Canon EF 100 mm/2,8 L Macro IS USM Objektiv

Artikelnr.: CAN10028ISUSM
Produktinformationen
Aktionen & Rabatte
0% Finanzierung
Preis
inkl. MwSt.
1.129,00 €
Produktnummer: CAN10028ISUSM

Produkt Highlights

Leistungsstarkes Makro-Objektiv
Hybrid-Bildstabilisator
Bildwiedergabe im Maßstab bis 1:1
Kreisrunde Blende mit neun Lamellen
Staub- und feuchtigkeitsabweisende Abdichtung

Canon EF 100 mm/2,8 L Macro IS USM Objektiv

  • Abbildungsmaßstab von 1:1
  • UD-Linse
  • Ring-USM-Autofokusmotor

Das EF 100mm f/2.8L Macro IS USM bietet einen Abbildungsmaßstab von 1:1. Das vielseitige Objektiv ist ideal für Porträt- und Makroaufnahmen, wobei die hohe Lichtstärke eine attraktive Hintergrundunschärfe mit wunderschönem Bokeh ermöglicht. Der integrierte 4-Stufen-Hybrid-Bildstabilisator ist speziell für Makroaufnahmen optimiert und kompensiert bei Aufnahmen aus der freien Hand Verschwenkungen und Verschiebungen – so sind auch bei extremen Nahaufnahmen gestochen scharfe und deutliche Ergebnisse möglich. Als Teil der professionellen Canon L Serie ist das Objektiv besonders robust und vor Staub und Spritzwasser geschützt.

USM Autofokus-Motor

Wenn die kleinste Störung eine gut vorbereitete Live-Aufnahme stören kann, ist der extrem schnelle und leise USM Autofokus-Motor und die 100mm-Brennweite die ideale Kombination, da sie erstklassige Ergebnisse aus einem Abstand ermöglicht, der das Motiv nicht aufschreckt. Der Schalter zur Begrenzung des Einstellbereichs beschleunigt den Prozess der Scharfstellung, da diese nur im vorgegeben Abstand arbeitet.

 

Qualität der L Serie

Das EF 100mm 1:2,8L Makro IS USM gehört zur professionellen L Serie von Canon, die wegen ihrer hochwertigen Materialien und des Witterungsschutzes so robust ist, das man sie bei praktisch allen Umgebungsbedingungen einsetzen kann. Dieses Objektiv ist eine großartige Option für die Porträtfotografie, da die UD-Linse (Ultra-Low Dispersion) chromatische Aberrationen verhindert und die 9-Lamellen-Irisblende zusammen mit der hohen Lichtstärke von 1:2,8 ein wunderschönes, kreisrundes Bokeh ermöglicht.

Kombination von Hybrid IS, Lichtstärke von 1:2,8 und USM Autofokus

Die Kombination von Hybrid IS, hoher Lichtstärke von 1:2,8 und schnellem USM Autofokus verleiht diesem Objektiv seine einzigartige Leistung, womit es sowohl bei gelegentlichen Makro-Fotografen als auch bei solchen, die sich auf die Makro-Fotografie spezialisiert haben, so beleibt ist.

Vielseitiges Objektiv für Porträtaufnahmen

Die ideale Ergänzung für deine Ausrüstung mit doppelter Funktion: Das EF 100mm 1:2,8L Makro IS USM ist ideal für Porträtaufnahmen, da man damit außergewöhnlich nah an das Motiv herangehen kann und dabei eine unglaubliche Bildschärfe erhält.

Wunderschöne Porträts mit kristallklarer Detailzeichnung

Das EF 100mm 1:2,8L Makro IS USM bietet alles, was man von einer Festbrennweite erwartet. Seine exzellente optische Qualität und die erstklassige Detaildarstellung sind ideal, wenn man bei einem Porträt bestimmte Gesichtsmerkmale hervorheben will.

 

Die perfekte Perspektive

Die 100mm-Brennweite ist ideal für Porträtaufnahmen, da man mit ihr schmeichelhafte Nahaufnahmen machen kann, ohne die Gesichtszüge zu verzerren. Der Hybrid Bildstabilisator ermöglicht selbst bei wenig Licht oder aus der freien Hand wundervolle Aufnahmen.

Nicht vom Detail ablenken lassen

Die hohe Lichtstärke von 1:2,8 ermöglicht die Arbeit mit geringer Schärfentiefe, was den Eindruck von Entfernung vermittelt. So kann man das Motiv sehr gut vom Hintergrund absetzen und das Auge des Betrachters auf das gewünschte Detail lenken.

Lieferumfang

  • Objektiv Canon EF 100 mm/2,8 L Macro IS USM
  • Streulichtblende
Spezifikationen

EAN/GTIN: 4960999635170
Herstellernummer (MPN): 3554B005

Alle technischen Details zum Produkt

Technische Daten:

Bildwinkel (hor., vert., diag.): 19,8 Grad, 13,5 Grad, 24 Grad
Optischer Aufbau (Linsen/Gruppen): 15/12
Anzahl der Blendenlamellen: 9
Kleinste Blende: 32
Naheinstellgrenze: 0.3m
Größter Abbildungsmaßstab: 1
Abstandsinformation: Ja
Bildstabilisator: 4 Stufen, 3 Stufen bei 0,5-fach Vergrößerung, 2 Stufen bei 1-fach Vergrößerung
AF-Motor: Ring-USM
Staub-/Spritzwasserschutz: Ja
Filterdurchmesser: 67mm
Max. Durchmesser x Länge: ca. 77,7 x 123mm
Gewicht: ca. 625g
Abbildungsmaßstab mit Zwischenring EF12 II (nicht enthalten): 1,17-0,12
Abbildungsmaßstab mit Zwischenring EF25 II (nicht enthalten): 1,37-0,27
Extender: nicht kompatibel

0% Finanzierung

Kaufe Produkte von Canon, Sony, Nikon, Fujifilm, Panasonic, OM System, Profoto, Tamron, Leica, Sigma und Kaiser im Warenwert von mindestens 500,- € inkl. MwSt.

Du hast bei Calumet Photo Video die Möglichkeit, Produkte der teilnehmenden Marken mit einer 0%-Finanzierung über 10 Monate einzukaufen (die normale Laufzeit für eine 0%-Finanzierung beträgt 6 Monate).

Bewertungen

33 von 33 Bewertungen

5,0

Ausstattung

Preis / Leistung

Handling

Verarbeitung

Bildqualität

Gib eine Bewertung ab!

Teile Deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kundinnen und Kunden.

33 Bewertungen

06.08.2021

Ein fantastisches Objektiv

Besonders begeistert mich die hohe Auflösung des Objektivs. Selbst bei offener Blende ist bis fast ganz zum Rand alles scharf. Die Vignettierung lässt sich bereits durch leichtes Abblenden in den Griff bekommen, aber selbst bei f/2.8 empfinde ich sie nicht als störend. Das Bokeh ist angenehm ruhig und gehört meiner Meinung nach zu noch immer zu den besten am Markt. Die Verarbeitung ist, wie von Canon gewohnt, sehr hochwertig. Ich bin mit diesem Objektiv mehr als zufrieden und kann es ohne Bedenken weiterempfehlen.

Elias , Fotograf

14.03.2021

Ein Träumchen...

Im Juli 2020 bei Calumet bestellt, leider dauerhaft nicht lieferbar. Im Dezember habe ich (entnervt) meine Neubestellung dann storniert, weil ich nicht länger warten wollte und ein gebrauchtes (Zustand A) bei Calumet gekauft. Das kam mit gewohnt prompter Lieferung. Zustand und optische Qualität topp. Seitdem im Nahbereich zusammen mit meiner 5DS im Einsatz. Ein Träumchen mit erheblichen Reserven. Das Objektiv ist optisch auch heute im Nahbereich noch absolut auf Augenhöhe. Der IS hilft auch mal spontan aus der Hand zu fotografieren (s. Beispielbilder), der AF müht sich redlich, fordert aber manchmal ein wenig Geduld. Insgesamt für ihr Anwendungsfeld immer noch eine Traumlinse.

GO , Designer

14.03.2021

Knackscharf und vielseitig

Sehr vielseitig, Schärfe sehr gut im direkten Vergleich mit anderen Canon Objektiven.

Jörg , Fotograf

24.06.2020

Ideal für Makros jeder Art und für mittlere Distanzen

Für Gelegenheits-Makro-Aufnahmen kam bisher bei mir das EF 100-400 L IS II zum Einsatz und hat gute Bilder abgeliefert. Aber eben nur gut, denn das Bokeh ist nicht berauschend. Das EF 100 2.8 L IS hingegen ist nicht nur knackscharf sondern liefert auch die glatten Bokeh-Looks, die die Qualität eines Makro-Fotos deutlich nach vorne bringen. Die Qualität der Bilder ist noch mal besser, als beim nicht-L Geschwisterchen, das ich als Leihgabe ab und an ausprobiert habe. Zudem ist der Bildstabilisator unverzichtbar, wenn man kein Stativ mitnehmen und verwenden will oder darf. Und auch wenn ich damit eine Brennweite und Lichtstärke dupliziere (da EF 70-200 2.8 L IS II schon vorhanden), so ist die erheblich geringere Naheinstelldistanz in der Praxis wichtig, um kleine Motive groß raus zu bringen. Bei all dem Lob gibt es aber auch etwas zu kritisieren: Der Fokusring ist in meinen Augen für ein Makro-Objektiv schlecht übersetzt, weil man selbst mit minimalen Bewegungen schon zu starke Verschiebungen der Fokusebene bewirkt - Stacking wird so unmöglich und erfordert einen Makroschlitten (oder vielleicht eine Kamera, die das selbst macht - habe ich aber noch nicht). Dafür gibts 2 Sterne Abzug beim Handling. Zudem sind Bilder auf hohe Distanz (Landschaft, usw.) hinsichtlich der Schärfe eher nicht die Stärke dieses Objektivs, dafür 1 Stern Abzug bei der Bildqualität. Bei mir kommt das Objektiv an einer EOS M5 zum Einsatz - ein tolles Team, auch bzgl. des Gewichts.

Chris , Fotograf

11.02.2020

Selbst als Tageszeitungsfotograf gut einsetzbar!

Ich gebe es zu: als ich dieses Objektiv zur Canon Rabattaktion auf meine Kaufliste gesetzt habe, hatte ich nur eine ungenaue Vorstellung davon, wie es mir in meinem fotografischen Alltag von Nutzen sein könnte. Doch mittlerweile begleitet es mich jeden Tag in meinem Fotorucksack. Selbst bei meiner derzeitigen Arbeit für eine Tageszeitung. Hätte ich so nicht erwartet.

mm90 , Designer

09.02.2020

Nicht nur ein Blümchen-Makro!

Natürlich steht Macro drauf und es ist auch Macro drin, aber es würde diesem Objektiv nicht gerecht werden, wenn man es nur als Makroobjektiv sieht, denn es besticht in allen Bereichen mit einer atemberaubenden Schärfe, Abbildungsleistung und Auflösung! Das hier ist ein tolles Objektiv für soviel mehr als Makro! 100mm sind ein Traum als Portraitobjektiv, länger als 85 oder noch nicht so lang wie das 135er, das in kleineren Räumen durchaus mal etwas lang sein kann. Der IS und der für ein Makro wirklich fixe (und beschränkbare) AF machen aus dem 100er Macro auch ein wunderbares Reportageobjektiv.

Sascha , Designer

22.01.2020

Must have für Makrofans und Portraits

Mein erstes Objektiv zu meiner damaligen 60 d und der Beginn der Spiegelreflexfotografie für mich. Mit diesem Objektiv habe ich mir vor vielen Jahren einen Traum erfüllt und wurde nicht enttäuscht. Der Autofokus funktioniert schnell und tadellos, das Objektiv ist wie alle L-Objektive hochwertig verarbeitet und die Schärfe ist ebenfalls ein Traum! Das gebe ich nie wieder her!

Jasmin , Fotograf

10.05.2019

Überzeugendes Makro Objektiv

Speziell für Marco aber auch Portrait Aufnahmen bin ich mit diesem zuverlässigen lichtstarken Objektiv glücklich und zufrieden. Es macht hervorragende Fotos und es ist eins meiner Lieblingsobjektive. Meiner Meinung nach jeden Euro wert, welchen man guten Gewissens investieren kann, wenn man den Fokus auf Makro Fotografie hat und bei der Portrait Fotografie gern mit ausreichend Abstand fotografieren möchte.

Pititinga , Fotograf

06.04.2019

Top Macro

Zu Calumet: schneller und transparenter Versand, hervorragende Abwicklung Zum Objektiv: Super Marco Objektiv, zu abgemessenem Preis für ein Canon L Produkt. Der Vorgänger war ein Sigma 105 f2.8 Marco, was einen zu langsamen Focus hat, hier ist das Canon eine Bank, super schneller und Präziser Focus. Das objektiv wird so schnell nicht wieder abgegeben

Fireklaus , Fotograf

30.03.2019

Canons Makro 100mm L

Trotz Kunstsoffgehäuse tolle Haptik. Optische Leistung muß ich nicht beschreiben. Schnelle Lieferung bei Calumet. Toller Laden super Service mein zweites L Objektiv und das 100-400 wird es dort auch. Weiter So 👍

Dirk W. , Fotograf

17.02.2019

Ich bin Sehr zufrieden

Das war Beste Entscheidung .

Pedram , Designer

28.01.2019

Teures Objektiv für tolle Bilder

Mit diesem Objektiv war ich zuerst an meiner alten 20D und an meiner 7D unterwegs, jetzt an meiner EOS R. An allen drei Kameras ist dieses Objektiv stets zu Höchstleistungen aufgelaufen. Zu aller erst nutzte ich dieses Objektiv für Makros und Portraits. Bei Makros tut es genau das was es soll: kleine Dinge groß auf den Sensor bringen. Ohne Zwischenringe ist die Ameise in der echten Welt so groß wie das Bild von ihr auf dem Sensor, mit Zwischenringen wird sie auf dem Sensort noch etwas größer. Der Bildstabilisator funktioniert meiner Erfahrung auch gut mit Zwischenringen, auch wenn die Berechnung dann nicht mehr ganz stimmen mag. Gleiches gilt für den Autofokus. Die Physik macht es leider etwas schwer im Makrobereich eine große Tiefenschärfe zu haben, daher kann dieses Objektiv bis zu Blende 32 abblenden. Soweit musste ich es zum Glück noch nicht treiben, zwischen Blende 5 und 11 finde ich die Bilder am schönsten. Ich habe mir für das Objektiv noch eine Stativschelle gekauft, da ich es so angenehmer zu tragen finde. Das ist aber wirklich Typsache. Für ein 100mm Marko ist dieses Objektiv sicherlich die Premium-Lösung, dafür hat es auch einen Bildstabilisator. Dieser macht gelegentlich etwas krach, hilft aber ungemein gegen Wackler. Günstigere Alternativen sind das 100mm von Canon ohne Bildstabilisator, oder die vielen alternativen von Drittherstellern.

Ivo , Fotograf

29.07.2018

Canon EF 100mm/2,8 L IS USM

ein ausgezeichnetes Objektiv für Makroaaufnahmen sehr gute Autofokusfunktion, (schnell,zuverläßig) sehr gute Bildqualität an meiner EOS 6D II sind auch sehr schöne qulitativ sehr gute Portraitaunahen möglich Insgesamt ein qulitativ und fotographisch hervoragendes Objektiv

Wo , Fotograf

29.06.2018

Kauftipp!

AF Betrieb bei umschaleten von 0,3-0,5 auf Full System sehr träge und bleibt manchmal stehen. Sonst keine gravierende mangel. Gute Makro. Insbesondere für Makro- aber auch für Portraitfotografen dürfte sich die Investition lohnen!

Sem , Fotograf

26.05.2018

Geniales Makro

Sehr Lichtstark, für Makro und Teilportraits sehr gut geeignet. Der Stabilisator ist sehr hilfreich. Sehr schnell Kaufabwicklung, freundlicher Kontakt, alles genau so ausgeliefert wie beschrieben. Endlich ein Online-Händler der hält was er verspricht.

Richard374 , Fotograf

16.05.2018

Tolles Objektiv mit toller Schärfeleistung

Ich war auf der Suche nach einem Makroobjektiv, dass möglichst vielseitig einsetzbar ist. Meine Entscheidung fiel auf die L-Variante des Canon 100mm/2.8. Das Objektiv wirkt sehr hochwertig (L-typisch). Dadurch, dass es zum großen Teil aus Kunststoff gefertigt ist, ist es relativ leicht. Die Abbildungsqualität ist einfach großartig. Der Autofokus arbeitet schnell und sehr präzise. Es gehört zu meinen schärfsten Objektiven. Für mich ist es eine klare Kaufempfehlung.

chinaski81 , Fotograf

12.03.2018

Eine Empfehlung wert!

Das EF 100mm/2,8 L IS fügt sich ein in die Reihe der neueren L-Objektive, die mit Kunststoffgehäuse nicht mehr an die Wertigkeit eines Metalltubus vermitteln, diese aber der Kritik zum Trotz dennoch aufweisen. Als echtes Makro kann es den Abbildungsmaßstab 1:1 umsetzen, das Objektiv verfügt zudem über einen eingebauten Bildstabilisator: Eines der beiliegenden Fotos wurde mit 1/30s und f/5,6 belichtet, die Schärfe sitzt und da ist offenbar nichts verwackelt, obwohl beide Bilder aus der Hand aufgenommen wurden. Ich habe das Objektiv jetzt seit sechs Jahren und kann es empfehlen, sowohl als kleines Tele und Portraitlinse als auch als Makro.

telme , Fotograf

07.02.2018

Canon EF 100 mm/2,8 L Macro IS USM

Die objektiv ist perfekt konstruiert, leicht im transport, und es wird viel platz in der tasche, mit ausnahmen der haube, die sperrig ist und verhindert, dass sogar die objektiv auf das thema näher zu kommen. Die optische stabilisierung funktioniert beispielhaft. Es ist großartig für Landschaftsfotografie. Ein portrait foto ist mit dem standard bei CANON EF 135 MM F2.0 nicht mit acidität und flattern zu vergleichen. In der Tat habe ich keinen ernsthaften Nachteil festgestellt, und sein Preis ist angemessen für die Qualität und Technologie, die das Objektiv bringt. Gut zum Herunterladen von Videos. Sein markt ist sehr zu empfehlen. VORTEILE: hervorragende visuell, level ‘L', 1: 1 makro, leichtgewichtig, schneller focus, hervorragende Bildqualität, ausgezeichnete Stabilisierung, sehr gut und für den allgemeinen gebrauch, ABGABEN: lange gegenlichtblende länge,

Nikiforos Fakinos , Designer

11.01.2018

Top Objektiv!

Das 100 mm / 2,8 L von Canon ist eines meiner liebsten Objektive: es bietet sich nicht nur für klassische Portraits und Makro-Aufnahmen aller Art an - sondern tatsächlich auch für Ganzkörperaufnahmen. ich selbst bin in der Modefotografie tätig und fotografiere regelmäßig diverse Strecken nur mit diesem Objektiv (in Kombination mit der 5D Mk III). Es ist somit quasi mein "Immer-Drauf" - auch wenn dies eher ungewöhnlich ist. Mit 2,8er Blende und hoher ISO lassen sich auch bei schlechten Lichtverhältnisse sehr gute und scharfe Bilder in hoher Qualität erzielen.

Lisa Emilia , Fotograf

03.12.2017

SUPER Macro

sehr schönes Macro, (für ein Macro) schneller und sehr guter Autofocus, trotz Kunststofftubus sehr wertige Haptik und Optik, schönes Bokeh, TOP IS, ein L-Objektiv eben

Sebastian K. , Fotograf

17.11.2017

Allrounder

Das Objektiv ist die perfekte Ergänzung zu meinen Standard Zoom Objektiven. Auch an APS-C hervorragende Schärfe bereits bei Offenblende und schöne Ergebnisse durch Freistellung möglich. Der Stabilisator arbeitet zuverlässig - und erlaubt dadurch noch kürzere Verschlußzeiten aus der Hand. Die Bilder wurden in Kombination mit einer 80D aufgenommen.

sirhenry , Fotograf

07.11.2017

Zauberhaft!

Zugegeben, Makroobjektive waren (bisher) für mich nur Schnickschnack... Vorsatzlinse oder Zwischenring tuns auch.. Weit gefehlt! Wer auf Qualität (im Bild) Wert legt sollte ernsthaft die Anschaffung eines Makroobjektives in Betracht ziehen. Das 100/2,8 L ist eines der Objektive, welches eine super Abbildungsleistung aufweist. Verzeichnungsfrei, keine Farbsäume und auch ein wunderbares 'Bukeeh'.. Solide verarbeitet, hervorragende Abbildung und von der Handhabung (Festbrennweite) unübertroffen! Ich setze es an einer 5DS ein, volle Ausnutzung der Leistung des Sensors. Geliefert mit Streulichtblende und Aufbewahrungsbeutel vervollständigt es jede Ausrüstung und ist für Porträts genau so gut wie für Fliegenbilder (oder Blumen, ja, ja!). Mit Bildstabilisator gelingen weitgehend verwacklungsfreie Aufnahmen, ein Makroschlitten holt das letzte an Bildstabilität und Einstellung heraus. Meine klare Empfehlung: kaufen!

TehBeh , Fotograf

25.09.2017

Vielseitiges Makroobjektiv

Dieses Objektiv war an einer 7D mein überhaupt drittes Objektiv nach dem 15-85er aus dem Kit und 50mm 1.8. Es ergänzte zweckentfremdet als leichtes Teleobjektiv die Brennweite nach oben und ist für so viel mehr als nur Makrofotografie geeignet. Ich nutze es als Portraitobjektiv auf Feiern (ohne Streulichtblende noch halbwegs diskret und am Crop doch sehr nah dran für unbemerkte Portraits), für die Tierfotografie im Zoo oder vor dem Küchenfenster, für Landschaftsaufnahmen mit einem schönen, komprimierten Bildlook. Auch zum Filmen nutze ich es zwar nur gelegentlich, aber gerne. Dank Bildstabilisator ist nicht zwingend ein Stativ erforderlich, und man kann gut manuell fokussieren. Als Makroobjektiv ist es über alle Zweifel erhaben. Offenblendig ist es für meinen Geschmack nicht scharf genug, in der Makrofotografie ergibt Offenblende aber auch nicht viel Sinn. Ich nutze es normalerweise zusammen mit einem Makroblitz meistens bei Blende 5,6-9 am Crop und gelegentlich bei 11-14 am Vollformat. Die Bildqualität ist sehr gut. Mit Makrozwischenringen ist es möglich, Abbildungsmaßstäbe von mehr als 1:1 zu erzielen, der Gewinn an Bildinformationen ist aber sehr gering, da dann die Auflösung doch merklich sinkt. Ich kann das Objektiv allerwärmstens jedem empfehlen, der ein sehr vielseitiges Objektiv anschaffen möchte. Es ermöglicht schöne Portraits, Tierfotos, Landschaftsfotos, Videos und sehr gute Makrofotos. Wer wirklich nur Makrofotografie betreiben will, dem würde ich allerdings wohl eher Canons dediziertes Lupenobjektiv empfehlen, denn die Bildqualität bei Abbildungsmaßstäben von mehr als 1:1 (Behelfs Zwischenringen) kommt bei dem 100er L an ihre Grenzen. Bis 1:1, also dafür, wofür es gebaut wurde, ist es tiptop!

Dominic , Fotograf

28.08.2017

100mm L-Makro ist dem normalem 100mm Makro überlegen

Das Canon 100mm F2.8L IS Macro liefert nochmals eine deutlich bessere Bildqualität ab, als das normale Nicht L Canon 100mm F2.8. Ich habe das zweitgenannte fast 15 Jahre verwendet und bin nun ausschließlich auf das L-Makro gewechselt, weil es nur Vorteile bietet. Auch der Image Stabilisator hilft enorm, dass aus der Hand geschossene Makros verwicklungsfrei gelingen. Ein fast typisches L-Objektiv von Canon. Es hat eine hervorragende optische Qualität wie es üblich ist für Canon L-Linsen. Es bildet sehr scharf ab. Es wird eine riesig lange Gegenlichtblende mitgeliefert, die für den Transport umgekehrt auf das Objektiv monitorbar ist. Zum Glück, den sie ist fast so lang wie das Objektiv selbst. Für den schonenden Transport wird ein praktischer Lederbeutel mitgeliefert. Es ist deshalb "fast" ein typisches L-Objektiv, weil das Material erstmals kein Metall wie es sonst bei jedem L-Objektiv war, sondern hochwertiger Kunststoff. Das fällt einem sofort auf, wenn man es erstmals in die Hand nimmt. Man rechnet mit einem typisch schweren und massivem L-Objektiv, aber es ist ultra leicht! Man muss sich erst daran gewöhnen, den als Mensch verbindet man oft etwas schweres mit etwas massivem und solidem und etwas leichtes eben mit dem Gegenteil. Das neue Material macht einen sehr stabilen und soliden Eindruck und weil man von Canon bei L-Linsen nichts anderes gewohnt ist kann man sich auf die Qualität verlassen. Der Gewichtsvorteil ist jedenfalls enorm und man wird es Canon bei der nächsten Tour danken. Man wird sich eher wünschen, dass Canon noch mehr Objektive so baut. Das Objektiv hat eine Reihe an Schaltern. Autofokus und Image Stabilisator können aus und eingeschaltet werden. Der Autofokus kann von 0.3 bis 0.5 und von 0.5 bis ∞ eingeschränkt werden. Auf dem Objektiv befindet sich eine gut ablesbare Skala für die Entfernung. Es kann die optionale Canon Stativschelle D angebracht werden um eine bessere Balance zwischen Kamera und Objektiv zu erreichen. Es eignet sich mit seinen 100mm F2.8 auch super als Porträtobjektiv. Ich kann es nur weiter empfehlen. Auch für Fotografen, die bisher das normale 100mm 2.8er Macro haben.

Christoph Müller , Fotograf

14.02.2017

Makro

Für close-ups benötige ich ab und an ein vernünftiges Makro-Objektiv. Da kam ich auf das EF100 und muss sagen, daß mich die Abbildungsleistung sowohl bei Offenblende, als auch abgeblendet vollauf überzeugen kann. Zum Einsatz kommt dieses Objektiv bei mir an einer 6D, sowie an einer 5DS-R. Wenn jemand nach einer lichstarken Festbrennweiten-Portraitlinse sucht, die auch Makro kann, sollte sich dieses Objektiv ansehen.

dcf64 , Fotograf

24.10.2016

Das Makromonster im Portrait-Einsatz

Das EF 100mm f/2.8 L IS USM ist meine bervorzugte Linse, wenn es um Oberkörper und Gesichtsaufnahmen geht. Eigentlich es es ein Makroobjektiv, aber ich möchte euch hier meine Erfahrungen bzgl. Portraitaufnahmen präsentieren. Pro + Extrem scharf, bereits ab Offenblende + So gut wie keine optischen Verzerrungen + Keine Chromatischen Abberationen feststellbar + Sehr wenig Vignettierung + Sehr wirkungsvoller Bildstabilisator + Leiser Autofokus + Vollzeiteingriff in die Fokussierung + Wettergeschützt + Grandios cremiges Portrait + 1:1 Makroaufnahmen jederzeit möglich + Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältniss + Gute Verarbeitung Contra - Autofokus langsamer als von Canon gewohnt - Autofokus nicht so treffsicher Wie man schon an der Auflistung erkennen kann, ist dieses Objektiv nahezu perfekt. Durch das viele Glas und weil es ein Makro-Objektiv ist, ist der Autofokus ein Stück weit langsamer als man es von Canon gewohnt ist. Darum kann ich es nicht für Action- und Sportaufnahmen empfehlen. Alle anderen Einsatzzwecke sind uneingeschränkt möglich. Noch ein paar Worte zur Abbildungsleistung. Zwar ist die Offenblende mit f/2.8 nicht extrem lichtstark, dafür sind Schärfe und Kontrast schon ohne Abblenden hervorragend. Dies geht so weit, dass man hier mehr Zeit in die Bearbeitung investieren muss. Das Objektv zeichnet nämlich so extrem scharf, dass Narben oder Hautunreinheiten stärker als bei anderen Objektiven hervortreten. Davon sollte man sich allerdings nicht zurückschrecken. Besser man zeichnet in der Bearbeitung etwas weicher, als dass man ein schwach auflösendes Objektiv verwendet. Alles in Allem ein absoluter Volltreffer!

www.it-foto-janek.de , Designer

09.09.2016

Extrem hochwertigeres Objektiv!

Extrem hochwertigeres Objektiv! Höchste Bildschärfe bis in den Randbereich, kaum Reflexe bei Gegenlichtaufnahmen, tolle Farbwiedergabe! Sehr gute Objektivfassung.

Thomas , Fotograf

12.06.2016

USM

Eine tolles Marco und Portrait Objektiv, das sind Vergleich zum Vorgängermodell noch zusätzlich mit einem Bildstabilisator ausgestattet wurde. Ich setze beide Objektive gerne parallel ein und muss sagen das der Bildstabilisator vor allem bei schlechten Beleuchtungsverhältnissen eine Erleichterung ist, da man hier auch mit relativ langen Belichtungszeiten noch verwacklungsfreie Bilder hinbekommt.

Stand , Designer

12.06.2016

Mit USM

Eine tolles Marco und Portrait Objektiv, das sind Vergleich zum Vorgängermodell noch zusätzlich mit einem Bildstabilisator ausgestattet wurde. Ich setze beide Objektive gerne parallel ein und muss sagen das der Bildstabilisator vor allem bei schlechten Beleuchtungsverhältnissen eine Erleichterung ist, da man hier auch mit relativ langen Belichtungszeiten noch verwacklungsfreie Bilder hinbekommt.

Strand , Designer

12.06.2016

Mit USM

Eine tolles Marco und Portrait Objektiv, das sind Vergleich zum Vorgängermodell noch zusätzlich mit einem Bildstabilisator ausgestattet wurde. Ich setze beide Objektive gerne parallel ein und muss sagen das der Bildstabilisator vor allem bei schlechten Beleuchtungsverhältnissen eine Erleichterung ist, da man hier auch mit relativ langen Belichtungszeiten noch verwacklungsfreie Bilder hinbekommt.

Strand , Fotograf

10.03.2016

Die Makrokönigin

Ich benutze das 100mm L schon seit einigen Jahren und bin sehr zufrieden damit. Die Bildqualität ist über alle Maße hinaus hervorragend. Das betrifft besonders die Auslösung, die von Ecke zu Ecke kaum sichtbar abnimmt - das schon bei f2.8. Das Bokeh ist durch die vielen Lamellen sehr fein und butterweich. Die Verarbeitung ist typisch L-Linse super. Die Gummidichtung am Bajonett verhindert das Eindringen von Feuchtigkeit und Staub in die Kamera. Der Fokusring läuft weich und ohne Spiel und bietet für das manuelle Scharfstellen viel Grip. Mit Gegenlichtblende ist das Objektiv 22cm lang - das kann sich besonders bei geringem Abstand zum Motiv als lästig erweisen, dann lieber ohne. Der Autofokus ist für ein Makro sehr flott, natürlich abhängig von der Kamera. Wobei ich bei Makros meistens nur manuell fokussiere. Die Übersetzung ist von 0,30cm bis 1m sehr fein dosierbar. Die restliche Fokusdistanz ist für meine Beschmack zu kurz, nur wenige Grad von 1m bis Infinity. Das macht sich bei Portraitaufnahmen bemerkbar, da liegt der AF manchmal daneben. Das Canon 100mm L ist das einzige Makro auf dem Markt, soweit ich weiß, das einen Hybrid-Bildstabi verbaut hat. Der erweist sich als sehr nützlich, besonders bei nahen Motiven. Die Fokusbegrenzung ist super abgestimmt in drei Modi, perfekt auf den jeweiligen Einsatzbereich. Als optionales Zubehör bietet Canon und auch andere Hersteller eine Stativschelle an, die man sich absolut sparen kann, so schwer und unhandlich ist die Linse nicht. Ich kann das Canon 100mm L voll und ganz weiterempfehlen, nicht nur für großartige Makros, sondern auch Portrait- und Landschaftsfotografie.

Frosta , Fotograf

24.02.2016

Feiner Allrounder, nicht nur Makro!

Das Canon EF 100mm /2.8 L Macro IS USM ist ein vielseitiges Allround-Talent, das ich in meinem Objektivpark nicht mehr missen möchte. Als lichtstarke Festbrennweite bietet es auch am Vollformatsensor der EOS 6D eine überragende, nahezu fehlerfreie Abbildungsleistung. Die Schärfe über den gesamten Bildkreis ist sagenhaft und der Preis hat sich mittlerweile auf einem realistischen Niveau eingependelt. Nur der von Canon aufgerufene Preis für die optional erhältliche Stativschelle ist unverschämt und in meinen Augen durch nichts zu rechtfertigen. Ob man das Teil wirklich für die Stativarbeit braucht, sei dahingestellt, denn allzu Kopflastig ist die Kombi nicht, doch wenn man diese unbedingt haben will – es gibt auch qualitativ einwandfreie Alternativen aus dem deutschen Versandhandel. Meine Pros und Contras: + zweifellos ein L-Objektiv + überragende Bildqualität besonders bez. Bildschärfe und Detailkontrast bei allen Distanzen + Top-Verarbeitung trotz Einsatz von Kunststoff + guter Bildstabilisator + leiser, für ein Makro-Objektiv zügiger und treffsicherer Autofokus + optionaler Begrenzer für Fokusbereich per gut erreichbarem Schiebeschalter + universelle Telebrennweite, nicht zu lang und nicht zu kurz + relativ kompakt und leicht + überarbeiteter, perfekt funktionierender Frontdeckel – endlich! - Gegenlichtblende völlig überdimensioniert – bleibt vermutlich meistens zu Hause Mein Fazit: dass man mit einem Makro-Objektiv nicht zwangsläufig Makro fotografieren muss, wird häufig übersehen. Mit diesem Objektiv erkauft man sich viel eher ein sehr universell einsetzbares kleines Tele, dass sich hervorragend auch für die verzeichnungsfreie, detailreiche Objekt- und Architekturfotografie eignet. Außerdem ist es ein fantastisches Portraitobjektiv, wenn auch nicht mit dem extremen Freistellungspotential seiner lichtstarken Kollegen. Den 1:1-Abbildungsmaßstab bekommt man quasi mit oben drauf und dieser eröffnet einem dann zusätzlich das spannende Thema der Makrofotografie.

Karl Heinz P. , Fotograf

23.02.2016

Scharf, schärfer am schärfsten

Das Canon EF 100mm F/2.8 L Macro ist ein hervorragendes Objektiv. Die Schärfe ist beeindruckend und auch für die hochauflösende Canon EOS 5DS bzw. 5DSR sehr zu empfehlen. Es ist nicht nur für Macro Aufgaben sondern auch bestens für Portraits geeignet. Ich benutze es bereits seit mehreren Monaten und bin sehr zufrieden. Der "Image Stabilizer" ist ein wirklicher Mehrwehrt für das Objektiv, auch im Macro-Bereich. Einziges kleines Manko ist das Kunststoffgehäuse. Dieses ist allerdings gut verarbeitet und mutet trotz Kunststoff hochwertig an. Das Objektiv ist eine echte Bereicherung für meine Kameraausrüstung und mittlerweile mein absoluter Favorit.

foto123 , Fotograf

Du möchtest informiert werden, wenn Canon EF 100 mm/2,8 L Macro IS USM Objektiv unter einem bestimmten Preis erhältlich ist? Dann trage bitte Deinen Wunschpreis an.

Pflichtfelder sind mit einem * markiert
Zubehör
Calumet
Calumet LCD & Monitor Reinigungskit
Preis inkl. MwSt.
17,75 €

Lieferzeit 1-3 Werktage

B+W
B+W UV-Filter 010 MRC BASIC Ø 67 mm
UVP 67,35 €
Preis inkl. MwSt.
38,46 €

Lieferzeit 1-3 Werktage

Hama
Hama Halter für Objektivdeckel mit Gummischlaufe
Preis inkl. MwSt.
12,49 €

Lieferzeit 1-3 Werktage

Canon
Canon Gegenlichtblende f. EF 100 2,8L Makro IS USM
UVP 89,00 €
Preis inkl. MwSt.
35,89 €

Lieferzeit 1-3 Monate

Hama
Hama Mikrofaser-Reinigungstuch "Pocket", Schwarz
Preis inkl. MwSt.
8,48 €

Lieferzeit 1-3 Werktage

Giottos
Giottos Rocket Airblower Blasebalg
Preis inkl. MwSt.
14,90 €

Lieferzeit 1-3 Werktage

Calumet
Calumet Filter Multi-Coat UV 67mm
Preis inkl. MwSt.
37,90 €

Lieferzeit 1-3 Werktage

Hama
Hama Lenspen "Classic"
Preis inkl. MwSt.
16,00 €

Lieferzeit 1-3 Werktage

Capture One
Sonderpreis
Capture One Pro 23
UVP 349,00 €
Preis inkl. MwSt.
299,00 €

Lieferzeit 1-3 Werktage

Hoya
Hoya Prime XS UV-Filter 67mm
Preis inkl. MwSt.
39,95 €

Lieferzeit 5-15 Werktage

Zeiss
Zeiss Reinigungsset
UVP 35,00 €
Preis inkl. MwSt.
34,95 €

Lieferzeit 1-3 Werktage

Calumet
Calumet Photoversicherung für Geräte von 1.000,01 bis 1.500,00 Euro für 3 Jahre
Preis Kein Ausweis der MwSt., da Differenzbetrag nach §25a UStG
189,00 €

Lieferzeit 1-3 Werktage

Hoya
Hoya HDX UV Filter 67 mm
UVP 89,95 €
Preis inkl. MwSt.
71,95 €

Lieferzeit 1-3 Werktage

B+W
B+W 67mm MASTER Zirkularpolfilter KSM MRC nano
UVP 205,87 €
Preis inkl. MwSt.
96,95 €

Lieferzeit 1-3 Werktage

Core SWX
Core SWX Powerbase Edge Snap
Preis inkl. MwSt.
272,51 €

VORAUSSICHTLICH AB 01.07.2024

Calumet
Calumet Filter Multi-Coat Circular Pol 67mm
Preis inkl. MwSt.
69,90 €

Lieferzeit 1-3 Werktage

Calumet
Calumet Optical Glass Reinigungskit
Preis inkl. MwSt.
11,90 €

Lieferzeit 1-3 Werktage

Calumet
Calumet Fader Multi-Coated ND 4-500x 67mm
Preis inkl. MwSt.
99,90 €

Lieferzeit 1-3 Werktage

Capture One
Sonderpreis
Capture One Pro 23 Bundle
Preis inkl. MwSt.
199,00 €

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kostenloser Versand ab 39,- €
0% Finanzierung
30 Tage kostenlose Rücksendung
Ankauf gebrauchter Produkte
12 Filialen deutschlandweit