Profoto D2 500 AirTTL

von Profoto | Artikel: PRO901012 | Herst. Art.Nr.: 901012

PRODUKT HIGHLIGHTS

  • Kompakt und leicht
  • Max. Leistung: 500 Ws
  • Bis zu 20 Blitzen pro Sekunde
  • ultrakurze Leuchtzeit
  • Kompatibel mit B1 und B2

von Profoto | Artikel: PRO901012 | Herst. Art.Nr.: 901012

Aktionen & Cashback
  • Keine Versandkosten oder Zahlungsgebühren*
    Calumet-DE:/Promotions/2018/Versand-Hinweis-min.jpg
andere Varianten
zurück
Beschreibung
Profoto D2 500 AirTTL

Profoto D2 500 Air TTL

  • Regelbereich von 10 Blenden in 1/10 Schritten
  • Vollständig mit dem B1 und B2 kompatibel
  • Integrierter Reflektor
  • Intuitiver Bedienung
  • ultrakurze Leuchtzeit (bis 1/63.000 Sekunde)
  • Kompatibel mit Über 120 Profoto Lichtformern


Jeder neue Tag stellt den Fotografen vor eine neue Herausforderung. Ob Porträt, Sport, Mode oder etwas
vollkommen anderes ...
Egal was der Tag bringt, am Ende steht immer das perfekte Bild. Der Umgang mit diesem Druck erfordert Erfahrung, Talent und Schnelligkeit. Für die nötige Geschwindigkeit sorgt ab sofort der Profoto D2, der schnellste Kompaktblitz der Welt.Fotografieren Sie mit ultraschnellen Blitzfolgen, frieren Sie Bewegungen gestochen scharf ein, nutzen die die kürzesten Verschlusszeiten beim Blitzen und gestalten Sie mit HSS und
TTL schnell und einfach atemberaubende Bilder.Liefern Sie bei jedem Shooting erstklassige Ergebnisse ab.
Denn mit dem D2 sind Sie jeder Tempo gewachsen.

 

Den Moment einfrieren

Der Profoto D2 erreicht ultrakurze Leuchtzeiten von bis zu 1/63.000 Sekunde.
„Frieren“ Sie einen Wasserspritzer mitten im Flug ein - ein fotografisches Kunstwerk.
 

Augenblicke einfangen

Der D2 kann bis zu 20 Blitze pro Sekunde abfeuern - schnell genug, um den besten Augenblick einer Bewegung einzufangen.
 

Umgebungslicht im Griff

Profoto High-Speed Sync (HSS) ermöglicht Verschlusszeiten von bis zu 1/8.000 Sekunde*. Mit HSS können Sie auch bei hellem Tageslicht mit offener Blende fotografieren oder Bewegungen gestochen scharf einfrieren.
 

Blitzen leicht gemacht mit TTL

Im TTL-Modus brauchen Sie nur auf den Auslöser zu drücken oder Sie stellen im manuellen Modus die Leistung, dank intuitiver Bedienung, ganz leicht selbst ein. Vergessen Sie die Technik und konzentrieren Sie sich auf die Lichtgestaltung.
 

Gegen anderes Licht durchsetzen

Der D2 hat genug Power, um das Umgebungslicht in nahezu jeder Situation zu überstrahlen. Auch bei Aufnahmen aus größerer Entfernung oder beim Einsatz größerer Lichtformer kommt Ihnen diese hohe Leistung zugute.
 

Freiraum durch Geschwindigkeit

Die Geschwindigkeit des D2 gibt Ihnen neue Freiräume und Möglichkeiten, Ihr Bestes zu geben.

 
zurück
Spezifikation
Profoto D2 500 AirTTL

Technische Daten


D2 500 AirTTL
Max. Leistung: 500 Ws
Leistungsbereich: 10 Blenden (1-500 Ws)
Einstellbare Leistungsstufen:
1/10 oder volle Blende
Blitzfolgezeit: 0,03-0,6 Sek. (schnelle
Blitzfolge mit bis zu 20 Blitzen pro Sekunde)
Kürzeste Leuchtzeit: 1/63.000 Sek.
Längste Leuchtzeit: 1/2.600 Sek.

Maße
31 × 13 × 18 cm (12,2 × 5,1 × 7,1 Zoll)

Gewicht (500/1.000)
3 kg (6,6 lbs) / 3,4 kg (7,5 lbs)

zurück
Zubehör
Profoto D2 500 AirTTL
Passendes Zubehör für diesen Artikel
Profoto Air Remote TTL-O für Olympus product photo
385,00 €
 
Profoto Air Remote TTL-S (für Sony) product photo
385,00 €
 
Profoto Air Remote TTL-C (für Canon) product photo
385,00 €
 
Profoto Air Remote TTL-F für Fujifilm product photo
385,00 €
 
zurück
Vorteils-Set
Profoto D2 500 AirTTL
Sparen Sie Geld mit den smarten Calumet Bundles
zurück
Bewertungen
Profoto D2 500 AirTTL

4,6 von 5 Sterne

4 Bewertungen
Ausstattung

4,3 von 5 Sterne

4,3 von 5

Lichtqualität

5 von 5 Sterne

5 von 5

Preis / Leistung

3,8 von 5 Sterne

3,8 von 5

Verarbeitung

4,8 von 5 Sterne

4,8 von 5

Aufladezeit

5 von 5 Sterne

5 von 5

100% aller Kunden empfehlen dieses Produkt!

Neues Update - besserer Blitz

· Profi-Fotograf · aus Deutschland ·

Ich kann die Kritik an der D2-Serie von Photomaaß vollkommen verstehen, jedoch sind seine Negativpunkte nicht mehr ganz aktuell.

Firmware A9, Stand Dez 2017

1. Der Lüfter ist nach dem Firmwareupdate nur noch halb so laut wie vor dem Update und schaltet nun auch ganz ab, wenn der Blitz ausgeschalten wird, aber noch am Stromnetz hängt. Früher ging der Lüfter IMMER, egal ob Blitz ein- oder ausgeschalten. Kaum hatte der Blitz Strom, ging auch schon der Lüfter an und nicht mehr aus, bis man den Netzstecker zog. Das Problem ist nach Firmwareupdate A6 (zZ sind wir schon bei A9) behoben worden.

2. Angaben über die Geschwindigkeit zwischen Min und Max. Ist sehr schwierig. Meine D2 Geräte sind im mittleren Drittel der Leistungsstufen mit jedem Firmwareupdate schneller geworden, sprich die Abbrennzeiten werden mit jedem Firmwareupdate verbessert. Eine Tabelle im Handbuch wäre also Käse, da sich die Werte wie gesagt ständig ändern. Könnte man die Zeiten am Display anzeigen? Ja, könnte man natürlich. Es gibt aber noch ein kleines Problem. Die Alterung der Blitzröhre. Broncolor gibt die t/0.1 Zeiten auf dem Display an, nachdem beim Einschalten des Generators (nicht bei den Komapaktgeräten) eine Prüfspannung an die Blitzröhre angelegt wird und der alterungsbedingte Widerstand dem Gerät Auskunft gibt, wie alt die Blitzröhre nun ist, die da angeschlossen wurde. Profoto macht dies meines Wissens (noch) nicht und gibt also lieber keine Angaben als falsche an. Bei kritischen Aufträgen messe ich mit dem neuen Sekonic L-858D. Das Teil kann von t/0.9 bis t/0.1 alles.

3. Die verbaute Blitzröhre. Wie schon bei der D1-Serie (und den mobilen OCF-Geräten B1/B1x/B2) kommt hier ein fix verbauter Reflektor mit 77 Grad Abstrahlwinkel zum Einsatz. Ich gebe es offen zu ....dass war für mich die längste Zeit ein Knackpunkt ob ich überhaupt zu Profoto wechseln soll. Mittlerweile sehe ich es nicht mehr so schwarz und weiß. Bei großen Lichtformern nutze ich den Glasdome für eine gleichmäßigere Ausleuchtung. Das klappt nicht schlecht. Es kommt nicht an einen Blitzkopf mit freiliegender Blitzröhre heran, keine Frage. Bis auf den Beauty Dish, die Hardbox und die ProBox, die alle, um wirklich so zu funktionieren wie ursprünglich konstruiert, das Licht einer "nackten" Blitzröhre benötigen, gibt es aber kaum Lichtformer mit Problemen.

Ja, ich kann dieses Produkt weiterempfehlen.

Abzüge in der B-Note

· Profi-Fotograf · aus Deutschland ·

Ja, er ist schnell, er ist zuverlässig, gut verarbeitet, macht tolles und stabiles Licht... alles das, was man von einem Blitz in dieser Preisregion erwarten darf. TTL-Gedöhns brauche ich nicht und daher stehe ich da auch neutral gegenüber.
Einige Dinge jedoch vermiesen mir den Spaß an dem Gerät, so dass es wohl mein erster und letzter Kompaktblitz von Profoto sein wird.
1. der Lüfter. Er ist laut, unangenehme Frequenz, nur durch ziehen des Stromkabels abzustellen. Meine Elinchrom ELCs sind wesentlich leiser und schalten ab wenn sie nicht gebraucht werden.
2. keinerlei Angaben über die Geschwindigkeit zwischen Min und Max. Weder gibt es dazu Informationen im Handbuch noch Online, schon gar nicht als Displayanzeige. Schwach.
3. Die verbaute Blitzröhre. Klar, gehört zum Konzept, doch mit der offenen Röhre von meinem B2 habe ich deutlich mehr Möglichkeiten das Licht zu formen.

Letztendlich, viel Licht und viel Schatten. Bleibe lieber bei den ELCs von Elinchrom die wesentlich mehr können, komfortabler sind und gerade mal die Hälfte kosten. Der D2 darf ab und an mal raus wenn es um Geschwindigkeit geht.

Ja, ich kann dieses Produkt weiterempfehlen.

Schnell und Leistungsstark

· Fortgeschrittener Fotograf · aus Deutschland ·

Der D2 ist für die Studioarbeit die perfekte Ergänzung. Ich suchte eine schnelle Wiederaufladung und kurze Blitzzeiten für Hochgeschwindigkeitsphotos.
Ich besitze dieses Gerät nun schon einige Zeit und verwendete es bei einigen Gelegenheiten. In meinem Studio ist es der Champion.
Auch bei schnellen Bildfolgen waren Belichtung, Leisung und Farbqualität einwandfrei.
Auch die Materialqualitätj ist über jeden Zweifel erhaben. Eben Profoto! Eine Investition für lange Zeit.

Ja, ich kann dieses Produkt weiterempfehlen.

Licht ist fantastisch

· Fortgeschrittener Fotograf · aus Vereinigtes Königreich ·

Großartig für unser Studio und Events in geschlossenen Räumen. Kraftvolle, schöne Lichtquelle.

Ja, ich kann dieses Produkt weiterempfehlen.

zurück
Promotions

Profoto D2 500 AirTTL

Calumet-DE:/Promotions/2018/Versand-Hinweis-min.jpg
zurück
Profoto D2 500 AirTTL
Nutzen Sie unsere einfachen Finanzierungsangebote

Wir bieten eine Vielzahl von Kamera-Finanzierung Optionen an, damit Sie technisch immer State of the Art sind. Mit unserem Partner der CreditPlus Bank bieten wir Ihnen günstige Finanzierungsmöglichkeiten für Ihre Wünsche.

Und so einfach geht es ...

1. Legen Sie Ihre Wunschprodukte in den Warenkorb

2. Wählen Sie im Checkout die Zahlungsmethode "Finanzierung"

3. Schließen Sie den Finanzierungsantrag direkt online bei CreditPlus ab

Berechnen Sie Ihre Finanzierungsoptionen

Nutzen Sie unsere 0% Finanzierung und zahlen Sie den Kaufbetrag in bequemen Monatsraten. Bei einer Laufzeit von 10 Monaten entfallen dabei weder Gebühren noch Zinsen. Sie müssen dazu Ihre Bestellung im Checkout einfach mit der Zahlungsmethode "Finanzierung" bezahlen und dem Link der Bestellbestätigungsseite in die digitale Antragstrecke von Creditplus folgen. Den Antrag können Sie dann komplett online ausfüllen.

Warenkorbsumme::

Finanzierung Zinssatz Anzahlung Rate Endgültiger Preis
0% Finanzierung 0,0% tbc tbc
Beispielberechnung
Kaufpreis
2000 €
Gesamtbetrag
2000 €
Zinsen
0 €
Kreditbetrag
2000 €
Kreditzeitraum
10 Monate
Anzahlung
0 €
Gebühren
0 €
Viel Spaß
beim Shoppen!
zurück
Used
Profoto D2 500 AirTTL
Diesen Artikel gebraucht kaufen
Danke, dass Sie ein Review eingereicht haben! Wir werden die Bewertung zeitnah prüfen und freigeben.
Ihr Calumet Team!