Tenba Fotorucksack Axis Tactical 32L schwarz

von Tenba | Artikel: TEN637703 | Herst. Art.Nr.: 637-703

PRODUKT HIGHLIGHTS

  • Für 1-2 Kameras, 7-9 Objektive, Zubehör
  • Reflektierendes, robustes MOLLE-Gewebe
  • Gepolstertes 17"-Laptopfach
  • Schnellzugriff von oben, unten, Seite
  • Abmessungen: 35 x 57 x 25 cm

von Tenba | Artikel: TEN637703 | Herst. Art.Nr.: 637-703

Sofort lieferbarLieferzeit: 2 - 4 Tage

260,00 € inkl. MwSt.
zurück
Beschreibung
Tenba Fotorucksack Axis Tactical 32L schwarz

Schwarzer Fotorucksack Axis Tactical 32L von Tenba

  • Fasst 1-2 Kameras, 7-9 Objektive bis 400mm 2.8 und/oder eine kompakte Drohne mit Zubehör
  • Reflektierendes, robustes MOLLE-Gewebe zum Anbringen zusätzlicher Zubehörtaschen
  • Integriertes, gepolstertes Laptopfach für ein 17"-Notebook
  • Viel Stauraum verteilt auf diverse Fächer und Taschen
  • Schnellzugriff von oben, unten und der Seite
  • Abmessungen: 35 x 57 x 25 cm

Der Axis Tactical 24L ist das größte Modell aus Tenbas neuer Axis Tactical Rucksack-Kollektion. Inspiriert wurde diese Rucksack-Serie dabei durch die ultra-langlebigen Taschen, die Tenba in seiner 40-jährigen Geschichte für das Militär gefertigt hat. Wie alle Tenba-Taschen wurden auch diese neuen Rucksäcke aus kompromisslosen, strapazierfähigen Materialien gefertigt und bestehen aus einem speziell beschichteten wasserabweisenden Außenmaterial sowie YKK-Reißverschlüssen und Clips und stark verstärkten Nähten.

Axis Tactical Rucksäcke wurden entwickelt, um auch extremen Wetterbedingungen zu widerstehen. Auf der Außenseite ermöglicht MOLLE-Gurtband eine grenzenlose Erweiterbarkeit durch die Befestigung von Tenba Tools sowie eine Vielzahl von Standard-Taschen und Zubehör. Mit dem 3-Punkt-Kamera-Zugangssystem (von oben, von hinten und von der Seite) sorgt das Design dafür, dass die Tasche zu jedem Shooting-Stil passt. Axis verfügt außerdem über einen neuen und exklusiven höhenverstellbaren Airflow-Gurt, mit dem der Rucksack an nahezu jede Torsogröße angepasst werden kann.
 

3-Punkt-Zugang

Ermöglicht den Kamerazugriff von der Seite, von oben oder von hinten. Der Seitenzugriff für den schnellen Zugang, während der Rucksack getragen wird, der Zugriff von oben für das Agieren bei engen Begebenheiten, und der Zugang von hinten, um die vollständige Ausrüstung auf einmal zugänglich zu haben.
 

Höhenverstellbare Tragegurte

Tenbas speziell entwickeltes Tragesystem kann einfach und genau auf fast jede Torsogröße angepasst werden. Perforierter Polsterschaum kombiniert mit belü??eten Maschengewebe sorgen auch an heißen Tagen für eine gute Luftzirkulation. Der unterstützende Hüftgurt kann bei Bedarf einfach entfernt werden.
 

Reflektierendes MOLLE-Gewebe

Ermöglicht grenzenlose Erweiterbarkeit durch Tenba Tools Objektiv-, Batterie- und Speicherkartenbehälter sowie Militär-Standardbeutel und Zubehör. Tenbas MOLLE-Gewebe enthält ein Garn, das hoch reflektierend ist, um mehr Sicherheit in der Nacht zu gewährleisten.
 

Fronttaschen

viel Platz für Kabel, Batterien und anderes Zubehör. Sie sind zudem groß genug für eine Regenjacke oder anderes großes Zubehör.
 

Gepolstertes Laptopfach

Die gepolsterte Innenseite der Frontklappe ermöglicht die Aufbewahrung eines 17"-Laptops.
 

Stativbefestigung

Dual Molle-kompatible Bänder und ein verstärkter Stativbeutel ermöglichen die sichere Befestigung von praktisch jedem Stativ.
 

Kapazität

Zwei spiegellose, DSLR- oder Filmkameras mit Objektiven (bis 400mm). Die Rucksäcke eignen sich ebenso für eine DJI Mavic oder andere kompakte Drohnen.
 

Regenschutz

Bietet zusätzlichen Schutz bei nassem Wetter. Er ist abnehmbar, damit er bei Bedarf gewaschen oder getrocknet werden kann.
 
zurück
Spezifikation
Tenba Fotorucksack Axis Tactical 32L schwarz

Technische Daten Tenba Axis Tactical 32L

Code637-703
Innenmaße32 x 54 x 17 cm
Außenmaße35 x 57 x 25 cm
Gewicht2,5 kg
Kapazität1-2 spiegellose oder DSLR-Kameras
7-9 Objektive bis 400mm 2.8
Eine DJI Mavic oder andere kompakte Drohne
17"-Notebook
Zubehör
zurück
Zubehör
Tenba Fotorucksack Axis Tactical 32L schwarz
Passendes Zubehör für diesen Artikel
zurück
Vorteils-Set
Tenba Fotorucksack Axis Tactical 32L schwarz
Spare Geld mit den smarten Calumet Bundles
zurück
Bewertungen
Tenba Fotorucksack Axis Tactical 32L schwarz

4 von 5 Sterne

1 Bewertungen
Stauraum

5 von 5 Sterne

5 von 5

Tragekomfort

3 von 5 Sterne

3 von 5

Preis / Leistung

4 von 5 Sterne

4 von 5

Verarbeitung

3 von 5 Sterne

3 von 5

Größe und Gewicht

5 von 5 Sterne

5 von 5

100% aller Kunden empfehlen dieses Produkt!

Guter Rucksack mit ein paar Schwächen beim Tragekomfort

· Fortgeschrittener Fotograf · aus Deutschland ·

Ich hatte zunächst einen anderen Fotorucksack von Tenba bestellt, der aber zu klein für meine Ausrüstung war. Nachdem Calumet den Rucksack problemlos zurückgenommen hatte, habe ich den Tenba Axis Tactical 32L bestellt. Der fasst nun mühelos 2 DSLRs, 9 Objektive, davon ein großes Tele, ein Blitz und jede Menge Kleinkram. Die Reißverlüsse lassen sich trotz dieser Menge leicht schließen, ohne dass es irgendwo spannt. Der Rucksack macht einen hochwertigen Eindruck. Das Versetzen der Trennwände erfordert einiges an Kraft, weil die Klettverbindungen sehr stark sind. Trennwände und Außenwände sind sehr stabil, die Ausrüstung ist gut geschützt. Die Form der Trennwände ist gut durchdacht und sehr vielseitig.

Durch die eher eckige Form wird kein Platz verschwendet, wenn man den Rucksack zusammen mit anderem Gepäck verstaut. Die beiden Schnellzugriffe von oben und von der Seite erlauben den Zugriff die Kameras, ohne die Gefahr, dass der Rest herausfällt. Eine Regenhaube ist auch dabei.

Zu den Kritikpunkten. Ein voller Fotorucksack mit diesem Volumen ist vor allem eins: schwer. In meinem Fall bedeutet das etwa 14kg. Dieses Gewicht stellt gewisse Anforderungen an die Tragegurte. Die obere Trageschlaufe ist jedoch viel zu dünn und schneidet in die Hand, zudem ist die Schlaufe nach meinem Eindruck mit zu wenigen Nähten befestigt. Das gleiche Problem bei den Tragegurten: Die Riemen schneiden in die Schultermuskeln und haben eine sehr harte Polsterung, was bei mir nach einiger Zeit zu leichten Schwindel und Übelkeit führt. Die Tragegurte müssten im Schulterbereich deutlich besser gepolstert sein.

Eine weitere Sache sehe ich etwas kritisch: Nach dem Öffnen des Reißverschlusses wird das Rückenteil mit den Tragegurten aufgeklappt, bei den meisten anderen Rucksäcken ist es hingegen eine Klappe auf der anderen Seite. Das macht auf den ersten Blick keinen großen Unterschied, führt aber dazu, dass beim Tragen die Ausrüstung mit ihrem gesamten
Gewicht am Reißverschluss hängt, natürlich verteilt auf die ganze Länge. Man kann nur hoffen, dass dieser das Gewicht hält. Falls er mal aufreißt... ich möchte nicht daran denken. Eine sorgfältige Pflege des Reißverschlusses ist hier angebracht.

Fazit: Ein stabiler und wertiger Rucksack mit Schwächen an den Gurten. Wer ihn (wie ich) hauptsächlich als Aufbewahrungsbox für eine umfangreiche Kameraausrüstung verwendet und ihn höchstens mal kurze Strecken tragen will, ist gut damit bedient. Für längere Wanderungen müsste man zusätzliche Polster an den Tragegurten anbringen. Ob der relativ hohe Preis des Rucksacks "Designed in New York" aber aus chinesischer Produktion auch langfristig gerechtfertigt ist, wird sich im Einsatz zeigen.

Ja, ich kann dieses Produkt weiterempfehlen.

zurück
Aktionen & Cashback

Tenba Fotorucksack Axis Tactical 32L schwarz

Calumet-DE:/Promotions/2018/Versand-Hinweis-min.jpg
zurück
Produktauswahl
Übersicht Gebrauchtwaren
Danke, dass Du ein Review eingereicht hast! Wir werden die Bewertung zeitnah prüfen und freigeben.
Dein Calumet Team!