Nikon ES-2 Adapter-Set

von Nikon | Artikel: NIKES2 | Herst. Art.Nr.: VWD304AW

PRODUKT HIGHLIGHTS

  • Zubehör zum Digitalisieren von analogen Dias
  • Achtung nicht geeignet für Glasrahmen
  • Nutzbar mit einer Rahmenstärke unter 2mm

von Nikon | Artikel: NIKES2 | Herst. Art.Nr.: VWD304AW

zurück
Beschreibung
Nikon ES-2 Adapter-Set

Filmdigitalisierungsadapter ES-2 von Nikon

  • Digitalisierung von analogem Dia -oder Negativmaterial
  • Kameras mit Digitalisiermenü empfohlen


Mit dem ES-2-Adapter können Sie analog aufgenommene Farb- oder Schwarzweißfotos in hochwertige digitale Dateien umwandeln, ohne einen Scanner zu verwenden. Er ist mit digitalen Spiegelreflexkameras von Nikon kompatibel, die über ein kamerainternes Menü zur Digitalisierung verfügen.

Mithilfe des Adapters, eines NIKKOR-Objektivs (Micro-NIKKOR wird empfohlen) und des Digitalisiermenüs der Kamera werden Negative in Foto-Live-View erfasst. Die Kamera passt die Farben automatisch an und wandelt die analogen Aufnahmen ins JPEG-Format um. Sie können die Digitalbilder auf dem Kameramonitor oder über ein HDMI-Kabel (nicht im Lieferumfang enthalten) auf einem Fernseher überprüfen.

Egal, ob Sie weiterhin analog fotografieren oder alte Negative digitalisieren möchten – der ES-2 ist eine praktische Lösung, um digitale Dateien zum Drucken und Teilen zu erstellen. Die Auflösung und der Farbtonumfang der JPEG-Dateien sind ausreichend für Vergrößerungen bis DIN A1.

Bitte beachten Sie:



In den Adapter passen leider keine Glasrahmen.
Zu verwenden sind ausschließlich Diarahmen, die nicht dicker als 1,95mm sind.
 
zurück
Spezifikation
Nikon ES-2 Adapter-Set
zurück
Zubehör
Nikon ES-2 Adapter-Set
Passendes Zubehör für diesen Artikel
zurück
Vorteils-Set
Nikon ES-2 Adapter-Set
Sparen Sie Geld mit den smarten Calumet Bundles
zurück
Bewertungen
Nikon ES-2 Adapter-Set

3 von 5 Sterne

2 Bewertungen

50% aller Kunden empfehlen dieses Produkt!

ES-2 - ohne D850 wohl nur für Dias geeignet

· Fortgeschrittener Fotograf · aus Deutschland ·

Vorneweg: ich habe mir den/das ES-2 zum testen/ausprobieren gekauft. Ich habe bereits vor einiger Zeit meine über 2.500 alten Dias und wahrscheinlich genauso viele Negative manuell digitalisiert. Bei den Dias habe ich auch mit dem abfotografieren direkt aus dem Diaprojektor (mit Mattscheibe statt Linse) gearbeitet und bin schließlich doch wieder beim Flachbett-Scanner mit Durchlichteinheit für etwa 300€ gelandet, der insgesamt passable Ergebnisse zu einem erträglichen preislichen Aufwand gebracht hat - bis auf den zeitlichen Aufwand, da muss man dann halt durch.
Nun also zum ES-2: es ist einfach aufgebaut und lässt sich problemlos handhaben. An der D750 macht es insgesamt eine gute Figur und Dias sind aus meiner Sicht ohne Probleme zu digitalisieren. Ich hatte damals auf die 2x100 Diakästen (CS-System?) umgestellt und diese Rahmen machen hier keine Probleme.
Spannend - und das war mir schon vorher klar - ist natürlich das Digitalisieren von Negativen, da bisher nur die D850 bei Nikon die Farbumkehr beherrscht bzw. beherrschen soll.
Mit Nikon-Mitteln, sprich NX-D usw., ist den Negativ-Aufnahmen erstmal nicht beizukommen. Photoshop habe ich nicht. Und das Invertieren der JPGs mit IrvanView oder jpgIlluminator brachte auch nicht wirklich gute Ergebnisse bzw. war ja nicht Ziel der Übung.
Weitergeholfen hat dann schon mal das Nikon-eigene Video
https://youtu.be/SNK24oQICUc
Damit hatte ich nun also immerhin NP2-Profile (Nikon Picture Control) in der Kamera und in der Software, um die Negative in Positive zu verwandeln.
Und zwar auf NEF / RAW-Ebene!
Leider lösen diese Profile nicht das Problem der Farbmaskierung der Negativfilme. Das ist kurz gesagt die meist bräunliche Grundtönung der Negativfilme. Der ist auch nicht einfach durch einen neuen Weißabgleich heraus zu bekommen und ist ein nicht ganz einfaches Thema für sich!
Mit diesem Hintergrund habe ich den Nikon-Support angeschrieben und angeregt die Funktion der Negativinvertierung analog der D850 doch in die NX-D Software einzubauen, damit wäre ja auch der ES-2 Adapter für alle anderen Nikon-DSLRs für Negativfilme nutzbar. Man hat das sehr freundlich entgegengenommen und versprochen intern entsprechend weiterzugeben.
Bis dahin bleibt für mich das ES-2 ohne D850 für Negativfilme eigentlich nutzlos - für Dias sicherlich auch mit jeder anderen Nikon DSLR und den empfohlenen Objektiven aber eine gute Lösung.

Ja, ich kann dieses Produkt weiterempfehlen.

NIKON ES-2

· Fortgeschrittener Fotograf · aus Deutschland ·

wirkt wertig.
Erste S/W Negative digitalisiert. Super Ergebnisse

Arbeite mit 55mm 2,8 MF Makro und zusätzlichen (nicht im Lieferumfang enthaltenen) Adapterringen + PK-13.


Leider passen nur Papp-DIAS (z.B. original von Kodak gerahmt. max. Rahmenstärke < 1,8mm) in den DIA-Slider.
Selbstgerahmte DIAs - selbst mit dünnen Plastik-Rahmen von 2,1mm Stärke - passen nicht. Die Masse meiner DIAs mit 2,5mm bis zu 3mm (z.B. Glasrahmen) passen nicht.

Für mich nicht nachvollziehbar, weil für Nikon das "Feld der DIA-Digitalisierung" doch durch die Profi-Scanner hinreichend bekannt sein müsste

Anfrage bei NIKON läuft. Mein Digitalisierungsprojekt liegt nun erst mal auf Eis.

Nein, ich kann dieses Produkt nicht weiter empfehlen.

zurück
Promotions

Nikon ES-2 Adapter-Set

Calumet-DE:/Promotions/2018/Versand-Hinweis-min.jpg
zurück
Produktauswahl

Übersicht Gebrauchtwaren

Danke, dass Sie ein Review eingereicht haben! Wir werden die Bewertung zeitnah prüfen und freigeben.
Ihr Calumet Team!