Sony PXW-Z280 Camcorder

Artikelnr.: SONPXWZ280
Produktinformationen
Preis vor Aktionen
7.790,00 €
Aktionen & Rabatte
0 % Finanzierung
Preis nach den Aktionen
inkl. MwSt.
7.790,00 €
Produktnummer: SONPXWZ280

Produkt Highlights

1/2“-3CMOS-Sensor
17-faches HD-Zoom-Objektiv
Präziser Autofokus
OLED-Präzisionssucher

PXW-Z280 Handheld-Camcorder von Sony

  • Weltweit erster 1/2“-3CMOS-Sensor
  • 17-faches HD-Zoom-Objektiv
  • Präziser Autofokus
  • OLED-Präzisionssucher
  • Omnidirektionales Stereo-Elektretkondensatormikrofon

Mit dem völlig neuen 1/2“-4K-3CMOS-Sensor mit Tiefenschärfe und einer erstklassigen Leistung setzt die PXW-Z280 neue Maßstäbe in puncto 4K-HDR. Mit der Funktion „Face Detection AF“ bleiben Personen genau im Fokus und HLG sowie S-Log3 sorgen für atemberaubende HDR-Bilder, die zu jedem Workflow passen. Liefern Sie Inhalte schneller, wo auch immer Sie sich aufhalten. Der Camcorder PXW-Z280 ist der weltweit erste Camcorder mit einer Dual-Link-Mobilfunkfunktionalität, die die Uplink-Leistung und die Zuverlässigkeit erhöht.

 

Das Rundumpaket für Profis

Packen Sie den Camcorder aus und legen Sie sofort los. Der Camcorder unterstützt jeden Workflow durch ein erweitertes XAVC-Intra- und XAVC-Long-Format für 4K QFHD sowie HD und MPEG HD422, MPEG HD und DVCAM. Da die Bedienelemente wie bei Sony gewohnt angeordnet sind, ist der Einarbeitungsaufwand minimal.

 

Weltweit erster 1/2“-3CMOS-Sensor für 4K in Sendequalität

Der völlig neue Exmor R™-Imager der PXW-Z280 wurde speziell für die Broadcast-4K-Akquisition entwickelt. Die drei 1/2“-Exmor R™ CMOS-Sensoren bieten eine hohe Tiefenschärfe mit hervorragender Bildqualität. Das rote, blaue und grüne Licht werden unabhängig voneinander von separaten Bildsensoren erfasst. Das führt zu einer hohen Auflösung, einer hohen Empfindlichkeit von F12 (59,94p) und einem weiten Dynamikbereich. Ein fortschrittliches LSI-System zur Bildverarbeitung (mit intelligenter Rauschunterdrückung und verbesserter Detailwiedergabe) liefert erstaunlich lebensechte 4K-Bilder mit 4:2:2 10 Bit. Selbst wenn Sie in HD liefern, fangen Ihre Aufnahmen Detail- und Bildstrukturen ein, die von HD-Sensoren einfach nicht wahrgenommen werden können.

 

17-faches professionelles HD-Zoom-Objektiv

Die PXW-Z280 ist mit einem 17-fachen professionellen Zoomobjektiv ausgestattet, das von 30,3 mm bis 515 mm zoomen kann (entspricht 35 mm). Das 1/2“-Objektiv verfügt über drei unabhängige Steuerungsringe mit Endanschlag, mit denen der Fokus, Zoom und die Blende besser und schneller manuell verstellt werden können. Das Bild kann im HD-Modus mit bis zu 34-fachem Zoom vergrößert werden. Dabei bleibt die Full HD-Auflösung dank des Digital Extender erhalten.

 

Beeindruckende HDR-Leistung

Die Nachfrage nach HDR-Inhalten nimmt zu. Die PXW-Z280 bietet Ihnen jetzt zwei leistungsstarke Workflows. S-Log3 ist die bewährte Wahl für hochwertige Anwendungen, wenn Sie so viele Daten wie möglich erfassen möchten, um bei der Farbkorrektur flexibel zu bleiben. Beim sofortigen HDR-Workflow dreht sich alles um Geschwindigkeit. Nehmen Sie Inhalte mit Hybrid Log-Gamma (HLG) auf, bearbeiten Sie sie und zeigen Sie sie an, um Inhalte schnell zu liefern, ohne Kompromisse bei Ausdrucksstärke und Qualität einzugehen.

 

Unterstützung für duale HDR/SDR-Produktionen

Bei der Aufnahme von HDR-Inhalten kann der Sucher der PXW-Z280 problemlos zwischen HDR- und SDR-Emulationsmodi umgeschaltet werden. Wenn Sie die Helligkeit des Bildes in der SDR-Emulation anpassen, wird zudem die dB-Angabe der Verstärkung als Metadaten aufgezeichnet, sodass diese in der Postproduktion für den SDR-Inhalt genutzt werden kann. Zusammengenommen vereinfachen diese Änderungen den Videodreh in HDR und erreichen gleichzeitig eine schnelle Bearbeitungszeit für SDR-Inhalte (Firmware-Version 4.0 oder höher erforderlich).

 

Erstaunlich schneller und präziser Autofokus

Die PXW-Z280 ist mit dem neu entwickelten Autofokus für Gesichtserkennung ausgestattet. Sie können zwischen „Face Priority AF“ und „Face Only AF“ wählen. Behalten Sie die Person einfach im Bild. Wenn Sie die PXW-Z280 bewegen, um einen besseren Winkel zu erhalten, bleibt der Fokus auf die Person gestochen scharf.

 

Integrierte elektronische verstellbare ND-Filter

Die bahnbrechende Integration des elektronisch verstellbaren ND-Filters in einen Camcorder ermöglicht schnelle, agile Aufnahmen. Mit der PXW-Z280 ist der Wechsel zwischen schattigen Innenbereichen und hellen Außenbereich kein Problem mehr. Anders als herkömmliche optische ND-Filter lässt sich der ND-Filter der PXW-Z280 von 1/4 ND bis 1/128 ND linear steuern. Auch eine vollständige automatische ND-Steuerung ist möglich. Sogar die Tiefenschärfe lässt sich mit dem Blendenring manuell einstellen, wobei die PXW-Z280 die Belichtung konstant hält, ohne die Verstärkung oder die Shutter-Geschwindigkeit zu ändern.

 

Direkte Übertragung auf große Online-Plattformen

Über Live-Streaming erreichen Sie Ihr Publikum unmittelbar, egal, wo Sie sich gerade befinden. Von aktuellen Nachrichten und Live-Events bis hin zu Interviews und Seminaren – nehmen Sie hochwertige Bilder auf und teilen Sie sie in Echtzeit auf wichtigen Online-Videoplattformen wie YouTube Live, Facebook Live, Mudu.tv und anderen. Richten Sie Ihren eigenen Streaming-Kanal mit Ihrem Smartphone oder Tablet ein, stellen Sie eine WLAN-Verbindung her – und schon kann es losgehen. Mit unserer StreamingSettingTransfer-App können Sie sogar Streaming-Kontodaten von Ihrem PC oder Mac über eine SD-Karte importieren.

 

Beschleunigte Arbeitsabläufe bei der 12G-SDI-Produktion

Gestalten Sie Ihren Workflow durch eine Content-Übertragung mit 12 Gbit/s völlig neu – das entspricht der vierfachen Bandbreite von 3G-SDI, sodass sich hochwertige 4K-Inhalte ideal und HD-Inhalte schnell bearbeiten lassen. Die Übertragung erfolgt über ein einziges Kabel. Sony ist der erste Hersteller, der eine 12G-SDI-Schnittstelle in einen kompakten Hand-Camcorder integriert. Wenn Sie es einmal ausprobiert haben, wollen Sie es nicht mehr missen.

 

OLED-Präzisionssucher

Der hochwertige 0,5“-OLED-Sucher ist perfekt für die Betrachtung durch das linke und rechte Auge versetzt. OLED bietet eine hervorragende Genauigkeit, einen hohen Kontrast und eine hohe Auflösung (2,36 Millionen Punkte), sodass eine präzise manuelle Fokussierung ermöglicht wird und sämtliche Farbbrechungseffekte vermieden werden.

Lieferumfang

  • PXW-Z280 Handheld-Camcorder
  • Sonnenblende (am Camcorder vorinstalliert)
  • EVF-Okularmuschel
  • Akku BP-U30 oder U35
  • Netzteil/Ladegerät BC-U1A
  • Netzkabel
  • USB-Kabel
  • Schultergürtel
  • Garantieheft
  • Hinweise zur erstmaligen Benutzung
  • CD-ROM (Bedienungsanleitung)
Spezifikationen

EAN/GTIN: 4548736086548
Herstellernummer (MPN): PXW-Z280

Alle technischen Details zum Produkt

Technische Daten

Wichtiger Hinweis: Die PXW-Z280 von Sony ist in zwei verschiedenen Ausführungen erhältlich. Die PXW-Z280V unterstützt sowohl 5-GHz- als auch 2,4-GHz-WLAN. Die PXW-Z280T unterstützt 2,4-GHz-WLAN. Die Verfügbarkeit ist abhängig von den nationalen/regionalen Bestimmungen.

Gewicht:
Ca. 2,6 kg (Gehäuse)
Ca. 5 lb 11,7 oz (Gehäuse)
Ca. 3,0 kg (mit Sonnenblende, Augenmuschel, Akku BP-U35, SxS-Speicherkarte)
Ca. 6 lb 9,8 oz (mit Sonnenblende, Augenmuschel, Akku BP-U35, SxS-Speicherkarte)

Abmessungen (B x H x T):
178,4 x 202,0 x 426,3 mm (mit Zubehör (Sonnenblende, Augenmuschel), ausgenommen der Tragegurt und einschließlich vorstehender Teile)

Betriebsspannung: DC-Eingang: 12 V

Akku: 14,4 V

Leistungsaufnahme:
Ca. 24 W (bei der Aufnahme mit ausgeschaltetem LCD und eingeschaltetem Sucher ohne externen Geräteanschluss)
ca. 36 W (bei der Aufnahme mit eingeschaltetem LCD und eingeschaltetem Sucher und externem Geräteanschluss)

Betriebstemperatur: 0°C bis 40°C
Lagertemperatur: -20 °C bis +60 °C

Akku-Betriebsdauer:
Ca. 1 Stunde und 20 Minuten mit Akku BP-U35 (bei der Aufnahme mit ausgeschaltetem LCD und eingeschaltetem Sucher ohne externen Geräteanschluss)
Ca. 1 Stunde und 5 Minuten mit Akku BP-U30 (bei der Aufnahme mit ausgeschaltetem LCD und eingeschaltetem Sucher ohne externen Geräteanschluss)
Ca. 2 Stunden und 10 Minuten mit Akku BP-U60 (bei der Aufnahme mit ausgeschaltetem LCD und eingeschaltetem Sucher ohne externen Geräteanschluss)
Ca. 3 Stunden und 15 Minuten mit Akku BP-U90 (bei der Aufnahme mit ausgeschaltetem LCD und eingeschaltetem Sucher ohne externen Geräteanschluss)

Aufnahmeformat (Video)

XAVC Intra
XAVC-I QFHD-Modus: MPEG-4 AVC/H.264, VBR, max. 600 Mbit/s

XAVC-I HD-Modus: MPEG-4 AVC/H.264, CBG, max. 222 Mbit/s

XAVC Long

XAVC-L QFHD-Modus: VBR, maximale Bitrate 150 Mbit/s, MPEG-4/H.264/AVC

XAVC-L HD-50-Modus: VBR, maximale Bitrate 50 Mbit/s, MPEG-4/H.264/AVC

AVC-L HD-35-Modus: VBR, maximale Bitrate 35 Mbit/s, MPEG-4/H.264/AVC

XAVC-L HD-25-Modus: VBR, maximale Bitrate 25 Mbit/s, MPEG-4/H.264/AVC

MPEG-2 Long GOP

MPEG HD422-Modus: CBR, maximale Bitrate 50 Mbit/s, MPEG-2 422P bei HL

MPEG HD420 HQ-Modus: VBR, maximale Bitrate 35 Mbit/s, MPEG-2 MP bei HL

DVCAM

DVCAM-Modus: CBR, 25 Mbit/s, DVCAM

Aufnahmeformat (Audio)

XAVC Intra

XAVC-I-Modus: LPCM 24 Bit, 48 kHz, 4 Kanäle:

XAVC Long

XAVC-L-Modus: LPCM 24 Bit, 48 kHz, 4 Kanäle:

MPEG-2 Long GOP

MPEG HD422-Mod.: LPCM 24 Bit, 48 kHz, 4 Kanäle:

MPEG HD420 HQ-Modus: LPCM 16 Bit, 48 kHz, 4 Kanäle:

DVCAM

DVCAM-Modus: LPCM 16 Bit, 48 kHz, 4 Kanäle

Bildwechselfrequenz bei der Aufnahme

XAVC Intra

XAVC-I QFHD-Modus: 3840 x 2160/59,94p, 50p, 29,97p, 23,98p, 25p

XAVC-I HD-Modus: 1920 x 1080/59,94p, 59,94i, 50p, 50i, 29,97P, 23,98P, 25P 1280 x 720/59,94P, 50P

XAVC Long

XAVC-L QFHD 150-Modus: 3.840 x 2.160/59,94p, 50p, 29,97p, 25p, 23,98p

XAVC-L HD-50-Mod.: 1920 x 1080/59,94P, 50P, 59,94i, 50i, 29,97P, 23,98P, 25P 1280 x 720/59,94P, 50P

XAVC-L HD-35-Mod.: 1.920 x 1.080/59,94p, 50p, 59,94i, 50i, 29,97p, 23,98p, 25p

Bildwechselfrequenz bei der Aufnahme – kontinuierlich

XAVC-L HD-25-Mod.: 1.920 x 1.080/59,94i, 50i

MPEG-2 Long GOP

MPEG HD422-Mod.:
1.920 x 1.080/59,94i, 50i, 29,97p, 25p, 23,98p
1.280 x 720/59,94p, 50p, 29,97p, 25p, 23,98p

MPEG HD420 HQ-Modus:
1.920 x 1.080/59,94i, 50i, 29,97p, 25p, 23,98p
1.440 x 1.080/59,94i, 50i
1280 x 720/59,94P, 50P

DVCAM

DVCAM-Modus:
720 x 480/59,94i, 29,97 PsF
720 x 576/50i, 25 PsF

Aufnahme-/Wiedergabezeit

XAVC Intra

XAVC-I QFHD-Modus
Bei SBP-128B (128 GB): Ca. 22 Minuten

XAVC-I HD-Modus
Bei SBP-128B (128 GB): Ca. 57 Minuten

XAVC Long

XAVC-L QFHD 150-Modus
Bei SBP-128B (128 GB): Ca. 86 Minuten

XAVC-L HD-50-Modus
Bei SBP-128B (128 GB): Ca. 230 Minuten

XAVC-L HD-35-Modus
Bei SBP-128B (128 GB): Ca. 310 Minuten

Aufnahme-/Wiedergabezeit – kontinuierlich

XAVC-L 25-Modus
Bei SBP-128B (128 GB): Ca. 420 Minuten

MPEG-2 Long GOP

MPEG HD422-Modus
Bei SBP-128B (128 GB): Ca. 215 Minuten

MPEG HD420 HQ-Modus
Bei SBP-128B (128 GB): Ca. 330 Minuten

DVCAM

Bei SBP-128B (128 GB): Ca. 405 Minuten

Aufnahmeformat (Proxy-Audio)

XAVC Proxy: AAC-LC, 128 Kbit/s, 2 Kanäle

Aufnahmeformat (Proxy-Video)

XAVC Proxy: AVC/H.264 Hauptprofil, 4:2:0 Long GOP, VBR
1920 x 1080, 9 MB/s
1280 x 720, 9 MB/s
1280 x 720, 6 MB/s
640 x 360, 3 MB/s
480 x 270, 1 MB/s
480 x 270, 0,5 MB/s

Objektivfassung: Fix
Zoomfaktor: 17-fach (optisch), servo/manuell

Brennweite:
f = 5,6 bis 95,2 mm
(35-mm-Äquivalent: 30,3 bis 515 mm)

Irisblende: F1,9 bis F16 und geschlossen; Automatisch/manuell wählbar

Fokus
800 mm bis ∞ (Macro AUS),
50 mm bis ∞ (Macro EIN, Weit),
800 mm bis ∞ (Macro ein, Tele)
AF/MF/Full MF wählbar

Bildstabilisator: EIN/AUS wählbar, Lens-Shift
Filterdurchmesser: φ77 mm, Abstand 0,75 mm


Bildsensor: 1/2“-Exmor-R-3CMOS-Sensor mit Hintergrundbeleuchtung
Effektive Bildelemente: 3840 x 2160 (H x V)
Optisches System: F1,6-Prismensystem

Integrierte optische Filter:
ND-Filter
AUS: CLEAR
1: 1/4 ND
2: 1/16 ND
3: 1/64 ND
Lineare verstellbare ND (Ca. 1/4 ND bis 1/128 ND)

Empfindlichkeit (2000 Lux, 89,9 % Reflexionsvermögen)
F12 (typisch, 1920 x 1080/59.94p-Modus)
F13 (typisch, 1920 x 1080/50p-Modus)
F12 (typisch, 3840 x 2160/59.94p, High-Sensitivity-Modus)
F13 (typisch, 3840 x 2160/50p, High-Sensitivity-Modus)

Mindestlichtstärke: 0,0013 lx (typisch)
(1920 x 1080/59,94i-Modus, F1,9, +42 dB Verstärkung, High-Sensitivity-Modus, mit 64 Frames)

Signalrauschabstand: 63 dB (Y) (typisch)

Horizontale Auflösung
2000 TV-Zeilen oder mehr (3840 x 2160p-Modus)
1000 TV-Zeilen oder mehr (1920 x 1080p-Modus)

Shutter-Geschwindigkeit: 1/24 s bis 1/8000 s

Slow-Shutter (SLS): 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 16, 32 und 64 Frames

Slow- & Quick-Motion-Funktion
XAVC Intra

XAVC Long
2160P: 1-60 Bilder/s
1080P: 1-60 Bilder/s
720P: 1-60 Bilder/s

MPEG HD422
1080P: 1-30 Bilder/s
720P: 1-60 Bilder/s

MPEG HD420 HQ
1080P: 1-30 Bilder/s
720P: 1-60 Bilder/s

Weißabgleich:
Voreinstellung (3200 K), Speicher A,
Speicherplatz B/ATW

Verstärkung: -3, 0, 3, 6, 9, 12, 15, 18 dB, 42 dB (Turbo Gain ein), AGC
Gammakurve: Auswählbar

Protokoll*3
AVC / RTMP / RTMPS
1920 x 1080 bei 9 Mbit/s
1920 x 1080 bei 6 Mbit/s
1280 x 720 bei 3 Mbit/s
640 x 340 bei 1 Mbit/s

Audioeingang: XLR, 3-polig (weiblich) (2 x), Line/Mic/Mic +48 V wählbar
Line: +4, 0, –3 dBu/10 kΩ
Mic: –80 dBu bis –30 dBu/3 kΩ
(0 dBu = 0,775 Vrms)

Videoausgang: BNC (1 x), HD-Y/HD-SYNC/Composite
1,0 Vs-s, 75 Ω (umschaltbar zu Genlock-Eingang)

Audioausgang: Integriert in Multi/Micro-USB-Anschluss (1 x)
SDI-Ausgang: BNC (1 x), 12G/3G/HD/SD wählbar

Timecode-Eingang: BNC (1 x) (umschaltbar zu TC-Ausgang): 0,5 V–1,8 Vs-s, 3,3 kΩ
Timecode-Ausgang: BNC (1 x) (umschaltbar zu TC-Eingang): 1,0 Vs-s, 75 Ω
Genlock-Eingang: BNC (1 x) (umschaltbar zu Videoausgang) 1,0 Vs-s, 75 Ω

USB
USB-Gerät, Multi/Micro-USB-Anschluss (1 x)
Host: USB 3.0/2.0, Typ A (1 x)
USB 2.0, Typ A (1 x)

Kopfhörerausgang: Stereo-Miniklinkenbuchse (1 x) –16 dBu 16 Ω
Lautsprecherausgang: Mono
Ausgang: 500 mW
DC Eingang: DC-Buchse (1 x)

Fernbedienung: Stereo-Miniklinke (Ø 2,5 mm)
HDMI Ausgang: Typ A (1 x)
Kabelgebundenes LAN: RJ-45 (1 x), 1000BASE-T, 100BASE-T, 10BASE-T

Sucher: 1,3 cm (Typ 0,5) Ca. 2,36 Millionen Bildpunkte
LCD: 8,8 cm (Typ 3,5)Ca. 1,56 Millionen Bildpunkte

Eingebautes Mikrofon: Omnidirektionales Stereo-Elektretkondensatormikrofon

Typ: ExpressCard/34-Steckplätze (2 x)

Unterstütztes Format: IEEE 802.11 a/b/g/n/ac
Frequenzband: Bandbreite von 2,4 GHz 5,2/5,3/5,6 GHz Bandbreite*1

Sicherheit: WEP/WPA-PSK/WPA2-PSK
NFC: Kompatibel mit Typ-3-Tag vom NFC-Forum

0 % Finanzierung

Kaufe Produkte von Canon, Sony, Nikon, Fujifilm, Panasonic, Olympus/OM SYSTEM, Profoto, Tamron, Leica, Sigma und Kaiser im Warenwert von mindestens € 500,- inkl. MwSt.

Du hast bei Calumet Photographic die Möglichkeit, Produkte der teilnehmenden Marken mit einer 0 %-Finanzierung über 24 Monate einzukaufen (die normale Laufzeit für eine 0 %-Finanzierung beträgt 10 Monate).

Zur Canon Markenwelt

Zur Sony Markenwelt

Zur Nikon Markenwelt

Zur Fujifilm Markenwelt

Zur Panasonic Markenwelt

Zur Olympus/OM SYSTEM Markenwelt

Zur Profoto Markenwelt

Zur Tamron Markenwelt

Zur Leica Markenwelt

Zur Sigma Markenwelt

Zu den Kaiser Aktionsprodukten

Finanzierung

Laufzeit eff. Jahreszins geb. Sollzinssatz p.a. Gesamtbetrag Anzahl der Raten monatliche Rate
6 Monate 0,00% 0,00% 7.790,00 € 6 1.298,33 €
10 Monate 0,00% 0,00% 7.790,00 € 10 779,00 €
12 Monate 0,00% 0,00% 7.790,00 € 12 649,17 €
18 Monate 0,00% 0,00% 7.790,00 € 18 432,78 €
24 Monate 0,00% 0,00% 7.790,00 € 24 324,58 €
36 Monate 9,49% 9,10% 8.964,36 € 36 249,01 €
48 Monate 9,49% 9,10% 9.357,60 € 48 194,95 €
60 Monate 9,49% 9,10% 9.761,40 € 60 162,69 €
72 Monate 9,49% 9,10% 10.175,76 € 72 141,33 €
So einfach geht’s
1

Lege Deine Wunschprodukte in den Warenkorb

2

Wähle im Checkout die Zahlungsmethode “Finanzierung”

3

Schließe den Finanzierungsantrag direkt online bei CreditPlus ab

Nutze unsere 0% Finanzierung und zahle den Kaufbetrag in bequemen Monatsraten. Bei einer Laufzeit von 10 Monaten (bzw. 24 Monaten bei Aktionsprodukten) entstehen dabei weder Gebühren noch Zinsen. 

Du musst dazu Deine Bestellung im Checkout einfach mit der Zahlungsmethode "Finanzierung" bezahlen und dem Link der Bestellbestätigungsseite in die digitale Antragstrecke von Creditplus folgen.

Den Antrag kannst Du dann komplett online ausfüllen. Wir bieten eine Vielzahl von Kamera-Finanzierungsoptionen an, damit Du technisch immer State of the Art bist. Mit unserem Partner, der CreditPlus Bank, bieten wir Dir günstige Finanzierungsmöglichkeiten für Deine Wünsche.

0 von 0 Bewertungen

Gebe eine Bewertung ab!

Teile Deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Preisalarm einrichten

Du möchtest informiert werden, wenn Sony PXW-Z280 Camcorder unter einem bestimmten Preis erhältlich ist? Dann trage bitte Deinen Wunschpreis an.

Pflichtfelder sind mit einem * markiert
Zubehör
Hähnel
Hähnel HL-U70 Ersatzakku für PXW-Z280 oder FX6
139,17 € inkl. MwSt.

Lieferzeit 1-3 Monate

Hähnel
Hähnel HL-U35 Ersatzakku für Sony FX6
88,60 € inkl. MwSt.

Lieferzeit 1-3 Monate

30 Tage kostenlose Rücksendung
0% Finanzierung
Kostenloser Versand ab 20,- €
Inzahlungnahme oder Ankauf
Click & Collect
7.790,00 € inkl. MwSt.
30 Tage kostenlose Rücksendung
0% Finanzierung
Kostenloser Versand ab 20,- €
Inzahlungnahme oder Ankauf
Click & Collect