Neu

Canon EOS C400

Artikelnr.: CANEOSC400
Produktinformationen
Preis inkl. MwSt.
8.599,00 €
Produktnummer: CANEOSC400

Produkt Highlights

Vollformat 6K BSI Sensor
Dreifach-Basis-ISO
RF-Mount-System
Dual Pixel CMOS AF II
Cinema RAW Licht

Canon EOS C400

Die CINEMA EOS C400 definiert Vielseitigkeit neu – sie wurde speziell für Filmaufnahmen, Live-Übertragungen und virtuellen Produktionen entwickelt.


6K BSI-Vollformatsensor

Der hochmoderne BSI-Sensor (Backside Illuminated) der nächsten Generation sorgt für beeindruckende Aufnahmen. Er bietet Triple Base ISO (800 / 3.200 / 12.800), eine natürliche Farbwiedergabe sowie 16 Belichtungsstufen Dynamikumfang.

Dual Pixel CMOS AF II mit EOS iTR AF X

Die aktualisierte, schnellere Autofokus-Technologie macht vieles einfacher. Sie sorgt für eine gestochen scharfe und extrem reaktionsschnelle Gesichts-, Augen-, Kopf-, Körper- und Tiererkennung und -nachführung über den gesamten Sensor. Mit der Einstellung „Nur Gesicht“ und den Möglichkeiten zur Konfiguration der Parameter, hast du die volle Kontrolle und kannst sicherstellen, dass du immer richtig fokussierst.

Professionelle Aufnahmeformate und hohe Bildraten

Dazu gehören 12 Bit Cinema RAW Light LT / ST / HQ mit bis zu 6K 60p und 4K 120p. 4K 4:2:2 10 Bit aus Oversampling ist in XF-AVC und den verbesserten Formate XF-AVC S / XF-HEVC S (MP4) verfügbar, die alle über detaillierte Metadaten- und Dateinamenstrukturen verfügen.

RF Bajonett

Das Bajonett ermöglicht den Einsatz der modernsten Festbrennweiten-, Zoom- und Cinema-Objektive mit unübertroffener optischer Leistung, Objektivmetadaten in Echtzeit und extrem reaktionsschnellen AF-/IS-Systemen. Mit einem speziellen Canon Adapter lassen sich auch PL und EF Objektive verwenden. 

Kompromisslose Anschlussoptionen

Zu den Schnittstellen der Kamera gehören 12G-SDI, 3G-SDI, 2 x Mini-XLR, Mikrofon-Eingang, Remote, Timecode, LENS und Genlock / SYNC / Return. Integriertes WLAN/LAN ermöglicht IP-Streaming in Echtzeit (SRT / RTSP) und die Fernsteuerung über das XC Protokoll. Erweiterbar mit dem Canon Multifunktions-Zubehörschuh.

Entwickelt für Live-Produktionen mit mehreren Kameras

Ein Return-Eingang und erweiterte Funktionen ermöglichen die Überwachung der Live-Programmierung. Die 12-polige Schnittstelle sorgt für die Kompatibilität mit branchenüblichen Objektiven. All das wird durch XC-Protokoll-Zubehör wie die RC-IP1000 und Smartphone-Anwendungen wie die Multi-Camera Control App ergänzt.

Entwickelt für die Zukunft

Echtzeit-Metadaten für VP und VFX mit Unterstützung für Unreal Engine und After Effects. Genlock und die natürliche Farbwiedergabe machen die CINEMA EOS C400 perfekt für große LED-Volumes. Und mit dem Canon RF 5.2mm F2.8 L Dual Fisheye Objektiv lassen sich beeindruckende VR-Erlebnisse schaffen.


Triple Base ISO

Triple Base ISO liefert das optimale Signal-Rausch-Verhältnis bei verschiedenen Verstärkungen. Der hochmoderne Canon 6K BSI-Sensor misst mit drei Basis-ISO-Werten – 800, 3.200 und 12.800 –, die man manuell auswählen kann oder von der Kamera automatisch bestimmen lässt. Die CINEMA EOS C400 wählt daraufhin die optimale Einstellung.

BSI-Sensoren

Der BSI-Sensor (Backside Illuminated) überzeugt durch eine verbesserte Architektur, bei der die Schaltkreise unterhalb der Sensorebene liegen. Zu den Vorteilen gehören ein größerer Dynamikumfang, ein optimierter Autofokus und eine Reduzierung der „Rolling-Shutter-Effekte“.

Metadaten

In virtuellen Produktionen und VFX-Workflows sind Kamera-Metadaten unerlässlich für professionelle Ergebnisse. Mit der CINEMA EOS C400 und den Canon RF Objektiven lassen sich sämtliche Metadaten extrahieren – von der ISO-Zahl über die Blende bis hin zur Verzeichnungskorrektur –, so dass die Nachbearbeitung reibungsloser denn je wird.

Lieferumfang

  • EOS C400
  • Tragegriff
  • Kameragriff (inkl. Griffhalterungsring)
  • LCD-Monitor und Halterung
  • MC-5U Monitor-Kabel
  • Mikrofonhalterung mit Schrauben
  • Gehäuseabdeckung
  • Maßbandhaken
  • Sechskantschlüssel
  • BP-A60N Akku
  • CG-A10 Akkuladegerät
  • CA-CP300B Netzteil
  • Benutzerhandbuch
Spezifikationen

EAN/GTIN: 4549292224603
Herstellernummer (MPN): 6388C003

Alle technischen Details zum Produkt

Technische Daten:

Bildsensor

Sensor: Vollformatiger, rückseitig beleuchteter (BSI) CMOS-Sensor
System: RGB-Primärfarbfilter (Bayer-Array)
Sensor-Modi: Vollformat / Super 35mm (Zuschneiden) / Super 16mm (Zuschneiden)
Gesamtpixel: Ca. 26,67 Megapixel (6202 x 4300)
Effektive Pixel: Ca. 19,05 Megapixel (6008 x 3170): Wenn 6000 x 3164 / 4096 x 2160 / 2048 x 1080 als Auflösung gewählt wird, Ca. 17,86 Megapixel (5633 x 3170): Wenn 3840 x 2160 / 1920 x 1080 als Auflösung gewählt wird
Effektive Sensor-Bildschirmgröße: Vollbild: 38,4 x 20,2mm (40,7mm in der Diagonale): Wenn 6000 x 3164 / 4096 x 2160 / 2048 x 1080 als Auflösung gewählt wird, 36,0 x 20,2mm (38,7mm auf der Diagonale): Wenn 3840 x 2160 / 1920 x 1080 als Auflösung gewählt wird
Dynamikbereich: Canon Log 2: 1600% / 16 Stufen (bei ISO 800), Canon Log 3: 1600% / 14 Blendenstufen (bei ISO 800), Basis-ISO: 800 / 3200 / 12800

Bildprozessor

Typ: DIGIC DV7

Objektiv

Objektivanschluss: Canon RF-Mount, PL-Mount-Unterstützung über PL-RF-Mount-Adapter, EF-Mount-Unterstützung über EF-EOS R-Mount-Adapter
Vergrößerungsfaktor des Objektivs: Vollformat; 4096 x 2160 oder 2048 x 1080 : Tatsächliche Brennweite x Ca. 1,06, 3840 x 2160 oder 1920 x 1080 : Tatsächliche Brennweite x Ca. 1,12, Super 35mm (Crop); 4096 x 2160 oder 2048 x 1080 : Tatsächliche Brennweite x Ca. 1,46, 3840 x 2160 oder 1920 x 1080 : Tatsächliche Brennweite x Ca. 1,54, Super 16mm (Crop); 2048 x 1080 : Tatsächliche Brennweite x Ca. 2,92, 1920 x 1080 : Tatsächliche Brennweite x ca. 3,07
Digitale Objektivkorrektur: Korrektur des peripheren Lichts, Korrektur der chromatischen Aberration, Beugungskorrektur, Verzeichnungskorrektur (nur RF-Objektive)
ND-Filter: 2, 4 oder 6 Blendenstufen. Bis zu 10 Blendenstufen über das eingebaute ND-Filtersystem (im erweiterten Modus)
Blendensteuerung (EF-Mount-Objektive): 1/2-Stufe, 1/3-Stufe oder FINE-Steuerung Automatische Blende
Cooke /iTechnology Unterstützung: Nur in Verbindung mit dem Anschlussadapter PL-RF
Unterstützung für anamorphotische Objektive: x2.0 / x1.8 / x1.3
Bildstabilisierungssystem: 5-Achsen-Kombinations-IS (optisch und digital) mit unterstützten Objektiven Digitaler 5-Achsen-IS für Objektive ohne IS.

Aufnahme

Interne Aufnahmemedien*1: 1x CFexpress2.0 (Typ-B), 1x SD-Karte (SD / SDHC / SDXC)
Aufnahmezeit*2: Cinema RAW Light LT : 6000 x 3164 576 Mbps : ca. 118 Min., Cinema RAW Light ST : 6000 x 3164 886 Mbps : ca. 77 Min., Cinema RAW Light HQ : 6000 x 3164 1800 Mbps : ca. 37 Min., XF-AVC : 4096 x 2160 500 Mbit/s : ca. 136 Min., XF-AVC S : 4096 x 2160 500 Mbit/s : ca. 136 Min., XF-HEVC S : 4096 x 2160 135 Mbps : ca. 505 Min.
Aufnahmeformate: Cinema RAW Light (CRM), XF-AVC (MXF), XF-AVC S (MP4), XF-HEVC S (MP4)
Relay-Aufnahme*3: Ja
Double Slot (gleichzeitige) Aufzeichnung: Ja
Gleichzeitige Aufzeichnung in mehreren Formaten: Ja
Systemfrequenz / Bildraten: 59.94 Hz Modus (59.94P / 59.94i / 29.97P / 23.98P), 50,00-Hz-Modus (50,00P / 50,00i / 25,00P), 24,00 Hz Modus (24,00P)
Cinema RAW Light Bitrate / Bittiefe (PAL): 12-Bit Cinema RAW Light LT: FF / 6000 x 3164 / 50P [1160 Mbps], FF / 6000 x 3164 / 25P [576 Mbit/s], S35 / 4368 x 2304 / 50P [611 Mbit/s], S35 / 4368 x 2304 / 25P [306 Mbit/s], S16 / 2184 x 1152 / 50P [154 Mbit/s], S16 / 2184 x 1152 / 25P [77 Mbit/s]; 12-bit Cinema RAW Light ST:FF / 6000 x 3164 / 50P [1780 Mbit/s], FF / 6000 x 3164 / 25P [886 Mbit/s], S35 / 4368 x 2304 / 50P [939 Mbit/s], S35 / 4368 x 2304 / 25P [470 Mbit/s], S16 / 2184 x 1152 / 50P [236 Mbit/s], S16 / 2184 x 1152 / 25P [118 Mbit/s]; 12-bit Cinema RAW Light HQ :FF / 6000 x 3164 / 25P [1800 Mbit/s], S35 / 4368 x 2304 / 50P [1910 Mbit/s], S35 / 4368 x 2304 / 25P [954 Mbit/s]S16 / 2184 x 1152 / 50P [479 Mbit/s], S16 / 2184 x 1152 / 25P [240 Mbit/s]
XF-AVC Aufzeichnung Bitrate / Abtastung (PAL / MXF): 4:2:2 10-Bit (Intra-Frame): 4096 x 2160 oder 3840 x 2160 / 50P [1000 / 750 / 500 Mbps], 4096 x 2160 oder 3840 x 2160 / 25P [500 / 375 / 250 Mbit/s], 2048 x 1080 oder 1920 x 1080 / 50P [250 Mbit/s], 2048 x 1080 oder 1920 x 1080 / 50i [125 Mbit/s], 2048 x 1080 oder 1920 x 1080 / 25P [125 Mbit/s]; 4:2:2 10-Bit (Long GOP) : 4096 x 2160 oder 3840 x 2160 / 50P [250 Mbit/s], 4096 x 2160 oder 3840 x 2160 / 25P [150 Mbit/s], 2048 x 1080 oder 1920 x 1080 / 50P [50 Mbit/s], 2048 x 1080 oder 1920 x 1080 / 50i [50 / 25 Mbit/s], 2048 x 1080 oder 1920 x 1080 / 25P [50 Mbit/s]
XF-AVC S Aufnahme Bitrate / Abtastung (PAL / MP4): 4:2:2 10-Bit (Intra-Frame): 4096 x 2160 oder 3840 x 2160 / 50P [1000 / 750 / 500 Mbit/s], 4096 x 2160 oder 3840 x 2160 / 25P [500 / 375 / 250 Mbit/s], 2048 x 1080 oder 1920 x 1080 / 50P [250 Mbit/s], 2048 x 1080 oder 1920 x 1080 / 25P [125 Mbit/s], 4:2:2 10-Bit (Long GOP): 4096 x 2160 oder 3840 x 2160 / 50P [250 Mbit/s], 4096 x 2160 oder 3840 x 2160 / 25P [150 Mbit/s], 2048 x 1080 oder 1920 x 1080 / 50P [50 Mbit/s], 2048 x 1080 oder 1920 x 1080 / 25P [50 Mbit/s], 4:2:0 8-Bit (Long GOP): 4096 x 2160 oder 3840 x 2160 / 50P [150 Mbps], 4096 x 2160 oder 3840 x 2160 / 25P [100 Mbit/s], 2048 x 1080 oder 1920 x 1080 / 50P [35 Mbit/s], 2048 x 1080 oder 1920 x 1080 / 25P [35 Mbit/s]
XF-HEVC S Aufnahme Bitrate / Abtastung (PAL / MP4): 4:2:2 10-Bit (Long GOP):4096 x 2160 oder 3840 x 2160 / 50P [225 Mbit/s], 4096 x 2160 oder 3840 x 2160 / 25P [135 Mbit/s], 2048 x 1080 oder 1920 x 1080 / 50P [50 Mbit/s], 2048 x 1080 oder 1920 x 1080 / 25P [50 Mbit/s]; 4:2:0 10-Bit (Long GOP):4096 x 2160 oder 3840 x 2160 / 50P [150 Mbps], 4096 x 2160 oder 3840 x 2160 / 25P [100 Mbit/s], 2048 x 1080 oder 1920 x 1080 / 50P [35 Mbit/s], 2048 x 1080 oder 1920 x 1080 / 25P [35 Mbit/s]
Proxy-Aufnahme Bitrate / Abtastung (PAL)*4: 4:2:0 8-Bit (Long GOP): 2048 x 1080 oder 1920 x 1080 35 / 16 / 9 Mbit/s], 1280 x 720 [6 Mbit/s], 4:2:0 10-Bit (Long GOP) :, 2048 x 1080 oder 1920 x 1080 [16 / 9 Mbit/s]
Zeitlupe / Zeitraffer*5: 6K RAW: bis zu 60FPS, 4K: bis zu 120FPS, 4.3K RAW (S35 Crop) : bis zu 100FPS, 2K (S16 Crop): bis zu 180 FPS
Intervall-Aufzeichnung: Ja
Rahmensatz: Ja
Voraufzeichnung (Cache-Aufzeichnung)*6: 3 Sekunden
Digitaler Telekonverter: 1,5x, 2x, 2,5x, 3x, Aus
Fotospeichermedien: SD-Karte
Fotoaufnahmegröße*7: 4096 x 2160 / 3840 x 2160 / 2048 x 1080 / 1920 x 1080

System

Display Typ: 3,5-Zoll-LCD-Touch-Display
Display Auflösung: ca. 2,76 Millionen Punkte (1280 x RGB x 720)
Funktionen des Display-Touchscreens: Auswahl des Fokuspunkts, Touchscreen-Benutzeroberfläche für Aufnahmeeinstellungen
OSD für vertikale Aufnahmen: Ja
Wellenform-Monitor: Ja (Linie / Linie + Spot / RGB-Parade / YPrPbParade)
Falschfarbendisplay (Belichtungsanzeige): Ja (6 Farbindizes)
Farbbalken: SMPTE / EBU / ARIB
Peaking: Peaking 1, Peaking 2 (Farbe, Verstärkung, Frequenz anpassbar)
Zebra: Stufe 1; Stufe 2; Beide
Markierungen: Ein / Aus wählbar: Mitte, horizontal / vertikal, Raster, Aspekt, sicherer Bereich und Benutzermarkierung. Farbe wählbar

EVF

Eingebauter EVF: Keine

Eingänge/Ausgänge

Audio-Eingang: 2x Mini XLR 3-poliger Anschluss, 1x 3,5mm Stereo-Miniklinke, Eingebaute Stereomikrofone am Kameragehäuse
Kopfhörerausgang: 1x 3,5-mm-Stereo-Miniklinke
Video-Monitor-Ausgang: 1x 3G-SDI-Ausgang (BNC)
HDMI: 1x HDMI (Typ-A)
USB: 1x USB-C Datenanschluss (USB 3.2 Gen1)
SDI-Ausgang: 1x 12G-SDI-Ausgang (BNC)
Timecode: 1x DIN1.0 / 2.3 (Eingang / Ausgang)
Genlock: 1x DIN1.0 / 2.3 (gemeinsam mit Sync & Return)
Sync: 1x DIN1.0 / 2.3 (gemeinsam mit Genlock und Return)
DC-Eingang: 12V (4-pol. XLR / 11,5-20V)
Multi-Zubehör-Schuh: Ja (über das Kameragehäuse oder den oberen Griff)
Fernbedienungsanschluss: 1x 2,5 mm Stereo-Miniklinke
Objektivanschluss: 1x 12-polige Buchse
Ethernet-Anschluss: 1x RJ45-Anschluss (1000BASE-T kompatibel)
Handgriff: 1x USB-C-Anschluss (nur für den mitgelieferten Handgriff)
IP-Streaming / FTP: IP Streaming über Ethernet / Wi-Fi Verbindung, 9 Mbps / 4 Mbps: 1920 x 1080 (59.94p / 59.94i / 50.00p / 50.00i) UDP / RTP / SRT / RTP+FEC / RTSP+RTP
Benutzer-LUT-Eingang: Ja, eingebaute LUTs stehen für die Überwachung zur Verfügung. Benutzerdefinierte LUTs können über die Look File-Funktion direkt auf interne Aufnahmen angewendet werden (kompatibel mit 17- oder 33-Grid-.cube-Dateien)
Videoanschluss: 1x USB-C-Anschluss (nur für den mitgelieferten LCD-Monitor)
Tally-Signal: Ja, über Wi-Fi oder Ethernet mit XC-Protokoll
Return-Signaleingang: 1x DIN1.0/2.3 (gemeinsam mit Genlock & Sync)
Einstellungen: 1. MAGN., 2. SPITZENWERT, 3. WFM, 4. S&F, 5. ISO / GAIN, 6. SHUTTER, 7. S&F FPS, 8. AUDIO-STATUS, 9. WB, 10. EINSTELLEN WB, 11. FUNC, 12. (nicht zugewiesen), 13. AF SPERRE
Vom Benutzer zugewiesene Tasten: 13x (Gehäuse) / 3x (Handgriff) / 2x (LCD-Monitor)

Verschiedenes

Signallampe: Ja, 2x
Benutzerdefiniertes Einstellrad: Ja, 3x
Software-Anwendungsunterstützung: Cinema RAW Entwicklung, XF-Dienstprogramm, EOS VR Dienstprogramm, Anwendung zur Kamerafernsteuerung, RAW-Plugin für Avid Media Access, RAW-Plugin für Final Cut Pro, XF-Plugin für Avid Media Access, EOS VR Plugin für Adobe Premiere Pro, CV Metadata Plugin für Adobe After Effects, Live Link Plugin für die Unreal Engine, CV Metadata Extraction Tool, MP4 Join Tool, HEVC Aktivator
Unterstützung von Smartphone-Anwendungen: Canon Multi-Kamera-Steuerung, Professionelle Übertragung von Inhalten, Browser-Fernsteuerung

Belichtung

Belichtungsmessung: Standard / Spotlight / Gegenlicht
Belichtungskorrektur: AE-Shift-Funktion verfügbar. Zielwert (±8 Schritte von der Mitte)
Automatischer Belichtungsmodus
Auto-Blende / Auto-ISO
Auto-Blende drücken: Ja
Belichtungsspeicherung: Nein
Automatische Einstellung der Verstärkungsregelung: Ja
ISO-Empfindlichkeit*8: 1-Stop Display :100* / 160** / 200 / 400 / 800 / 1600 / 3200 / 6400 / 12800 / 25600 / 51200 / 102400*, 1/3-Stop Display : 100* / 125* / 160 / 200 / 250 / 320 / 400 / 500 / 640 / 800 / 1000 / 1250 / 1600 / 2000 / 2500 / 3200 / 4000 / 5000 / 6400 / 8000 / 10000 / 12800 / 16000 / 20000 / 25600 / 32000 / 40000 / 51200 / 64000* / 80000* / 102400* *wenn ISO Extended Range auf ON gesetzt ist **wenn ISO Erweiterter Bereich auf AUS gesetzt ist
Autofokus-System: Dual Pixel CMOS AF II + EOS iTR AF X
AF-Rahmengrößen: Vollbild: ca. 100% (Vertikal) x ca. 100% (Horizontal), Großer Bereich (vertikal) : Video Display Bereich ca. 97% (Vertikal) x 25% (Horizontal), Große Zone (Horizontal) : Video Display Bereich ca. 43% (Vertikal) x 76% (Horizontal), Zone: Video Display Bereich ca. 43% (Vertikal) x 25% (Horizontal), Kleiner Bereich: Video-Display-Bereich ca. 15,9% (Vertikal) x 11,8% (Horizontal)
Autofokus-Modi: Kontinuierlicher AF / One-Shot AF
Gesichtserkennungs-AF: Ja (Auge / Gesicht / Kopf / Körper)
Tiererkennungs-AF: Ja (Hunde/Katzen)
Fokussierhilfe: Ja, mit kompatiblen Canon Objektiven
Verstärkungseinstellung*9: -6dB*, -3dB*, -2dB**~48dB, 51dB*, 54dB* *wenn ISO Extended Range auf ON gesetzt ist **wenn ISO-Erweiterter Bereich auf AUS gestellt ist

Shutter

Steuerungsmodi: Geschwindigkeit / Winkel / Clear Scan / Slow Shutter
Shutter-Geschwindigkeit: 1/1~1/2000 (insgesamt 45 Einstellungen)
Shutter-Winkel: 11,25º bis 360º je nach Bildrate
Slow Shutter (SLS): 1/3, 1/4, 1/6, 1/8, 1/12, 1/15, 1/25, 1/30, je nach Bildrate
Clear Scan: 23,97 Hz~2000 Hz je nach Sensormodus / Bildrate
INDIVIDUELLE BILDER

Individuelle Bilder

Gespeicherte Konfigurationen: C1 : Canon 709, C2 : Canon Log 2, C3 : Canon Log 3, C4 : BT.709 Breite DR, C5 : BT.709 Standard, C6 : PQ, C7 : HLG, C8 : EOS Standard, C9 : EOS Neutral, C10 : Benutzer10 ~User20
HDR-HLG Profil: BT.2100 : Entspricht ITU-R BT.2100, Vivid : Entspricht der traditionellen Farbgebung ITU-R BT.2390
FarbMatrix: Neutral: Präzise Farbwiedergabe, Produktionskamera : Farbwiedergabe für die Filmproduktion, Video : Farbwiedergabe mit Kontrast für Fernsehübertragungen.
Parameter für die Bildanpassung: Master Pedestal, Master Schwarz, Schwarz Gamma, Low Key Sättigung, Knie, Schärfe, Rauschunterdrückung, Hautdetail, FarbMatrix-Einstellung, Weißabgleich, Farbkorrektur

Wi-Fi & GPS Spezifikationen

Wi-Fi (optionales Drittanbieter-Zubehör): Eingebaut (2,4 / 5GHz Bänder), Unterstützt 802.11a/b/g/n/ac
GPS-Informationen (optionales Zubehör): Nur bei Ausstattung mit dem GP-E2 GPS-Empfänger)

Weißabgleich

Auto: Ja
Voreingestellt: Tageslicht (5600K), Kunstlicht (3200K), Kelvin (2000K-15000K, 100K-Schritte), Set A, Set B
Weißabgleich Verschiebung: -5 CC -+5 CC (Tageslicht / Kunstlicht), -20 CC -+20 CC (Kelvin)

Zeitcode

Count Up System: Regen / RecRun/ Free Run / Extern / Frame Count

Audio

Aufnahmeformat: RAW / XF-AVC : Linear PCM (24-bit / 48 kHz, 4 Kanäle), XF-AVC S / XF-HEVC S : Linear PCM (24-bit / 48 kHz, 4 Kanäle) oder MPEG2-AAC LC (16-bit 48kHz) 2 Kanäle

Stromversorgung

Stromversorgung (Batterie)*10: BP-A60N (mitgeliefert), BP-A30N / BP-A30* / BP-A60* (optional)
Stromversorgung (Netz): DC IN 12V-Anschluss : DC 11,5V -20V (4-poliger XLR)
Stromverbrauch: Cinema RAW Licht: FF / 6K / 59.94P -32.5W, Cinema RAW Licht: S35 / 4.3K / 59.94P -30.4W, XF-AVC: FF / 4K / 59.94P -31.6W, XF-AVC: FF / 2K / 59.94P -29.7W
Aufnahmezeit: Mit dem mitgelieferten BP-A60N-Akkupack: Ca. 155 -170 Minuten (je nach Aufnahmemodus)

Technisches

Abmessungen (nur Hauptgehäuse): Ca. 142 x 135 x 135 mm
Gewicht (nur Gehäuse): Ca. 1540 g
Gewicht (Zubehör): LCD-Monitor: Ca. 155g, LCD-Befestigungseinheit: 260g, MC-5U Monitorkabel: Ca. 25g, Griffeinheit: Ca. 300g, Kameragriff: Ca. 270g, BP-A60N Akku-Pack: Ca. 465g, CA-CP300 B Kompaktstromadapter: Ca. 219g, Batterieladegerät CG-A20: ca. 145g, Mikrofonhalterung + 2 Schrauben: Ca. 60g
Betriebstemperaturbereich: Ca. 0 bis 40°C, (85% relative Luftfeuchtigkeit)Ca. -5 bis 45°C, (60% relative Luftfeuchtigkeit)


Fußnoten:

*1 RAW-Aufnahme nur über CFexpress möglich
*2 Basierend auf 25P-Aufnahmen auf einer 512-GB-Karte bei maximaler Bitrate
*3 Relay Recording ist während RAW- oder S&F-Aufnahmen nicht verfügbar.
*4 Proxy-Aufnahme verfügbar in XF-AVC, XF-AVC S und XF-HEVC S (abhängig vom gewählten Hauptformat). Nicht verfügbar im S&F-Modus über 60FPS
*5 Dual Pixel CMOS AF ist bei Aufnahmen über 60FPS nicht verfügbar.
*6 Pre Record nicht verfügbar bei RAW-Aufnahmen
*7 Abhängig vom gewählten Sensormodus und Format
*8 Verfügbar, wenn Basis-ISO auf Automatik eingestellt ist
*9 Verfügbar, wenn der Basis-ISO-Wert auf Automatik eingestellt ist
*10 Die Stromversorgung über den Multi-Zubehörschuh und die Kommunikation über den LENS-Anschluss sind nicht verfügbar, wenn Originalbatterien BP-A30 / BP-A60 verwendet werden.

Bewertungen

0 von 0 Bewertungen

Gib eine Bewertung ab!

Teile Deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kundinnen und Kunden.

Du möchtest informiert werden, wenn Canon EOS C400 unter einem bestimmten Preis erhältlich ist? Dann trage bitte Deinen Wunschpreis an.

Pflichtfelder sind mit einem * markiert
Zubehör
Canon
Neu
Canon RF 35mm F1.4 L VCM
Preis inkl. MwSt.
1.899,00 €

VORAUSSICHTLICH AB 05.07.2024

Kostenloser Versand ab 39,- €
0% Finanzierung
30 Tage kostenlose Rücksendung
Ankauf gebrauchter Produkte
12 Filialen deutschlandweit
8.599,00 € inkl. MwSt.
Kostenloser Versand ab 39,- €
0% Finanzierung
30 Tage kostenlose Rücksendung
Ankauf gebrauchter Produkte
12 Filialen deutschlandweit