütung die außen liegenden Linsenoberflächen und verringert das Risiko, die Oberfläche beim Reinigen des Glases zu verkratzen. Der Stativhalterungsring ist mit Lagern ausgestattet und ermöglicht so einen reibungslosen Wechsel zwischen Aufnahmen im Hoch- und Querformat.

Perfekt abgestimmt: mehr Bedienkomfort

Wenn Du im praktischen Einsatz alles geben musst, können diese Details unverzichtbar sein. Mithilfe konfigurierbarer Tasten am Tubus, ein von professionellen NIKKOR-Teleobjektiven übernommenes Merkmal, können wahlweise Schärfenspeicherung oder Autofokus-Start leicht mit dem Daumen abgerufen werden. Zusammen mit den Kameras D5 oder D500 stehen über Individualfunktionen noch weitere Optionen für die Belegung dieser Tasten zur Verfügung. Zoom- und Fokussierring sind im Vergleich zum Vorgängermodell für eine bessere Balance und Handhabung umgekehrt angeordnet: Der Zoomring befindet sich jetzt direkt unter Deiner Hand vorne am Tubus. So kann das Objektiv beim Einstellen des Zooms ruhiger gehalten werden. Dank der strukturierten Gummioberfläche des Zoomrings verlierst Du nicht den Halt und kannst leichter zoomen, während Du intuitiv aufnimmst.

Präzision der Objektiv-Kamera-Kombination: herausragende AF-Nachverfolgung und Belichtungssteuerung

Das Objektiv ist speziell für den Einsatz mit Nikons schnellen, professionellen Spiegelreflexkameras vorgesehen und reagiert zügig und präzise auf Entfernungsänderungen. Sich schnell bewegende Motive können zuverlässig nachverfolgt werden, auch wenn sie sich unvorhergesehen und unterschiedlich schnell bewegen oder auf die Kamera zukommen. Und bessere AF-Nachführung ist nicht die einzige Neuerung. Auch während schneller Serienaufnahmen ermöglicht der elektromagnetische Blendenmechanismus äußerste Präzision und Konsistenz bei der Belichtungssteuerung der Aufnahmen. Und Nikons Silent-Wave-Motor (SWM) ist der Garant für einen äußerst schnellen und leisen Autofokus mit der Möglichkeit, jederzeit auf die manuelle Scharfstellung zugreifen zu können.

 
zurück
Spezifikation
Nikon AF-S Nikkor 70-200mm /2,8 E FL ED VR
  • Technische Daten

    Brennweite
    70-200 mm
    Lichtstärke
    1:2,8 (elektromagnetische Blendensteuerung)
    Kleinste Blende
    22 (elektromagnetische Blendensteuerung)
    Bildstabilisator
    4,0 Lichtwertstufen (im Modus »NORMAL«, gemäß CIPA-Standards). Verfügbare Betriebsarten: VR OFF, NORMAL und SPORT. Kann mit einem Stativ verwendet werden (automatische Erkennung)
    Optischer Aufbau
    22 Linsen in 18 Gruppen (davon 6 ED-Glaslinsen, 1 Fluoritlinse und eine HRI-Linse sowie Linsen mit Nanokristallvergütung oder Fluorvergütung)
    Bildwinkel
    34 Grad 20' - 12 Grad 20' (22 Grad 50' - 8 Grad 00' bei DX-Format-Kamera)
    Naheinstellgrenze
    1,1 m ab Sensorebene. Schalter für Einschränkung des Fokusbereichs verfügbar (5 m - Unendlich oder 1,1 m - Unendlich)
    Maximaler Abbildungsmaßstab
    ca. 1 : 4,8
    Anzahl der Blendenlamellen
    9 (Blendenöffnung mit abgerundeten Lamellen)
    Filterdurchmesser
    77 mm
    Durchmesser x Länge (ab Bajonettanschluss)
    ca. 88,5 mm maximaler Durchmesser × 202,5 mm (Abstand ab Bajonettanschluss der Kamera, gemäß CIPA-Standard)
    Gewicht
    ca. 1430 g (gemäß CIPA-Richtlinien)
zurück
Zubehör
Nikon AF-S Nikkor 70-200mm /2,8 E FL ED VR
Passendes Zubehör für diesen Artikel
Calumet Optical Glass Reinigungskit product photo
11,90 €
*
-16%
B+W UV 010 77 mm NV product photo
44,90 €
*
Calumet Blasebalg Hurricane product photo
8,95 €
*
  • Produkthighlights

    • Befreit Senosoren von Staub
    • Schützt den DSLR-Spiegel vor Dreck
    • Reißfest
-34%
B+W XS-Pro Digital 007 Clear-Filter MRC nano 77mm product photo
65,90 €
*
Calumet Filter Multi-Coat UV 77mm product photo
47,90 €
*
zurück
Vorteils-Set
Nikon AF-S Nikkor 70-200mm /2,8 E FL ED VR
Spare Geld mit den smarten Calumet Bundles
zurück
Bewertungen
Nikon AF-S Nikkor 70-200mm /2,8 E FL ED VR

4,8 von 5 Sterne

20 Bewertungen
Ausstattung

4,9 von 5 Sterne

4,9 von 5

Preis / Leistung

4,4 von 5 Sterne

4,4 von 5

Handling

4,8 von 5 Sterne

4,8 von 5

Verarbeitung

5 von 5 Sterne

5 von 5

Bildqualität

5 von 5 Sterne

5 von 5

100% aller Kunden empfehlen dieses Produkt!

Vergleich neu gegen alt

· Fortgeschrittene/r Fotograf/in · aus Deutschland ·

Die Fortschritte in der Objektiventwicklung zeigen sich im Vergleich des Nikon AF-S Nikkor 70-200mm /2,8 E FL ED VR mit meinem ‚alten‘ Modell VR 70-200 1:2.8G nicht nur im Handling, sondern auch in der Bildqualität. Der schnellere Autofokus und die größere Variabilität der VR-Einstellung sowie die Möglichkeit (bei Entkoppelung von AF und Auslösung sowie entsprechender Belegung des Autofokus auf die hintere AF-ON-Taste der Nikon D8XX-Serie), mit den Tasten am vorderen Objektivtubus zu fokussieren, sind deutliche Verbesserungen. In Verbindung mit diesem Festure ist die vielfach kritisierte Verlegung des Zoom-Rings nach vorn nur konsequent und ausgesprochen ergonomisch.
Diese Anordnung entspricht übrigens dem 200-500 1:4.5, nur beim Wechsel zu den kürzeren Zooms von Nikon muss man umdenken, was man aber spätestens dann merkt, wenn statt Skalieren das Sucherbild heftig unscharf wird.
Anhand einer Reihe von vergleichenden Testaufnahmen habe ich feststellen können, dass das neue Objektiv vor allem in den Ecken bei allen Blendenöffnungen schärfer zeichnet, insgesamt ist der Bildeindruck einen Tick kontrastreicher. Bei meinem Exemplar lag die Fokusabweichung nur bei +2, sodass ein kameraseitiges Mikroadjustment im Grunde überflüssig ist.
Nach einigen Probeaufnahmen in der herbstlichen Umgebung kam das Objektiv bei einem Auftritt verschiedener Bands (coronabedingt als stream, ohne Publikum) ausgiebig zum Einsatz. Selbst bei den vorherrschenden prekären Lichtbedingungen war der Anteil von Fehlfokussierungen minimal.

Unter dem Strich kann ich allen, die entweder nur die erste Generation dieses Objektivs oder noch gar kein 70-200 1:2.8 besitzen, den Kauf wärmstens empfehlen, zumal es deutlich günstiger zu haben ist als bei seiner Einführung im Jahre 2016.

Bilder zu diesem Beitrag
Herbstblatt 1
Herbstblatt 2

Ja, ich kann dieses Produkt weiterempfehlen.

Top Objektiv

· Fortgeschrittene/r Fotograf/in · aus Deutschland ·

Es wirkt leichter als es ist. Sehr kompakt gebaut und sehr handlich. Bedienschalter gut zu erreichen und einprägsam. Auch das der Brennweitenring nach vorn gewandert ist finde ich vorteilhaft.

Bilder zu diesem Beitrag
Butterfly
Schmetterling

Ja, ich kann dieses Produkt weiterempfehlen.

Lieblingsobjektiv

· Fortgeschrittene/r Fotograf/in · aus Deutschland ·

Ich bin von dem Objektiv begeistert. Schärfe und Schnelligkeit sind einfach top!
Zuvor hatte ich das 70-200 4,0 und der Umstieg hat sich für mich mehr als gelohnt.

Bilder zu diesem Beitrag
unten am Teich

Ja, ich kann dieses Produkt weiterempfehlen.

Nach langer Zeit wieder ein Zoom

· Fortgeschrittene/r Fotograf/in · aus Deutschland ·

Nachdem ich fast nur noch Festbrennweiten im Einsatz. hatte, wurde der Wunsch nach einem Zoom für bestimmte Situationen immer größer. Die Wahl fiel auf das 70-200. Ich muß sagen, ich wurde nicht enttäuscht. Die Leistung an Vollformat ist überragend, der Fokus sitzt perfekt und alles fühlt sich sehr fertig an. Der flexible Einsatzbereich gepaart mit der Abbildungsleistung lässt keine Wünsche offen.

Bilder zu diesem Beitrag
Stefanie

Ja, ich kann dieses Produkt weiterempfehlen.

Es ist jeden Cent wert

· Fortgeschrittene/r Fotograf/in · aus Deutschland ·

Dieses tolle Nikon Objektiv ist zwar teuer, aber wirklich jeden Cent wert.
Die Verarbeitung ist super, das Handling einfach und der Autofokus sehr schnell.
Ich fotografiere hauptsächlich Hunde und dafür ist das 70-200 2.8 E FL ED VR super geeignet.
Der Wechsel, während eines Shootings, von diesem Objektiv zu einem anderen ist einfach und schnell. Man sollte nur vorher den VR rausnehmen, damit er nicht kaputt geht.

Ich hab ein paar Beispielbilder hochgeladen, die mit diesem tollen Nikon 70-200 2.8 E FL ED VR entstanden sind. Stört euch bitte nicht an der Bearbeitungsart, ich übe mit noch ;)

Bilder zu diesem Beitrag
Abkühlung
Gestrandet
Ton in Ton

Ja, ich kann dieses Produkt weiterempfehlen.

Top Objektiv

· Fortgeschrittene/r Fotograf/in · aus Deutschland ·

Tolles Objektiv! Macht Spass ist scharf und schnell.

Bilder zu diesem Beitrag
Street 2 ohne crop
Street 1 ohne crop

Ja, ich kann dieses Produkt weiterempfehlen.

Nikkor 70-200mm

· Profi-Fotograf · aus Deutschland ·

Das Nikkor 70-200mm ist absolute Spitze.
Es fokussiert unglaublich schnell und liefert eine unglaubliche Bildqualität. Zusammen mit der D850 dürfte sie wohl das Equipment sein, dass jeder Profi, der mit Nikon arbeitet, unbedingt braucht.
Die Bildstabilisierung des schweren Objekivs ist sehr verlässlich, sodass es in meinen ersten Tests selbst mit der D850 möglich war, bei 1/30sek gestochen scharfe Bilder ohne Verwackelung zu machen.
Geliefert wurde gewohnt schnell. Im Lieferumfang ist die Gegenlichtblende und eine eigene Tasche enthalten.
Für mich ist das 70-200mm das absolute Spitzenobjektiv, welches ich bei jedem Shooting Standard-mäßig nutze.

Bilder zu diesem Beitrag
70-200
Das Zoom für Sportaufnahmen

· Fortgeschrittene/r Fotograf/in · aus Deutschland ·

Nach reiflicher Überlegung habe ich mich für das Nikon entschieden und bin von seiner Verarbeitung und der Bildqualität hellauf begeistert.
Das Objektiv besticht durch durchdachte Details wie die ergonomisch günstig positionierten AF-L Schalter und seine Lichtstärke.
Es ermöglicht Sport- und Tieraufnahmen von hoher Qualität auch unter ungünstigen Bedingungen. Ich würde die Investition jedem ambitionierten Fotografen ans Herz legen.

Bilder zu diesem Beitrag
The Race

Ja, ich kann dieses Produkt weiterempfehlen.

Einfach das beste von Nikon

· Fortgeschrittene/r Fotograf/in · aus Deutschland ·

Manche werden sagen es ist teuer, aber ich sage es ist jeden Cent wert. Die bearbeitung ist einfach top, und das handling perfekt!

Bilder zu diesem Beitrag
Larrisa

Ja, ich kann dieses Produkt weiterempfehlen.

Beigeisterung pur!

· Fortgeschrittene/r Fotograf/in · aus Deutschland ·

Nach langer Recherche, welches 70-200mm f2.8 nun am besten für meine Nikon D850 ist, habe ich mich dann für die Nikon Variante entschieden.
Ende vom Lied: ich bin hellauf begeistert und bin froh mich für dieses Objektiv entscheiden und nicht das der Konkurrenz gewählt zu haben. Der Autofokus ist wahnsinnig schnell, mit dem Bildstabilisator gehen bei ruhiger Hand selbst etwas längere Belichtungszeiten bei 200mm wie 1/40 ohne Verwackelungen. Ganz zu schweigen vom Bokeh bei Blende f2.8. Eigentlich hatte ich mir das Objektiv als Zweitobjektiv zu meinem NIKKOR 24-70mm f2.8 zugelegt, mittlerweile ist das 70-200mm tatsächlich der DailyDriver.
Absolute Kaufempfehlung!

Ja, ich kann dieses Produkt weiterempfehlen.

super Objektiv *****

· Profi-Fotograf · aus Deutschland ·

ich hatte das Objektiv bei der Arbeit es wurde gekauft als es auf den Markt kam! - Jetzt habe ich es mir auch privat gekauft da ich es in meinem Ruhestand nicht missen möchte. Es ist eines meiner Lieblingsobjektive auch wenn ich 14 andere Nikkor Objektive habe die alle durch ihre Leistung überzeugen.

Ja, ich kann dieses Produkt weiterempfehlen.

Nikon AF-S 70 - 200mm f/2,8 E FL ED VR

· Fortgeschrittene/r Fotograf/in · aus Deutschland ·

Spitzen Objektiv von Nikon

Haptik und Verarbeitung sehr gut.
Egal ob Landschaft oder Sport Ideales Objektiv
Sehr schneller Fokus.
Kauf zwar teuer aber nicht bereut.

Ja, ich kann dieses Produkt weiterempfehlen.

Super Objective!

· Beginner · aus Deutschland ·

Das ist ein sehr qualitativ und toll Objectiv und empfehlen ich 100%!

Ja, ich kann dieses Produkt weiterempfehlen.

Bin total begeistert

· Fortgeschrittene/r Fotograf/in · aus Deutschland ·

Ein tolles objektiv mit einer super Leistung für dieses breiteres Spektrum an Brennweite und absolut tolle Freistellung. Ich bin hin und weg! Und auch der Service hat super funktioniert

Ja, ich kann dieses Produkt weiterempfehlen.

Beeindruckend

· Fortgeschrittene/r Fotograf/in · aus Deutschland ·

Habe heute das Objektiv mit meinem "alten" VRII intensiv verglichen. Es ist schon beeindruckend was die Konstrukteure da nochmal rausgeholt haben. Im direkten Vergleich sind die Ergebnisse besonders bei Offenblende jetzt wirklich knackscharf und das bis in die Ecken. Auch die Auflösung und damit besonders bei Gegenlicht bessere Zeichnung ist super. Bokeh ist wie ich finde auch z.T. deutlich weicher.Habe lange überlegt ob der wirklich stolze Preis gerechtfertigt ist. Das muss jeder für sich beantworten. Aber die Verbesserungen sind echt sichtbar. Zudem ist der Fokus etwas flotter und der vertauschte Zoomring ist für mich keine Verschlechterung beim stabilsieren. Ob der VR "III" viel besser ist kann ich in der Kürze nicht wirklich beurteilen. Er ist zumindest etwas leiser. Noch eine Lanze für den Vorgänger. Es ist und bleibt ein Spitzenobjektiv. Und im Alltag, wo man nicht ständig auf 100% vergrößert bleibt es noch viele Jahre die sich vielleicht nicht entscheiden wollen eine Perle. In Normalansicht und ohne direkten Vergleich wird man die Verbesserungen kaum bemerken. Wer viel die Offenblende nutzt, sollte zumindest mal ernsthaft testen. Ich habe die Anschaffung nicht bereut.
Achso noch was, die Lieferung bei Calumet war 1a und sehr schnell.

Ja, ich kann dieses Produkt weiterempfehlen.

DAS Telezoom Objektiv

· Profi-Fotograf · aus Deutschland ·

Nikon hat mit diesem Objektiv bewiesen dass exzellente optische Abbildungsleistung nicht nur Festbrennweiten vorbehalten ist. Schon bei Offenblende lässt das AF-S 70-200mm f2.8 E FL ED VR keine Wünsche offen und bedient problemlos jeden hochauflösenden Sensor mit knackiger Schärfe. Man muss dieses Objektiv erleben um zu begreifen was die Ingenieure von Nikon geleistet haben. Es ist jeden Cent Wert und ich kann die Investition nur empfehlen!

Ja, ich kann dieses Produkt weiterempfehlen.

Traumhaftes Tele-Zoomobjektiv mit hoher Lichstärke

· Fortgeschrittene/r Fotograf/in · aus Deutschland ·

Das Nikon AF-S Nikkor 70-200 mm, 1:2.8E FL ED VR liefert bereits bei offenblende eine herrausragende Abbildungsleistung und eignet sich bestens für Sport, Action und Tierfotografie u. a. Es ist, wie nicht anders in diesem Preissegment zu erwarten, excellent verarbeitet (staub- und spritzwassergeschützt, made in Japan), liegt sehr gut in der Hand und hat ein für diesen Zoombereich und Lichsstärke akzeptables (hohes) Gewicht.
Man muss hier sehr tief in die Tasche greifeien, bekommt aber dafür eine herausragende Performance in jedem Detail, daher ziehe ich hier keinen Stern ab.
Durch die aktuelle Cashback-Aktion von Nikon erhält man beim Kauf dieses Objektivs 300,- € zurück.

An dieser Stelle nochmal ein großes Lob an Calumet für die sehr kompetente und freundliche Beratung, die schnelle Lieferung (ich habe das Objektiv am 18.12.2018 abends bestellt und durch die kostenlose Express-Lieferung am 20.12.2018 erhalten- trotz des Endspurt-Weihnachtsgeschäfts kurz vor den Feiertagen, vielen Dank für den Service!)

Ich kann jedem Nikon-Fotografen dieses herrausragende Tele-Zoomobjektiv wärmstens weiter empfehlen.

Ja, ich kann dieses Produkt weiterempfehlen.

Das Beste auf diesem Planeten

· Fortgeschrittene/r Fotograf/in · aus Deutschland ·

Lange habe ich mit mir gerungen, denn ganz billig ist dieses Objektiv sicherlich nicht. Da aber zusätzlich €150 Cashback zu Nikon's 100ten Geburtstag winkten und die Kritiken für diese Linse durchweg positiv waren (bis auf - genau, den Preis) habe ich mich zum Kauf durchgerungen und gleichzeitig erstmals bei Calumet bestellt, weil a) mir dieser Händler schon vorher positiv aufgefallen war und b) weil merkwürdigerweise plötzlich die Bestände des größten deutschen Onlinehändlers auf 0 gesunken sind (Lieferzeit 1-2 Monate) und gleichzeitig Reseller dasselbe Objektiv für €300 mehr anbieten (ein Schelm, wer Böses dabei denkt).

Ich wurde nicht enttäuscht, weder von Calumet, noch vom 70-200mm f/2.8E. Ich hatte mich auf 1-2 Wochen Lieferzeit eingestellt (weil 5-8 Werktage angegeben waren), tatsächlich hatte ich aber das Objektiv 2 Tage später in der Hand. Bravo, Calumet, besser geht es nicht!

Zur Linse selber: Die ist eine Offenbarung. Autofokus ist rasend schnell, es macht wirklich nur ganz kurz *klack* und scharf ist das eingestellte Motiv, auch von wenige Meter Entfernung bis Unendlich. "Hunting" kann ich nur feststellen, wenn zwei Punkte mit drastisch verschiedenen Entfernungen dicht beieinander liegen und man schon alleine durch die Kamerabewegung Mühe hat, auf dem gewünschten Punkt zu bleiben. Verzeichnung ist da (Kissen), deutlicher im längeren Brennweitenbereich, aber nichts was sich nicht herausrechnen lässt (Lightroom). VR ist erste Sahne, im Modus Sport kann man schon mal im Gehen fokussieren, ohne dass das Sucherbild allzusehr schwankt, man wird regelrecht ermutigt, die Verschlusszeit zu verlängern und stattdessen stärker abzublenden. Bilder sind trotzdem (oder gerade deswegen) knackscharf. Das Objektiv fühlt sich extrem wertig (überwiegend Metall statt Plastik verarbeitet) an und trotzdem leicht. Im Gegensatz zu vielen anderen Nikon-Linsen ist diese "Made in Japan".

Ein Wort noch zum Preis. Ja, der ist ebenfalls knackig, aber man mache sich klar, dass, sollte man sich irgendwann mal wieder von dem Objektiv trennen wollen (Systemwechsel, besserer Nachfolger etc., Berufswechsel, etc.), dann bekommt man entsprechend viel noch für dieses Objektiv wieder, was man von gewissen anderen Marken nicht behaupten kann. Ich werde deshalb auch in Zukunft lieber zu einem teuren Nikon-Objektiv greifen, anstatt mich an der (scheinbaren) Ersparnis bei Kauf eines "S" oder "T" zu erfreuen, denn die Freude währt nicht lange.

Ja, ich kann dieses Produkt weiterempfehlen.

hält was es verspricht

· Fortgeschrittene/r Fotograf/in · aus Deutschland ·

Klasse Objektiv, sehr zu empfehlen!
Super verarbeitet, schneller Fokus, bestechende Bildqualität.

Leider sehr teuer.

Neues 70-200 mm f2,8E

· Profi-Fotograf · aus Vereinigtes Königreich ·

Ich bin sehr erfreut über dieses Objektiv, es ist sehr schnell und scharf. Der Zoom-Ring ist nun vorne, was eine Umstellung vom VRII ist. Leute, die das alte Objektiv hatten und das neue gekauft haben waren enttäuscht von dieser Umstellung, aber da dieses Objektiv komplett neu für mich war, hatte ich kein Problem damit, dass der Zoom-Ring vorne ist. Gutes Investment für mich, da ich Calumets 0% Finanzierung in Anspruch genommen habe.
Hoffentlich noch für viele Jahre zufrieden mit diesem neuen Objektiv.

Ja, ich kann dieses Produkt weiterempfehlen.

zurück
Aktionen & Cashback

Nikon AF-S Nikkor 70-200mm /2,8 E FL ED VR

0 Prozent Finanzierung

0 % Finanzierung Canon, Sony, Nikon, Panasonic,
Olympus, Profoto, Tamron, Leica und Sigma

Kaufe Produkte von Canon, Sony, Nikon, Panasonic, Olympus, Profoto, Tamron,
Leica und Sigma im Warenwert von mindestens € 500,- inkl. MwSt.

Du hast bei Calumet Photographic die Möglichkeit, Canon-, Sony-, Nikon-,
Panasonic-, Olympus-, Profoto-, Tamron, Leica-, und Sigma-Produkte mit
einer 0 %-Finanzierung über 24 Monate einzukaufen (die normale Laufzeit
für eine 0 %-Finanzierung beträgt 10 Monate).

Die Aktion gilt bis zum 31.05.2021.


Zur Canon Markenwelt

Zur Sony Markenwelt

Zur Nikon Markenwelt

Zur Panasonic Markenwelt

Zur Olympus Markenwelt

Zur Profoto Markenwelt

Zur Tamron Markenwelt

Zur Leica Markenwelt

Zur Sigma Markenwelt

 

*Lieferung innerhalb Deutschlands über € 20,- und ins
EU-Ausland über € 100,- versandkostenfrei.

Bestellungen unter € 20,- werden mit Versandkosten von € 4,95 innerhalb Deutschlands und
unter € 100,- ins EU-Ausland mit € 10,- berechnet.
Auf welchem Wege Dich Deine Bestellung erreicht, hängt vom Produkt ab. In der Regel
versenden wir allerdings mit DHL.

Keine Kosten für Zahlungsmethoden wie Kreditkarte oder ähnliches.

 

zurück
Finanzierung
Nikon AF-S Nikkor 70-200mm /2,8 E FL ED VR
Nutze unsere einfachen Finanzierungsangebote

Wir bieten eine Vielzahl von Kamera-Finanzierungsoptionen an, damit Du technisch immer State of the Art bist. Mit unserem Partner, der CreditPlus Bank, bieten wir Dir günstige Finanzierungsmöglichkeiten für Deine Wünsche.

Und so einfach geht es ...

1. Lege Deine Wunschprodukte in den Warenkorb

2. Wähle im Checkout die Zahlungsmethode "Finanzierung"

3. Schließe den Finanzierungsantrag direkt online bei CreditPlus ab

Berechne Deine Finanzierungsoptionen

Nutze unsere 0% Finanzierung und zahle den Kaufbetrag in bequemen Monatsraten. Bei einer Laufzeit von 10 Monaten (bzw. 24 Monaten bei Aktionsprodukten) entstehen dabei weder Gebühren noch Zinsen. Du musst dazu Deine Bestellung im Checkout einfach mit der Zahlungsmethode ""Finanzierung"" bezahlen und dem Link der Bestellbestätigungsseite in die digitale Antragstrecke von Creditplus folgen. Den Antrag kannst Du dann komplett online ausfüllen.

Warenkorbsumme::

Finanzierung Zinssatz Anzahlung Rate Endgültiger Preis
0% Finanzierung 0,0% tbc tbc
Beispielberechnung
Kaufpreis
2000 €
Gesamtbetrag
2000 €
Zinsen
0 €
Kreditbetrag
2000 €
Kreditzeitraum
10 Monate
Anzahlung
0 €
Gebühren
0 €
Viel Spaß
beim Shoppen!
zurück
Produktauswahl
Übersicht Gebrauchtwaren
neu eingetroffen
Zustand A | Wie neu
1.849,00 €
Lieferumfang

OVP, Streulichtblende, Frontdeckel, Rueckdeckel

Das Produkt befindet sich in unserer Filiale in Düsseldorf.

Details ansehen
neu eingetroffen
Zustand A | Wie neu
1.849,00 €
Lieferumfang

OVP, Streulichtblende, Frontdeckel, Rueckdeckel, Köcher

Das Produkt befindet sich in unserer Filiale in Hamburg.

Details ansehen
Danke, dass Du ein Review eingereicht hast! Wir werden die Bewertung zeitnah prüfen und freigeben.
Dein Calumet Team!