Sigma 24mm F1,4 DG HSM L-Mount Art

von Sigma | Artikel: SIG2414L | Herst. Art.Nr.: 401969

PRODUKT HIGHLIGHTS

  • Erstaunliche Abbildungsleistung
  • Sehr hohe Auflösung
  • Optimierte Leistungsauslegung
  • u.a. sagitalles Korn
  • Geringe chromatische Aberration
UnserAngebot
Heißes Geschäft!

Unsere besten Calumet Angebote zum Geld sparen.

UVP
949,00 €
749,00 € inkl. MwSt.
Verfügbarkeit
  • Kostenlose Lieferung!
  • Sofort lieferbar - Lieferzeit: 1-3 Tage

Zusätzliche Angebote
zurück
Beschreibung
Sigma 24mm F1,4 DG HSM L-Mount Art

24mm F1,4 DG HSM - Art - von Sigma mit L-Mount

  • Erstaunliche Abbildungsleistung
  • Sehr hohe Auflösung
  • Sptimierte Leistungsauslegung
  • u.a. sagitalles Korn
  • Geringe chromatische Aberration

Die Sigma Art-Produktlinie liefert hohe künstlerische Qualität. Sigma gruppiert seine gesamten Wechselobjektive in drei Produktlinien; Contemporary, Art und Sports. Die Art-Produktlinie ist für anspruchsvolle optische Leistung und hohe Ausdruckskraft konzipiert und eignet sich für den besonderen künstlerischen Ausdruck.

 

Das Sigma 24mm/1,4 DG HSM - Art - besitzt die höchste optische Leistung seiner Klasse. Durch die Minimierung der Abbildungsfehler und dem Know-how, das sich aus der Objektiventwicklung über viele Jahre hinweg angesammelt hat, erzielt dieses Objektiv eine erstaunliche Abbildungsleistung mit einer sehr hohen Auflösung, selbst an den Bildrändern. Während sich das fokussierte Motiv mit einer hohe Auflösung darstellt, sorgt das Objektiv gleichzeitig für ein sanftes und natürliches Bokeh. Sowohl eine hochauflösende Wiedergabe ohne Farbfehler wie auch ein natürliches Bokeh sind mit Offenblende möglich.

bild

Hervorragende Korrektur sagittaler Koma

Idealerweise weist ein lichtstarkes Objektiv bereits bei Offenblende eine hohe Abbildungsleistung über die gesamte Bildfläche auf. Das sagittale Koma beispielsweise, bei dem die Strahlen einer Punktlichtquelle nicht an einer Stelle zusammentreffen, sondern einen Schweif erzeugen, ist ein typischer Reflex, der vor allem bei Weitwinkel-Objektiven auftritt. Das Sigma 24mm F1.4 DG HSM - Art - hat durch die Positionierung asphärischer Linsenelemente auf der Rückseite und das Anpassen des Einfallwinkels des Lichts eine optimierte Leistungsauslegung, so dass bereits bei Offenblende eine hohe Wiedergabeleistung gewährleistet ist. Aufgrund der reduzierten Verzerrung von Punktlichtquellen an den Bildrändern ist es perfekt für die Astrofotografie und Available-Light geeignet.

Hervorragende Korrektur chromatischer Aberration

Eines der erforderlichen Elemente, um eine hohe Abbildungsleistung zu erreichen, ist die Korrektur der chromatischen Aberration. Vor allem für die Farblängsfehler, die sogar während der Bildverarbeitung schwer zu beheben sind, war bereits die Entwicklungsphase des Objektivs entscheidend dafür, Bildfehler zu minimieren. Das Sigma 24mm F1,4 DG HSM Art beinhaltet FLD-Glas (“F” Low Dispersion)* und SLD-Glaselemente (Special Low Dispersion), um die chromatische Aberration zu minimieren, die hauptsächlich im Randbereich bei vergrößerter Bildansicht sichtbar wird. Überdies sorgt die gesamte Leistungsauslegung für eine Korrektur der Farblängsfehler. Ohne jegliche Farbsäume erzielt sie eine hohe Bildqualität über den gesamten Fokusbereich, woraus wiederum eine scharfe und kontrastreiche Bildwiedergabe resultiert. * FLD Glas ist das beste verfügbare Glas mit geringer Dispersion und extrem hoher Transmission. Dieses optische Glas hat eine Abbildungsleistung, die mit der von Fluoridglas gleichzusetzen ist, mit einem niedrigen Brechungsindex und geringer Dispersion im Vergleich zu geläufigen Gläsern. Es profitiert außerdem von der hohen anomalen Dispersion. Diese Eigenschaften sorgen für eine hervorragende Korrektur der verbleibenden chromatischen Aberration (sekundäres Spektrum), die durch gewöhnliches Glas nicht korrigiert werden kann, und garantieren sehr scharfe und kontrastreiche Bilder.

Minimierte Verzeichnung

Nur durch Verändern der Blendenwerte ist es nicht möglich, Verzeichnungen zu kompensieren, die für ein Weitwinkel-Objektiv typisch sind. So war bereits die Entwicklungsphase des Objektivs entscheidend dafür, Verzeichnung zu minimieren. Beim Sigma 24mm F1,4 DG HSM Art wird der Einfallswinkel des Lichts direkt mit der ersten Linse angepasst und jedes asphärische Glaselement wurde positioniert, um die Leistung an den jeweiligen Positionen zu optimieren. Das hat zur Minimierung der Verzeichnung über das gesamte Bildfeld beigetragen.

Hohe Randausleuchtung

Ein Objektiv mit großem Durchmesser neigt zu einem Helligkeitsabfall in den Randbereichen im Vergleich zur Bildmitte. Die Verbesserung der Effizienz bei großer Blende und die Minimierung der Vignettierung sorgen für eine sehr gleichmäßige Helligkeit. Diese gleichmäßige Ausleuchtung bereits ab Offenblende sorgt für kontrastreiche Bilder bei Innenaufnahmen, Astronomie-Fotografie und beim Fotografieren des blauen Himmels.

Reflexe und Geisterbilder eliminierendes Design

Von Beginn des Objektivkonstruktionsprozesses an wird die Anfälligkeit für Reflexe und Geisterbilder untersucht, um ein optisches Design zu erzielen, das selbst gegen starkes Gegenlicht resistent ist. Die Super-Multi-Layer Vergütung reduziert Streulicht und Geisterbilder und liefert scharfe und kontrastreiche Bilder auch bei Gegenlicht.

 

Designkonzept

Die neuen Produktlinien beinhalten eine Gummierung am Ansatz der mitgelieferten Gegenlichtblende. Auch die Objektivdeckel und AF/MF-Schalter wurden für eine verbesserte Benutzerfreundlichkeit neu gestaltet. Die innen liegenden Teile, Metallteile und das neue Material namens „TSC“ (Thermally Stable Composite), das gut mit Metallen zu kombinieren ist, sind so angeordnet, dass die Produkte optimale Genauigkeit vorweisen können. Auf dem Objektivtubus ist das Erscheinungsjahr eingraviert, damit man gleich erkennt, wann das Objektiv veröffentlicht wurde.

Runde Blendenöffnung

Die nahezu runde Blendenöffnung besteht aus 9 Blendenlamellen und sorgt für ein sehr angenehmes Bokeh außerhalb der Schärfeebene des Bildes.

Schnellere Fokussierung

Der Hyper Sonic Motor (HSM) ermöglicht eine leise und sehr schnelle AF-Funktion. Durch die Verbesserung des AF-Algorithmus wird der AF deutlich laufruhigerer. Das Objektiv beinhaltet zusätzlich eine neue Manual-Override-Mechanik, die durch Drehen am Fokusring bei jeder Art des AF-Betriebs zum manuellen Fokus umschaltet. Dies ermöglicht dem Fotografen, den Fokus schnell und einfach anzupassen. Mithilfe des optionalen SIGMA USB-Docks kann auch die konventionelle Manual-Override-Fokussierung eingestellt werden.

Messingbajonett

Das Objektiv ist mit einem massiven und präzisen Messingbajonett ausgestattet. Die spezielle Behandlung der Oberfläche zur Verstärkung der Festigkeit ermöglicht den langfristigen Einsatz.


 

L-Mount - geballte Kompetenz mit 250 Jahren Technologie-Erfahrung

Mit Leica Camera, Panasonic und Sigma bündeln drei Marken aus der Fotografie-Industrie mehr als 250 Jahre Technologie-Erfahrung, Kompetenz und Know-how im Bau von Kameras, Optiken und fotografischen Lösungen auf einer Plattform. Für den Anwender eröffnet die Allianz die Chance, sich aus dem reichhaltigen Portfolio von Leica Camera, Panasonic und Sigma die für ihn beste und zu jeder erdenklichen Anwendungssituation passende Lösung immer wieder neu zusammenstellen zu können.

Der L-Mount-Durchmesser von 51,6 Millimetern eignet sich sowohl für den Einsatz an Kameras mit Vollformatsensor als auch für Kameras mit einem APS-C-Sensor. L-Mount-Objektive sind mit beiden Kameratypen kompatibel, sodass sich deren Einsatzmöglichkeiten beträchtlich erweitern.

Die standardisierte L-Mount-Kontaktleiste sorgt für die reibungslose Kommunikation zwischen den elektronischen Komponenten in Objektiv und Kamera – inklusive der Übermittlung digitaler Korrekturwerte aus dem Objektiv und der Installation von Firmware-Updates auf Objektiven.
 
zurück
Spezifikation
Sigma 24mm F1,4 DG HSM L-Mount Art

Technische Daten

Produktbezeichnung
      

24mm F1,4 DG HSM | Art

Produktlinie

A - Art

Verwendungszweck

Reisen, Natur / Landschaft, Sport & Action, Menschen / Portrait, Available Light, Veranstaltungen

Objektiveigenschaften

DG, ASP, HSM, IF

Kameraanschluss

SIGMA SA-Mount, Nikon F-Mount, Canon EF-Mount

Brennweite (mm)

24

Lichtstärke (F)

1,4

Blendenring Nikonanschluss

nein
Konvertertauglich

nein

Bildwinkel (diagonal) max.

84,1

Optischer Aufbau (Linsen/Gruppen)

15 Linsen in 11 Gruppen

Anzahl Blendenlamellen

9

Kleinste Blende (F)

16

Naheinstellgrenze (cm)

25 cm

Größter Abbildungsmaßstab

1:5,3

Filterdurchmesser (mm)

77 mm

Abmessungen - AD x Länge (mm)

ca. 85,0 x 90,2 mm

Gewicht (g)

ca. 665 g

zurück
Zubehör
Sigma 24mm F1,4 DG HSM L-Mount Art
Passendes Zubehör für diesen Artikel
Calumet Filter Multi-Coat UV 77mm product photo
47,90 €
*
  • Produkthighlights

    • UV-Filter mit Mehrfachbeschichtung
    • Verbessert Farben und Kontrast
    • Schmale Filterfassung für Weitwinkel
Sigma Gegenlichtblende LH830-03 product photo
27,00 €
*
  • Produkthighlights

    • Für 24mm F1,4 DG HSM Art
    • Verhindert Streulichteinfall
    • Reduziert Kontrastverlust
Calumet Blasebalg Hurricane product photo
8,95 €
*
  • Produkthighlights

    • Befreit Senosoren von Staub
    • Schützt den DSLR-Spiegel vor Dreck
    • Reißfest
Calumet Optical Glass Reinigungskit product photo
11,90 €
*
zurück
Vorteils-Set
Sigma 24mm F1,4 DG HSM L-Mount Art
Spare Geld mit den smarten Calumet Bundles
zurück
Bewertungen
Sigma 24mm F1,4 DG HSM L-Mount Art

4,7 von 5 Sterne

2 Bewertungen
Ausstattung

4 von 5 Sterne

4 von 5

Preis / Leistung

5 von 5 Sterne

5 von 5

Handling

5 von 5 Sterne

5 von 5

Verarbeitung

5 von 5 Sterne

5 von 5

Bildqualität

4,5 von 5 Sterne

4,5 von 5

100% aller Kunden empfehlen dieses Produkt!

Sehr schönes Weitwinkel Objektiv

· Profi-Fotograf · aus Deutschland ·

Sehr gute Schärfe, super Gewicht und Top Verarbeitungsqualität. Sehr schöner Bokeh. Sigma macht richtig Fortschritte mit den Art Objektiven. Für Hochzeitsfotografen ein Muss!
Kann ich nur empfehlen.

Bilder zu diesem Beitrag
Flower (Bokeh)

Ja, ich kann dieses Produkt weiterempfehlen.

Tolles Weitwinkel-Objektiv, super Schärfe + sehr gutem Bokeh

· Profi-Fotograf · aus Deutschland ·

Ein typisches Sigma Art Objektiv mit L-Mount. Und das ist ausschließlich positiv gemeint.
Schon seit einigen Jahren erfreut uns Sigma mit den tollen Festbrennweiten der Art-Serie. Um so erfreuter war ich, als ich 2018 von der L-Mount-Allianz hörte, bei der sich drei Hersteller auf ein Bajonett geeinigt hatten um dafür kompatible Kameras und Objektive zu entwickeln.
Sigma-Objektive benutze ich schon für meine Nikon-Kameras und war mir der guten Qualität bewusst. Mit dem Kauf einer gebrauchten Leica SL stand natürlich auch die Frage nach Objektiven an, und mir waren von Anfang an die Leica Original Objektive viel zu teuer.

So kaufte ich mir als erste Ausrüstung ein Sigma 45mm f2.8 und jetzt vor Kurzem das hier betrachtete Sigma 24mm f1.4 Art.

Das Objektiv kommt schlicht in einem weißen Karton mit Köcher und aufschraubbarer Sonnenblende. Es gibt als Bedienelemente nur den Fokusring und einen AF/MF Schalter. Mehr gibt es nicht, mehr braucht es nicht.

Das Objektiv hat keinen Bildstabilisator, was ich auch nicht tragisch finde, da ich hauptsächlich Landschaftsaufnahmen und Architekturfotos und in geringem Maße Portraits damit machen möchte. Die Verarbeitung und die Haptik sind so, wie man es von der Art-Serie erwartet, hochwertig und tadellos.

Das Objektiv beinhaltet viel Glas und Metall, das sieht man und das merkt man, denn es wiegt nicht wenig. Allerdings ist die Leica SL auch kein Leichtgewicht und in der Kombination ist es eine ausgewogene Sache. Das Objektiv wurde sofort von meiner Kamera erkannt und ich konnte sofort und ohne Funktionseinschränkungen loslegen.

Die enge Abstimmung der Hersteller beim L-Mount hat hier (wie übrigens auch beim 45mm f2.8) perfekt geklappt. Der Autofokus funktioniert schnell und treffsicher, sogar bei wenig Licht. Licht ist das Stichwort, denn mit einer Offenblende von 1.4 ist das Objektiv schon gut gerüstet für Portraits und Sternenfotos.

24mm an Vollformat ist eine Brennweite, die viel zeigt und mit den Randverzerrungen noch im kaum merkbaren Bereich bleibt. Die Schärfe ist bis in die Ecken sehr gut bis perfekt. Das Bokeh ist weich und gleichmäßig (siehe Nachtaufnahme Speicherstadt).

Das Sigma 24mm f1.4 Art ist ein sehr guten Objektiv mit schnellen Autofokus, geringer Verzeichnung, einer sehr guten Schärfe und mit einem sehr schönen Bokeh. Ich habe den Kauf bisher nicht bereut und freue mich auf viele weitere Aufnahmen.

Ja, ich kann dieses Produkt weiterempfehlen.

zurück
Finanzierung
Sigma 24mm F1,4 DG HSM L-Mount Art
Nutze unsere einfachen Finanzierungsangebote

Wir bieten eine Vielzahl von Kamera-Finanzierungsoptionen an, damit Du technisch immer State of the Art bist. Mit unserem Partner, der CreditPlus Bank, bieten wir Dir günstige Finanzierungsmöglichkeiten für Deine Wünsche.

Und so einfach geht es ...

1. Lege Deine Wunschprodukte in den Warenkorb

2. Wähle im Checkout die Zahlungsmethode "Finanzierung"

3. Schließe den Finanzierungsantrag direkt online bei CreditPlus ab

Berechne Deine Finanzierungsoptionen

Nutze unsere 0% Finanzierung und zahle den Kaufbetrag in bequemen Monatsraten. Bei einer Laufzeit von 10 Monaten (bzw. 24 Monaten bei Aktionsprodukten) entstehen dabei weder Gebühren noch Zinsen. Du musst dazu Deine Bestellung im Checkout einfach mit der Zahlungsmethode ""Finanzierung"" bezahlen und dem Link der Bestellbestätigungsseite in die digitale Antragstrecke von Creditplus folgen. Den Antrag kannst Du dann komplett online ausfüllen.

Warenkorbsumme::

Finanzierung Zinssatz Anzahlung Rate Endgültiger Preis
Alle Produkte 0,0% tbc tbc
Beispielberechnung
Kaufpreis
2000 €
Gesamtbetrag
2000 €
Zinsen
0 €
Kreditbetrag
2000 €
Kreditzeitraum
10 Monate
Anzahlung
0 €
Gebühren
0 €
Viel Spaß
beim Shoppen!
zurück
Produktauswahl
Übersicht Gebrauchtwaren
Zustand A | Wie neu
662,00 €
Lieferumfang

OVP, Streulichtblende, Frontdeckel, Rueckdeckel, Köcher

Das Produkt befindet sich in unserer Filiale in Essen.

Details ansehen
Danke, dass Du ein Review eingereicht hast! Wir werden die Bewertung zeitnah prüfen und freigeben.
Dein Calumet Team!